Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Modbus RTU mit Oriental Motors

  1. #1
    Registriert seit
    06.09.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich hoffe hier kann mir jemand helfen
    Ich habe eine S7 1215C mit einem CM1241 Modul
    Meine beiden Motoren von Oriental Motors haben jeweils ein Steuergerät (AZD-KD) welches über Modbus RTU angesprochen wird. Sie arbeiten also beide als Slaves und haben die Adressen 1&2

    Ich benutze das TIA Portal V13 SP1 und arbeite das erste mal mit Modbus.

    Den "MB_Comm_load-Db" Baustein habe ich bereits mit allen notwendigen Parametern gefüttert und rufe diesen im OB1 über "FirstScan" auf.

    Als nächstes benötige ich wenn ich das richtig verstanden habe den "MB_Master_DB" diesen rufe ich ebenfalls in meinem OB1 auf.
    Mein Problem ist nun wie ich den MB_MASTER richtig beschalte und werde da weder aus dem Siemensbeispiel noch aus der Doku vom Motor schlau draus. Vielleicht denke ich auch nur zu kompliziert

    Req gibt das Befehl zum senden also muss ich entweder eine Variable haben die den zustand auf Anforderung oder in einem Takt wechselt soweit klar.
    MB_ADDR ist in meinem Fall 1 oder 2 bzw. 0 wenn ich beide gleichzeitig ansprechen wollen würde über Broadcast.

    Und ab hier hängt es leider...

    Die Ausgänge Done, Busy, Error und Status habe ich derzeit erstmal jeweils eine Variable zugeordnet um diese eventuell später zu nutzen.

    Bleiben noch Mode, Data_addr, Data_len und Data_PTR.

    Im Anhang ist nun habe ich einen Ausschnitt aus dem Dokument des Motors in dem ein Bespiel genannt wird für eine Funktion. Das würde ich gerne als Beispiel nutzen um meine Kommunikation überhaupt einmal aufzubauen.

    Wenn ich noch was an Informationen vergessen habe sagt bitte Bescheid

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren Modbus RTU mit Oriental Motors  

  2. #2
    Rieneu ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.09.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Inzwischen habe ich das Problem gelöst.
    Bei Gelegenheit werde ich die Lösung hier noch mal veröffentlichen.

  3. #3
    Registriert seit
    07.11.2017
    Beiträge
    1
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich hänge aktuell auch an dem selben Problem.
    Wenn du deine Lösung zur Verfügung stellen würdest wäre ich sehr dankbar.

  4. #4
    Rieneu ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.09.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen MostWanted,
    hier schon mal der erste Punkt den ich auf die schnelle Verfassen kann. Ich weiß nicht ob es die Eleganteste Lösung ist, aber es funktioniert immerhin

    Im OB1 habe ich diesen Baustein liegen. Wichtig ist das er auch im OB 1 liegt denn im OB 100 klappte es bei mir nicht. PORT, BAUD und PARITY findest du ja in den Unterlagen von Oriental Motors und musst dann bei Siemens nur noch schauen wie es dann noch Verpackt werden muss. MB_DB ist dann schon der nächste Baustein. Da werde ich im laufe des Tages was zu schreiben

    Modbus Initalisieren.PNG

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rieneu für den nützlichen Beitrag:

    MostWanted (09.11.2017)

  6. #5
    Rieneu ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.09.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rieneu für den nützlichen Beitrag:

    MostWanted (09.11.2017)

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Modbus RTU Device
    Von Kayle im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.01.2017, 22:29
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2016, 18:04
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 14:26
  4. Modbus rtu mit PCS7 V8.0 AS RTX
    Von Heinz im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 18:10
  5. Modbus RTU Projekt mit freemodbus
    Von bbking im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 19:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •