Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 8 of 8

Thread: TIA 15 und PAC3200 -> Fehler Speicherzugriff?

  1. #1
    Join Date
    22.12.2012
    Posts
    37
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe eine S7 1515 v2.5 mit TIA 15.1 und moechte eine Leistungsmessung (Sentron PAC3200) Ueber Modbus TCP einbinden.

    Eine Anleitung habe ich bei Siemens gefunden: https://cache.industry.siemens.com/d...Adv_DOC_de.pdf

    Die Leistungsmessung ist in der Geraetekonfiguration drin, sowie der FB und der DB aus der "LModbusTCP_energyAdv_V1.1" Bibliothek. Wenn ich dann konvertiere kommt fuer den FB diese Fehlermeldung, ob wohl in der Anleitung steht, dass man danach Uebersetzen soll:

    PAC3200_Fehler.JPG


    PAC3200_Fehler_FB.JPG

    Wer kann helfen?
    Reply With Quote Reply With Quote Answered: TIA 15 und PAC3200 -> Fehler Speicherzugriff?  

  2. "Möglicherweise steht dein Serialize/Deserialize in der Systembibliothek auf einem älteren Release stand
    Schon mal geschaut was da eingestellt ist?
    Evtl muss man hie nur eine aktuelle Version einstellen und dann war es das "


  3. #2
    Join Date
    12.09.2011
    Posts
    12
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Moin,

    mit was wird denn MBC_DataPtr verknüpft beim Aufruf? Zeigt der Pointer auf ein Array in einem der Instanz-Datenbausteine und ist in diesem der optimierte Bausteinzugriff in den Eigenschaften abgeschaltet?

    Gruß,
    J.

  4. #3
    Join Date
    22.12.2012
    Posts
    37
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Moin,
    in dem FB wird "MBC_DataPtr" als Array(0..249Byte) als Typ "Static" aufgerufen. Sobald ich den FB aufrufe, wird ein DB mit optimiertem Bausteinzugriff erstellt.

  5. #4
    Join Date
    24.01.2018
    Posts
    163
    Danke
    30
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Default

    Möglicherweise steht dein Serialize/Deserialize in der Systembibliothek auf einem älteren Release stand
    Schon mal geschaut was da eingestellt ist?
    Evtl muss man hie nur eine aktuelle Version einstellen und dann war es das
    Beste Grüße und happy coding
    RedCali

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu RedCali für den nützlichen Beitrag:

    stfan1409 (20.08.2019)

  7. #5
    Join Date
    22.12.2012
    Posts
    37
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Kannst du mir das bitte etwas genauer erklären? Serialize/Deserialize was ist das und wo kann man da was einstellen?

  8. #6
    Join Date
    22.06.2009
    Location
    Sassnitz
    Posts
    13,881
    Danke
    1,127
    Erhielt 4,109 Danke für 3,314 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by stfan1409 View Post
    Serialize/Deserialize was ist das und wo kann man da was einstellen?

    Liest Du Dein eigenes Programm nicht, bevor Du hier Fragen dazu stellst? Deserialize ist die Anweisung in Deinem Programm, wo Du gefragt hast wieso z.B. die Zeile 528 eine Fehlermeldung bringt ... siehe Dein zweites Bild in Deinem ersten Beitrag.

    Ansonsten: in TIA F1 drücken > Index > Deserialize eintippen

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #7
    Join Date
    24.01.2018
    Posts
    163
    Danke
    30
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Default

    hier kann man die Version der Systemfunktionen von Tia Einstellen:
    bibVersion.PNG
    Beste Grüße und happy coding
    RedCali

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu RedCali für den nützlichen Beitrag:

    stfan1409 (20.08.2019)

  11. #8
    Join Date
    22.12.2012
    Posts
    37
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    JA, das war der Fehler: ich habe nicht gewusst, dass ich das "Programm in der aktuellen CPU aktualisieren" muss...
    CPU_aktualisieren.jpg
    Jetzt bekomme ich die Werte, ABER nur ca 20 Sekunden lang. Dann folgt eine 2 Minütige Pause und es kommen wieder Werte für 20 Sekunden...
    Der STATUS (in der Pause wo keine Werte kommen) bleibt dann bei: 16# 7001(Auftrag aktiv)_7002(MB-Client: Verbindungsaufbau angestoßen)
    DONE: FALSE
    BUSY: TRUE
    ERROR: FALSE
    Last edited by stfan1409; 20.08.2019 at 10:38.

Similar Threads

  1. TIA TIA Speicherzugriff
    By sensei in forum Simatic
    Replies: 20
    Last Post: 31.07.2019, 12:32
  2. Replies: 0
    Last Post: 10.07.2017, 19:26
  3. S7 1500 und PAC3200 Modbus
    By RoBop in forum Feldbusse
    Replies: 1
    Last Post: 08.05.2017, 14:53
  4. Replies: 31
    Last Post: 08.08.2016, 11:30
  5. Replies: 3
    Last Post: 17.07.2012, 11:07

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •