Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: Kommunikation mit Keyence Vision-Sensor

  1. #11
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    549
    Danke
    57
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich glaube da ist der Fehler, unter erreichbare Teilnehmer steht bei mir nur iv-500ca und nicht iv-500ca.iv-500ca
    Alles geht, außer nem Känguru das hüpft.

    Tschö dentech

  2. #12
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    549
    Danke
    57
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Hast du mal versucht den Sensor neu anzulegen?
    Alles geht, außer nem Känguru das hüpft.

    Tschö dentech

  3. #13
    BirdiFVZ ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wie neu anlegen?
    meinst du die GSD Datei neu installieren?
    oder neu estellen?

  4. #14
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    549
    Danke
    57
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Nein, Sensor löschen und neu anlegen und verbinden.

    Hast du irgendwas an den Adressen geändert?
    Alles geht, außer nem Känguru das hüpft.

    Tschö dentech

  5. #15
    BirdiFVZ ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    also ich hab den sensor und das subnetz gelöscht und neu angelegt

    an den IP-Adressen hab ich nichts geändert

    aber mit dem Subnetz bin ich ein bisschen verwirrt, was jetzt wie heißen muss und mit was verbunden ist...

    kannst du mir vll von deinem Programm Screenshots von den wichtigen Einstellungen schicken?

  6. #16
    BirdiFVZ ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich hab den sensor jetzt nochmal neu eingefügt und jetzt hat sich das fehler bild verändert
    die einzelnen elemente des Sensor sind jetzt mit nem grünen Haken markiert und ich habe "nur" noch 3 Fehler meldungen mit: Hardwarekomponente wegen eines falschen Typs nicht verfügbar

  7. #17
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Und genau diesen Namen musst du als Gerätenamen im TIAP eintragen!

    Grüße

    Marcel

    P.S: Die GSDML Datei kann man bei Keyence aus der Weboberfläche exportieren, dann ist alles passend eingetragen.
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  8. #18
    BirdiFVZ ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also die GSDML Datei hab ich vom Keyence Support bekommen, dem Subnetz hab ich den Gerätenamen vom Sensor zugewiesen und danach sind jetzt alle Elemente vom Sensor (Command Control_1, ... ) mit nem grünen Haken markiert

    nur die SPS hat noch 3 Fahler : Hardware-Komponente wegen eines falschen Typs nicht verfügbar
    und das in den Baugrupppen Port 1, Interface und IV-XXXX

    Untitled9.jpg

  9. #19
    BirdiFVZ ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich glaube ich habe es jetzt.
    Zumindest sind jetzt alle Verbindungen mit nem grünen Haken markiert und es wird kein Fehler angezeigt.

    Ich hab nohmals die neuen GSDML dateien von runtergeladen und eingefügt und Namen geändert, eigentlich nichts anderes als vorher...

    Danke für eure Hilfen

  10. #20
    BirdiFVZ ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jetzt habe ich doch noch eine frage...
    Untitled10.png

    ich habe von Keyence ein Beispielprogramm zum aendern des aktuellen Programms.
    Das habe ich mein bestehendes Programm integriert, jedoch reagiert dort nichts auf den Sensor und im Screenshot wird der Fehler angezeigt:

    - Für die angegebene HW-Kennung haben sie keine Baugruppe projektiert, oder
    - Sie haben die Einschränkung über die Länge der konsistenten Daten nicht
    beachtet, oder- Sie haben als Adresse am Parameter LADDR keine HW-Kennung angegeben.

    Meine frage:
    muss ich noch etwas einstellen HW-Kennung oder Laenge, habe in den Einstellungen nichts derweitiges gefunden...
    oder muss ich andere Werte eintragen? wenn ja welche?

    Habe schon nach Anleitungen von Keyence geschaut aber nichts gefunden
    Waere sehr dankbar wenn mir wieder jemand helfen koennte.

    Aus Amerika
    Birdi

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Kommunikation Step 7 mit Keyence GT2-100 über Profibus DPV1
    Von olddragon im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2013, 13:25
  2. Vision Sensor VS130-2 Profibus
    Von Limette im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 11:17
  3. Sensor(Vision) überwachung eines Rohrs
    Von schneemann86 im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 20:48
  4. Probleme Vision Sensor VS130-2
    Von magic1979thomas im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 12:58
  5. Vision Sensor
    Von stefand im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 11:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •