Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fragen zu Profibus und Echtzeitfähigkeit

  1. #1
    Parmaster Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich arbeite gerade ein Profibus Skript durch, und hänge an zwei Fragen, wo ich nicht genau weiß was die richtige Antwort ist.

    1. Bei Profibus-DP findet zyklisches Polling statt. Nennen Sie 6 Merkmale die die Zykluszeit beeinflussen können.
    Ich komme nur auf 5, und weiß absolut nicht was das 6. sein könnt. Ich hab Anzahl der TN, Übertragungsgeschwindigkeit, Länger der Leitung, Datenmenge und die Bandbreite.
    Was könnte denn da noch fehlen?

    2. Was ist unter Echtzeitfähigkeit zu verstehen und wie kann man diese mit zyklischem Polling erfüllen?
    Ich weiß was Echtzeitfähig ist und was zyklisches Polling ist, aber ich sehe da irgendwie keinen Zusammenhang, weil entweder es ist Echtzeitfähig oder nicht.

    Wäre nett wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte.
    Zitieren Zitieren Gelöst: Fragen zu Profibus und Echtzeitfähigkeit  

  2. "@sirop:
    Was hat deine Antwort mit der gestellten Frage zu tun ?
    What sense has your answer in relation to the asked question ?"


  3. #2
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Zu 1:
    - Störungen auf dem Bus
    - Teilnehmer sind nicht vorhanden
    - verwendetes Busprofil

    Zu 2:
    wenn das Polling einen sehr geringen Jitter (im µs Bereich) hat, spricht man von Determinismus. Wenn die Zykluszeit in einem gewissen Rahmen bleibt (<10ms) spricht man von Echtzeit
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu centipede für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.708
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    ... Anzahl der Master ...

  6. #4
    Registriert seit
    22.03.2015
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zu 2:
    wenn das Polling einen sehr geringen Jitter (im µs Bereich) hat, spricht man von Determinismus. Wenn die Zykluszeit in einem gewissen Rahmen bleibt (<10ms) spricht man von Echtzeit
    While cycle times of up to several hundred milliseconds may be good enough for soft real-time applications, e.g. for temperature monitoring, digital control systems or Motion Control applications often require cycle times below one millisecond.
    http://www.novotechnik.de/en/products/interfaces/ethernet/

  7. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.708
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    @sirop:
    Was hat deine Antwort mit der gestellten Frage zu tun ?
    What sense has your answer in relation to the asked question ?

  8. #6
    Registriert seit
    22.03.2015
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich weiß ja nicht, wie penibel der Topicstarter (eventuell, ein Student) abgefragt wird. Ein Hinweis auf eine ISO Norm wäre da hilfreicher.
    Die Aussage "Wenn die Zykluszeit in einem gewissen Rahmen bleibt (<10ms) spricht man von Echtzeit" würde nicht jedem Prof gefallen.

  9. #7
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Dann definiere halt mal den Begriff Echtzeit? Wirst merken ist gar ned so einfach.
    Deshalb wurde meine Antwort so geschrieben, bei Profinet wird die Definition noch lockerer gesehen.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  10. #8
    Registriert seit
    22.03.2015
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von centipede Beitrag anzeigen
    Dann definiere halt mal den Begriff Echtzeit? Wirst merken ist gar ned so einfach.
    Deshalb wurde meine Antwort so geschrieben, bei Profinet wird die Definition noch lockerer gesehen.
    Zunächst einmal muss ich Dir recht geben, denn:
    Incomputer science, real-time computing (RTC), or reactivecomputing describes hardware and software systems subject to a "real-time constraint"[...]
    Z. Bsp.:
    For instance, a chess program designed to play in a tournament with a clock will need to decide on a move before a certain deadline or lose the game, and is therefore a real-time computation [...]
    Da wir hier aber konkret über Profibus DP reden, würde ich den Topikstarter zwei Links empfehlen:
    http://www.smar.com/en/profibus -- zur zweiten Frage ein paar Zeitangaben.

    http://profibus.felser.ch/en/index.h...entkoppler.htm -- zur ersten Frage.

    Ansonsten nichts für ungut.

Ähnliche Themen

  1. [Logo 8] Fragen über Fragen (Versorgung, Schaltung und Sonstiges)
    Von NEo-Shadow02 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2015, 00:30
  2. Profibus Fragen
    Von HarryHirn im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 13:53
  3. Beckhoff Ethercat und Echtzeitfähigkeit/Intel Atom?
    Von SPSSchlumpf im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 08:15
  4. Fragen zu Laufzeitsystem und IPC
    Von Johnnnny im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 21:49
  5. Fragen zu Profibus FMS
    Von reini69 im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 16:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •