Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: MPI Koppler / Wandler

  1. #1
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo ich habe hier eine s7 und ein panel.

    s7 und panel sind ca 1000-1500m voneinander entfernt.
    es gibt eine steuerleitung dazwischen. normales erdkabel 1,5^2 oder 2,5^2.

    ich suche nun einen wandler (bzw 2) der mir das mpi-signal entsprechend verstärkt und auf der anderen seite wieder mpi draus macht damit ich dieses kabel verwenden kann.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation
    Zitieren Zitieren MPI Koppler / Wandler  

  2. #2
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    206
    Danke
    46
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo Volker

    Schau mal hier nach, vielleicht ist das eine alternative?

    www.schildknecht.info/DE_fibel.pdf

    Gruss
    Guenni

  3. #3
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Hallo Volker,

    MPI über 200m NYM habe ich schon bewerkstelligt.

    Aber 1000m ist ja schon etwas krass.
    Ich nehm an, die Leitung ist noch nichtmal abgeschirmt?

    Bei solchen Längen kannst du auch erhebliche Probleme mit Potentialunterscheiden bekommen, also auf jeden Fall galvanisch trennen und ggf. Blitzschutz vorsehen!

    Vielleicht funken ja die Siemens - Repeater ?

  4. #4
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    206
    Danke
    46
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Unregistrierter gast
    MPI über 200m NYM habe ich schon bewerkstelligt.
    Wurden da 2 S7 verbunden oder S7-OP?
    Hatte mal eine Anlage da hatte ich bereits nach 50m Probleme wenn ich das Laptop über die PG.Buchse des MPI Steckers angeschlossen hatte.

    Guenni

  5. #5
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von guenni
    Wurden da 2 S7 verbunden oder S7-OP?
    Hatte mal eine Anlage da hatte ich bereits nach 50m Probleme wenn ich das Laptop über die PG.Buchse des MPI Steckers angeschlossen hatte.

    Guenni
    Das war PG - CPU.
    Allerdings in einem Wohnbereich, also ohne nennenswerte EMV - Einflüsse.

    MPI ist "normal" auch nur für 50m zugelassen.
    Es sei denn, man verwendet Repeater oder CPUen, die die MPI auch als Profibus Schnittstelle nutzen können.
    Dann gelten die Längenangaben wie beim Profibus.
    Ich glaub, das sind bei 187,5 k dann 1000 m ?
    Geändert von Unregistrierter gast (12.07.2006 um 18:18 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    95
    Danke
    8
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Versuch es mal mit dem Begriff FSK Modem;

    Da gibts was von Siemens; (Teuer)

    Oder aber was von WESTERMO.
    Einfach anrufen. Sind eigentlich recht Kompetent.

    Nur die Qualität des Kabels ist ausschlaggebend !!!
    Zitieren Zitieren FSK Modem  

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.445
    Danke
    453
    Erhielt 509 Danke für 411 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mr__mines
    ..Da gibts was von Siemens; (Teuer)...
    Meinst du das Standleitungsmodem MD2 (680,-€) mit LTOP1 (161,-€)? Könnte vielleicht funktionieren.

    http://support.automation.siemens.co...ew/de/17163799


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  8. #8
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker
    hallo ich habe hier eine s7 und ein panel.

    s7 und panel sind ca 1000-1500m voneinander entfernt.
    es gibt eine steuerleitung dazwischen. normales erdkabel 1,5^2 oder 2,5^2.

    ich suche nun einen wandler (bzw 2) der mir das mpi-signal entsprechend verstärkt und auf der anderen seite wieder mpi draus macht damit ich dieses kabel verwenden kann.
    Von Wiesemann & Theis http://www.wut.de in Wuppertal gibt es einen RS422/485 Isolator, vielleicht kommt der ja in Frage. Die Entfernung passt in etwa, zur Not mit 19200 Bps.
    Vorteil: Du kannst ein Muster ordern und wenn es nicht funktioniert zurückschicken. Und die telefonische Beratung ist sehr kompetent.
    Zitieren Zitieren WuT vielleicht  

  9. #9
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von argv_user
    Und die telefonische Beratung ist sehr kompetent
    Naja, aber nach meiner bösen Erfahrung nur vor dem Kauf. Ich habe da mal 6 Stück Adapter TTY <--> V24 gekauft und vergessen, die Anschlussbelegung zur Baustelle mitzunehmen. Naiv wie ich war, habe ich bei W&T gebeten, mir diese doch bitte per FAX zuzuschicken. Nach 3 maligen weiterreichen an angeblich zuständige Mitarbeiter habe ich dann ein klares "Nein, den Anschlussplan bekommen Sie von uns nicht" als Antwort erhalten.
    Ich wollte doch nur die Anschlussbelegung, die in der Blisterverpackung mitgeliefert wird und nicht die Stromlaufpläne der Raumfähre Columbia.
    Fazit : Ein Telefonat, mit 3 A..chl.....n gesprochen und keine Anschlussbelegung erhalten...
    Service der übelsten Art, sowas ist mir bisher noch nie passiert....

    Gruss
    Question_mark
    Geändert von Question_mark (12.07.2006 um 22:24 Uhr)
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)

  10. #10
    Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    mein erster Gedanke hier war auch an ein Standleitungsmodems, die gibt es als 2-Draht- und 4-Draht-Ausführung, bei 2 Teilnehmern reicht aber die 2-Draht-Ausführung.

    Industrietaugliche Geräte gibt es von http://www.insys-tec.de

    Tobi

Ähnliche Themen

  1. DC/DC Wandler
    Von c.wehn im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 15:49
  2. USB Wandler
    Von edi im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 11:17
  3. PT100 Wandler
    Von s.leuschke im Forum Suche - Biete
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 13:20
  4. A/D-Wandler
    Von Treppi100 im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 01:58
  5. V.24/TTY Wandler an COM1 für S5
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 17:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •