Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Vor- und Nachteile von gemanagten Switches

  1. #1
    Registriert seit
    08.04.2015
    Beiträge
    15
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    was sind die Vor- und Nachteile von gemanagten Switchen gegenüber normalen Switchen. Sollte man bei großen Anlagen immer gemanagte Switche einsetzen?
    Zitieren Zitieren Vor- und Nachteile von gemanagten Switches  

  2. #2
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    937
    Danke
    59
    Erhielt 168 Danke für 154 Beiträge

    Standard

    einzige Nachteil ist der Preis, alles andere sind Vorteile.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  3. #3
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    544
    Danke
    8
    Erhielt 67 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Managed Switch ist auch nicht gleich managed Switch...
    Zudem muss dann auch was dort einstellen, bevor man ihn richtig nutzt.

    Je nach Modell, hat er unkonfiguriert nicht wirklich viele Vorteile gegenüber einem unmanaged

    MfG Fabsi

  4. #4
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    937
    Danke
    59
    Erhielt 168 Danke für 154 Beiträge

    Standard

    solange die Frage nicht genauer spezifiziert wird, kann man hier keine klare Antwort geben. Aus diesem Grund meine knappe Antwort.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.441
    Danke
    561
    Erhielt 2.757 Danke für 1.993 Beiträge

    Standard

    Also ich denke mal es geht um Profinet?
    Dann wäre noch die Topologie zu nennen. Die kann man mit den X-100-Switches (unmanaged) von Siemens im Profinet nicht komplett abbilden. Wer das benötigt (Austausch von Baugruppen im Profinet ohne Programmiergerät), muß mindestens die X-200 (managed) haben.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    Registriert seit
    18.11.2013
    Beiträge
    26
    Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Also ich muss sagen eine komplett Pauschale Antwort gibt es nicht.
    Wer eine kleine Anlage hat in welcher nur Geräte verwendet werden die Parametriert werden müssen, oder mittels Speicherkarte getauscht werden können kann "fast" reinhängen was er will.

    Es gibt Unterscheidungen im Switching Verfahren welche bei der Linien tiefe berücksichtigt werden sollten (Siehe Profinet Richtlinien)

    Der Managed Switch hat den großen Nachteil das er konfiguriert werden muss. Das ist eigentlich der größte Nachteil der mir einfällt, abgesehen vom Preis.
    Wenn die Konfiguration von der CPU kommt ist dies allerdings wieder zu vernachlässigen.

    Vorteile:
    Andere Linientiefen möglich bezüglich dem Switching verfahren.
    Je nach Ausführung IRT fähig.
    Topologiedarstellung.
    Gerätetausch ohne PG.
    Integrierte Diagnosefunktionen.
    Je nach Gerät sogar Sicherheitsfunktionen, das keine Fremdgeräte oder ähnliches genutzt werden können.
    Habe sogar schon welche gesehen die EMV Ableitungen über den Kabelschirm messen können.

    Am Ende muss man sich einfach informieren was benötige ich.

    Und es gibt dann noch große Unterschiede in welchem Level man sich bewegt, redet man von einem Level 2 Switch der nicht viel mehr macht als Trafik etwas Zielgerichtet weiterzuleiten, oder einem Level 3 Switch der schon über Routingfunktionen etc. verfügt.

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.441
    Danke
    561
    Erhielt 2.757 Danke für 1.993 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Hadante Beitrag anzeigen
    A
    Habe sogar schon welche gesehen die EMV Ableitungen über den Kabelschirm messen können.
    Ja, die kommen von Indu-Sol!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.01.2018, 18:47
  2. Step 7 SFC14 / 15 Vor- und Nachteile
    Von plc_typ im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.07.2016, 16:18
  3. welche VM? Vor- und Nachteile der verschiedenen Produkte ...
    Von Perfektionist im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 21:37
  4. Vor/Nachteile zwischen WinAC RTX und 317-2 PN/DP
    Von Krumnix im Forum Stammtisch
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 17:29
  5. Krankenkassen Vor/Nachteile von AOK zu BKK XY
    Von Anonymous im Forum Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 16:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •