Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ET200S IM151-3 nur durch Topologie erreichen.

  1. #1
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich muss ein Test-Aufstellung einrichten wodurch standard Machinen getestet werden kann.
    Normal verwenden wir Flashkarten in die ET200S PN Slaves um die Gerätenamen zu speichern.
    Für diesen Test-Aufstellung kann ich leider kein konfigurierte ET200S erwarten. Nur das PN IO Controller program (IM151-8 CPU) kann ich beeinflussen.

    Wenn ich es richtig verstanden habe, dann gibt es den Möglichkeit das Gerätename und IP automatisch von der IO Controller zu laden, wenn den Aufbau in der Topologieeditor definiert ist, und es stimmt mit den tatsächligen Toplogie.
    Wie geht das praktisch ? Einfach in der Topologieeditor auf der IO Controller den X3 Port mit den IM151-3 X1 Port verbinden, und dann die realen Komponenten gleich verbinden, und es funktioniert ?
    Oder hat jemand Erfahrungen und Hinweise dazu ?

    Ich habe leider z.Z. kein Hardware zu Verfügung um es selber zu testen.
    Jesper M. Pedersen
    Zitieren Zitieren ET200S IM151-3 nur durch Topologie erreichen.  

  2. #2
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    195
    Danke
    13
    Erhielt 42 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Einfach in der Topologieeditor auf der IO Controller den X3 Port mit den IM151-3 X1 Port verbinden, und dann die realen Komponenten gleich verbinden, und es funktioniert ?
    So ist es prinzipiell, allerdings:


    • Muss im PNIO des Controllers der Haken "Gerätetausch ohne Wechselmedium unterstützen" aktiv sein (Standard).
    • Muss wenigstens ein Nachbar bereits den richtigen PN Namen haben (hier eben den Controller selbst).
    • Muss jeder Teilnehme Topologie unterstützen, über z.B. einen unmanaged Switch hinweg klappt das nicht.
    • Muss das Device zurückgesetzt sein, sprich darf noch keinen PN Namen haben. 300/400/ET200 überschreiben nicht.
    • Gibt es keine Typprüfung - falsch gesteckt bekommt auch ein Panel den Namen der IM151. Danach ist ein Reset fällig.


    In der 1500er gibt es zusätzlich "Überschreiben der Gerätenamen aller zugeordneten IO Device erlauben".
    Damit entfällt zwar der Reset, allerdings wird dann kompromisslos überschrieben sobald der Name nicht mehr passt (wenigstens jede Minute).
    There are two kinds of fools. One says, “This is old, and therefore good.” And one says, “This is new, and therefore better.”

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Pipboy für den nützlichen Beitrag:

    JesperMP (17.08.2015)

  4. #3
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.240 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Pipboy Beitrag anzeigen
    • Muss jeder Teilnehme Topologie unterstützen, über z.B. einen unmanaged Switch hinweg klappt das nicht.
    Am einfachsten nimmst du Siemens Scalance X200 Switche.
    Wenn du diese in die Hardwarekonfig und die Topologie einbindest, werden diese von S7 konfiguriert.

    Unterstützt ein Teilnehmer keine Nachbarschaftserkennung (LLDP - Link Layer Discovery Protokoll) dann hängst du ihn am einfachsten an einen eigenen Port am Switch.
    Und wie schon Pipboy sagte, darf das Device keinen Namen haben. D.h. auch dass hier einfaches Zusammenstecken nicht funktioniert. Also bevor du die Hardwarekonfig einspielst lieber 2mal die Verkablung kontrollieren.
    Ganz besonders wenn man viele gleiche Teilnehmer hat.

    Gruß
    Dieter

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    JesperMP (17.08.2015)

  6. #4
    Avatar von JesperMP
    JesperMP ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank.

    Mit Ihrer Hinweise, bin ich überzeugt es wird funktionieren.
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. ET200s PN CPU IM151-8
    Von uncle_tom im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 13:23
  2. Et200s- im151-7 cpu
    Von Rauchegger im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 14:29
  3. ET200S, IM151-8 und SI ASCII
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 19:11
  4. ET200S IM151-1 Übertragungsrate zu klein
    Von Mogato im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 14:02
  5. Step7 V5.2 VS. ET200s IM151 versionsstand4
    Von Lockenfrosch im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 08:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •