Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ethernet IP DLR

  1. #1
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    weit weg
    Beiträge
    13
    Danke
    17
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich hab mel eine Frage bezüglich der Ring Topologie bei Ethernet IP.
    Muss man um die Ringfunktion richtig zu nutzen die Steuerung und Geräte als Ringteilnehmer konfigurieren?
    Ich habe eine Steuerung von Allen Bradley (1769-L27ERM-QBFC1B) und ein Paar Ethernet IP Geräte die alle zwei Ports haben. Reicht es wenn ich den zweiten Poert des "letzen" Geräts wieder bei der Steuerung einstecke?
    Bei Profinet muss man ja den Master als "MRP Master" und die Geräte als "MRP Clients" konfigurieren, bei Ethernet IP hab ich so eine Einstellung nicht gefunden...Ist diese nicht nötig? Unterstütz die Steuerung sofort die DLR Funktion?

    Danke schon mal für jeden beitrag

    Gruß und einen schönen letzten Arbeitstag vorm Wochenende
    Dein Vater
    mit freundlichen Grüßen
    deinVater

    http://www.sps-forum.de/members/80571.html

    Wer meint seine Entwicklung abgeschlossen zu haben, der hat sie nie wirklich begonnen!
    ->EIN NEGER MIT GAZELLE ZAGT IM REGEN NIE<-
    Zitieren Zitieren Ethernet IP DLR  

  2. #2
    Avatar von DeinVater
    DeinVater ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    weit weg
    Beiträge
    13
    Danke
    17
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hat das noch nie jemand gemach?
    mit freundlichen Grüßen
    deinVater

    http://www.sps-forum.de/members/80571.html

    Wer meint seine Entwicklung abgeschlossen zu haben, der hat sie nie wirklich begonnen!
    ->EIN NEGER MIT GAZELLE ZAGT IM REGEN NIE<-

  3. #3
    Registriert seit
    26.11.2012
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    502
    Danke
    18
    Erhielt 71 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab gerade folgendes gefunden:

    Beim Ring wird das letzte Device einer Line mit den zweiten Port des Controllers, üblicherweise die speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) verbunden und so der Ring geschlossen. Der Ring ermöglicht eine einfache Redundanzlösung, da jedes Device (Feldgerät) über zwei Wege erreichbar ist.
    (Quelle: http://www.elektronikpraxis.vogel.de...ticles/400124/)
    Was die Verkabelung angeht solltest Du recht haben.
    Weiter unten in dem o.g. Artikel wird ein wenig zur Netztopologie erklärt - es sollte also einen Supervisor geben, ob der nun in der SPS steckt oder auch nicht.
    Ganz kurz ganz hell
    ganz lange ganz dunkel....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 13:42
  2. EtherNet/IP
    Von snej im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 22:23
  3. PRIM Ethernet - Frei definierbares Protokoll für Ethernet TCP/IP
    Von whatisnesps im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 13:51
  4. Ethernet
    Von Jens15 im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 08:58
  5. S5 Ethernet
    Von kolbendosierer im Forum Feldbusse
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 21:09

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •