Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Thema: Wohnungsautomation mit S7 und EIB

  1. #31
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von edison Beitrag anzeigen
    Gira hat jetzt einen SPS Taster rausgebracht - 6Taster mit 7 LED in einem UP Gehäuse. Feines Teil.
    Sowas wie das hier: http://www.tge-online.de/tgeshop/pro...oducts_id=8508??
    Hast du Angaben zum Preis der 6fach-Version und evt. einen Link zu einem Bild?
    Das wird dann eine 314SC/DPM von VIPA ein Hammerteil - zumindest im Prospekt.
    Eine CPU für geschätzte 1300 Euros für Rolläden, Dimmer, Licht On/Off
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  2. #32
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Difference

    between man and boys?

    Price and size of the toys...

    Gibt ja auch Loitz, die mit dem Ferrari nach aldi fahren...

    btw, ich würde sowas auch gerne machen, das mit der 315er, nicht mit dem Ferrari...

    Gruß

  3. #33
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PeterEF Beitrag anzeigen
    Hast du Angaben zum Preis der 6fach-Version und evt. einen Link zu einem Bild?
    Hier gibts ein Bild:
    http://www.voltus.biz/oxid.php/sid/x...55+SPS+Taster/
    Katalogpreis liegt bei 59,-€ (kommt halt auf Deinen Großhändler an)

    Zitat Zitat von PeterEF Beitrag anzeigen
    Eine CPU für geschätzte 1300 Euros für Rolläden, Dimmer, Licht On/Off
    NaJa, hatte eine 315-2DP über Ebay erstanden.Die multipliziert jetzt fleißig Analogsollwerte in einer Maschine:
    Firma ist happy über die schnelle Ersatzteilbeschaffung und ich kann mir eine neue CPU kaufen .
    Doch bevor ich für das gleiche Geld wieder eine 315er anschaffe nehm ich doch lieber die von Vipa.

    Der FB, den ich geschrieben hatte um die Beleuchtung mit Rampe zu dimmen erhöt die Zykluszeitder 315er doch schon merklich wenn er 8x aufgerufen wird - das sollte sich mit der speed7 CPU erledigt haben.

  4. #34
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    95
    Danke
    8
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Das mit den CPU's (315 PB und so) finde ich alles ein bisschen Übertrieben.

    Basteln ist OK, aber das mit so einer "Industrielösung" und der ms Reiterei finde ich komisch. Für die Hausinstallation gibt es fertige Systeme finde ich.

    Ich hab mir in mein Haus dann auch einen EIB reingetan. Zentral AUF/ZU Jalo und ein paar Sensoren und das wars. Fürs Schwimmbad eine kleine 214 + IO dazu noch die Leds im Garten und der Hauseinfahrt (HANGER 7) ==> FERTIG !

    So groß kann doch der Dachboden nicht sein damit man eine VISU braucht ...
    Ausser man hat sehr viel Besuch und der Panel PC hängt gleich neben der Haustüre.

    So long MR.

  5. #35
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Wenn ich die CPU über den Großhändler hätte kaufen müssen dann wärs sicherlich auch bei mir eine 214er geworden oder ein Starterset von Wago.

    Ich hatte halt das Glück eine 315-2 günstig zu ersteigern und jetzt die Möglichkeit die 315er gegen eine CPU meiner Wahl auszutauschen bei etwa gleichen Preisverhältnissen.

    Hand aufs Herz - wer wäre da nicht bei einer CPU mit Ethernet, DP,... gelandet?

    Ob eine Lösung mit EIB besser oder gar günstiger geworden wäre ...ist halt meine persönliche Lösung und mir gefällts.

  6. #36
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Naja mann muss es halt wollen.
    Ich will Zuhause keien SPS mehr sehen, da beruflich und nebenher schon mehr SPS etc. sehen muss als mir manchmal lieb ist.

    Ich persönlich finde EIB sehr schlecht. Ich würde ja mehr auf IP stehen.
    Bin schon 3 mal in meinem Leben genötigt worden einen Eib Kurs zu machen (Lehre, Techniker, Meister) und jedes mal hies es *Das braucht ihr für die Zukunft*
    Bei Gebäude wo die Steuerungseinbringung notwendig ist, bzw. auch grosse Einsparungen und Konfort bringen habe ich ohnehin noch nie EIB gesehen.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  7. #37
    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich stand vor einem Jahr vor der Frage meine Heizungsanlage zu optimieren. Ich hatte mich für eine Vipa 100 entschieden. Dann kamm das Dachgeschoß und das Treppenhaus hinzu. Da habe ich eine Vipa 214 DPM anstelle der 100 eingesetzt und 2 Wago 750er über Profibus angeschlossen, Um mir das ganze im gesamten anzusehen habe ich jetzt noch ein Touchpanel TP608 eingebaut. Jetzt kommt noc die Gartenbewässerung noch dazu. Auch mit einer Wago 750er. Du siehst alles recht flexibel. Wenn Du dir viel Arbeit bei den Schaltern und Tastern ersparen willst schau doch mal Eocan (Funktaster etc.) vorbei!
    Zitieren Zitieren Hausinstallation  

  8. #38
    Registriert seit
    14.12.2006
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    http://www.enocean.com/indexe.html

    Ob Siemens da überhaupt eine Komponeten zum Anschluß zur SPS-Welt anbietet ???

    Einen passenden Empfänger bietet zB. www.beckhoff.de an - dann besser nicht PB sondern gleich die günstigeren Netzwerkkabel...

    Mir persönlich gefällt das.
    Geändert von Frustrated (30.01.2007 um 09:16 Uhr)
    Frustrated

  9. #39
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Frustrated Beitrag anzeigen
    Ob Siemens da überhaupt eine Komponeten zum Anschluß zur SPS-Welt anbietet ???
    Kannst ja via DP die Beckhoffwelt an die S7 ankoppeln - und schon stehen Dir Dali, EnOcean, Dimmerklemmen, etc zur Verfügung

  10. #40
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von edison Beitrag anzeigen
    Kannst ja via DP die Beckhoffwelt an die S7 ankoppeln - und schon stehen Dir Dali, EnOcean, Dimmerklemmen, etc zur Verfügung
    Naja, ich meine ja immer ne Hausinstallation ist eine Hausinstallation.

    Da will ich auch noch in 15 Jahren nen Schalter wechseln können, ohne mir ein neues Programmiergerät für neue Sofwtare für den neuen Nachfolgebus kaufen zu müssen....

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •