Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Frage über Modbus tcp und C++

  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Lächeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    als ein Student bin ich ein absolutes Neuling sowohl mit SPS, als auch mit C++ und seit erst vor kurzem habe ich angefangen, mich mit C++ zu beschäftigen. Jedoch habe ich eine Aufgabe bekommen, ein Programm auf C++ zu schreiben, durch das die SPS von einer Anlage zentral gesteuert werden sollen. Ein anderer Student beschäftigt sich mit den einzelnen Anlagen und schreibt seinen Code auf codesys. Unsere Kommunikation sollen über Ethernet stattfinden. Ein Kumpel von mir, der als Mechatroniker arbeitet, hat gemeint, dass es bei ihm in der Firma Modbus tcp benutzt wird, um die Verbindung herzustellen. So habe ich angefangen mich über Modbus tcp zu informieren.

    Auf einem alten Beitrag hier im Forum Modbus / TCP selber programmieren
    habe ich eine Bibliothek von Modbus für C++ gefunden. Jedoch fehlt mir jede weitere Schimmer um zu verstehen, wie ich damit anfangen soll.
    Kann Jemand mir bitte erklären, was ich mit diesen Code vom der Seite http://pvbrowser.org/pvbrowser/sf/ma...srlModbus.html machen soll?
    Bitte erklären Sie so einfach und genau wie möglich.
    Vielen herzlichen Dank im Voraus!!!

    Viele Grüße
    Michaeldo
    Geändert von Michaeldo (27.08.2015 um 01:12 Uhr)
    Zitieren Zitieren Frage über Modbus tcp und C++  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.297
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Hey,

    ich bin auch Mechatroniker .
    Ich nutze für C++ die Bibliothek libmodbus (für TCP als auch für RTU).
    http://libmodbus.org/
    Ich nehme an die SPS ist dann der Slave und du bist der Master.
    Bei mir ist das dann so mit modbus_new_tcp erstellst du quasi ein Interface, dann mit modbus_connect verbindest du dich mit dem Slave. Dann kannst du auch schon mit modbus_read_input_bits Eingänge lesen oder mit modbus_write_bits Ausgänge setzen. Im Grunde genommen ist es ganz einfach. Wenn du dann am Ende dich trennen willst musst du nur modbus_close und modbus_free aufrufen. Den Rückgabewert von modbus_new_tcp musst du natürlich bei allen nachfolgenden Funktionen als Handle angeben.

    Falls du Qt nutzt, kann ich dir gerne mal ein Beispielprojekt zukommen lassen.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  3. #3
    Michaeldo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.08.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Mobi!
    Vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Das wäre super, wenn ich ein Beispielprojekte von Dir bekommen könnte! Denn ich glaube, mit einem Beispiel kann ich besser nachvollziehen, was du damit gemeint hast.
    Also habe ich mir grad das Programm Qt runtergeladen. Wie kannst du mir dein Beispiel schicken? Brauchst du meine Email?oder geht es hier durch Forum irgendwie?
    Viele Grüße!

  4. #4
    Michaeldo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.08.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Mobi, das wäre super cool, wenn du mir ein Beispiel schicken könntest!!!
    Geändert von Michaeldo (27.08.2015 um 22:25 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.297
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Sooo ... im Anhang ist das Projekt. Hab mal nur "Read Discrete Inputs (0x02)" und "Write Multiple Coils (0x0f)" reingemacht. Also Eingänge lesen und Ausgänge schreiben. Müsste eigentlich alles selbsterklärend sein. Bei "Write Multiple Coils (0x0f)" kannst du den Wert ändern per Doppelklick, dann toggelt der immer zwischen 0 und 1.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Mobi für den nützlichen Beitrag:

    Michaeldo (28.08.2015)

  7. #6
    Michaeldo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.08.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    vielen vielen Dank Mobi!Lebensrettend bist du!!!

  8. #7
    Michaeldo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.08.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Mobi, ich habe noch eine Frage. Weißt Du zufällig wie man die Bibliothek,die Du benutzt hast, für visual studio einfügen kann? Weil ich mit qt keine Erfahrung habe...
    Geändert von Michaeldo (01.09.2015 um 20:12 Uhr)

  9. #8
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.297
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Ich würde auch einfach nur die Dateien einbinden, die ich auch bei Qt eingebunden hab. Man kann mit Sicherheit einfach Dateien hinzufügen zum Projektbaum. Naja Erfahrung brauchst du jetzt nicht bei Qt, du hast es ja gesehen, wie ich es gemacht habe.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  10. #9
    Michaeldo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.08.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hey,danke für die schnelle Antwort!
    Gibt es bei Qt eine Option, bei der man sich einfach eine ganze Datei anbinden kann? Die habe ich bei Visual studio net gefunden.Was ich gefunden habe ist, dass man statische und dynamische Bibliothek mit der speziellen Format an einer Projekt anbinden kann.
    Viele Grüße
    Michaeldo

  11. #10
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.297
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Rechtsklick auf das Projekt, dann kannst du Dateien hinzufügen.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2014, 09:19
  2. 315-2PN/DP CPU über Modbus TCP
    Von Techniker1907 im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2014, 23:47
  3. Step 7 PAC3200 über MODBUS TCP mit S7 31-2 PN/DP verbinden
    Von $eppLord im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2014, 10:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 13:35
  5. Frage zur Modbus-TCP ADU
    Von MarkusP im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 17:45

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •