Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 119 von 119

Thema: Hilfe, ich baue ein Haus

  1. #111
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.763
    Danke
    209
    Erhielt 422 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe auch begonnen gerade mein Haus koplett zu renovieren und alles (Elektrik, Wasser, Heizung, Fester,...) neu zu machen. Werde in diesem Thread auch meine Erfahrungen posten.

    Was gibts von mir schon:

    - Schaltschrank mit S7/315 steht im Keller.
    - In der Scheune hängt per PB dezentrale 300 Peripherie.
    - Scheunenlichter (10St) und 2 Elektrische Rolltore laufen schon per Funk und über ein Schloß über die SPS
    - Im Schaltschrank im Keller ist noch ein PC mit 3 Stakarten und 4TB Speicher als Fernsehserver eigebaut (MythTV)
    An diesem hängen später die Clients per Netwerkboot. Auch wird noch eine Visu und ein Weninterface darauf laufen. (Der Server funktioniert schon, da Ich im Haus im ober Stock noch wohne und nur den unteren erstmal entkerne)


    Was soll noch kommen:
    - Rolläden an SPS
    - Heizung an SPS
    - Musikanlage an SPS (zum Steuern welche Medienquelle in welchen raum spielen soll)

    Woran arbeite Ich gerade:
    An einem günstigen, kleinen PB Teilnehmer, hab da ein projekt auf Mikrokontroller.net gefunden (das wurde auch schon hier im Board erwähnt) welches DP Teilnehmer mit einem MSP realisiert hat. Das versuche Ich gerade mit 1,5 Mit PB.
    Wenn das geht wird es auch noch PB Teilnehmer für die Abzweigdose mit einem Siemens-S60 Display, 4 Tastern geben für Heizungssteuerung usw...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Hausautomation...  

  2. #112
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Woran arbeite Ich gerade:
    An einem günstigen, kleinen PB Teilnehmer, hab da ein projekt auf Mikrokontroller.net gefunden (das wurde auch schon hier im Board erwähnt) welches DP Teilnehmer mit einem MSP realisiert hat. Das versuche Ich gerade mit 1,5 Mit PB.
    Warum?
    Geld ausgegangen?
    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Was gibts von mir schon:

    - Schaltschrank mit S7/315 steht im Keller.
    - In der Scheune hängt per PB dezentrale 300 Peripherie.
    - Scheunenlichter (10St) und 2 Elektrische Rolltore laufen schon per Funk und über ein Schloß über die SPS
    - Im Schaltschrank im Keller ist noch ein PC mit 3 Stakarten und 4TB Speicher als Fernsehserver eigebaut (MythTV)
    An diesem hängen später die Clients per Netwerkboot. Auch wird noch eine Visu und ein Weninterface darauf laufen. (Der Server funktioniert schon, da Ich im Haus im ober Stock noch wohne und nur den unteren erstmal entkerne)
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #113
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.763
    Danke
    209
    Erhielt 422 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Warum?
    Geld ausgegangen?
    Nee, hab ja noch gar nicht richtig angefangen. Aber Ich will ja auch nicht viel Ausgeben und sag mir mal wo finde Ich DP Anschaltungen mit 8 in und 8 out, welche Ich in einer Abzweigdose unterbringe?

    Bisher hab Ich noch nicht viel Geld gebraucht, 3 S7 Baugruppen inklusive CPU sind mal an einer alten Baustelle für mich abgefallen...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Nee  

  4. #114
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Controllfreak Beitrag anzeigen
    Ich finde die Enocean-Fenstergriffe von Hoppe nicht schlecht, hat jemand die Dinger im Einsatz oder kennt eine günstige Bezugsquelle?
    Hab ich bei mir verbaut. Bekommst Du günstig bei www.sensocasa.de

  5. #115
    Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo forellengarten,

    was ist aus Deinen Beckhoff-Plänen aus Dezember 2009 geworden. Vor allem: Hast Du die Heizungssteuerung wie beschrieben, realisiert. Genau so etwas möchte ich auch tun.

    Gruß,

    Frank

  6. #116
    Avatar von forellengarten
    forellengarten ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    173
    Danke
    37
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von frankkubiak Beitrag anzeigen
    Hallo forellengarten,

    was ist aus Deinen Beckhoff-Plänen aus Dezember 2009 geworden. Vor allem: Hast Du die Heizungssteuerung wie beschrieben, realisiert. Genau so etwas möchte ich auch tun.

    Gruß,

    Frank
    hallo frank,
    ich habe die heizungssteuerung bewußt außen vor lassen d.h die läuft unabghängig vom rest.
    beste Grüße

  7. #117
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    83
    Danke
    16
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    Ein "Ringrohr" in 30cm Höhe unten und Oben an der Wand ist das genialste was es gibt. Hat ein Bekannter von mir. Wenn er noch ne Steckdose haben will, Freischalten, Dosenbohrer in 30cm ansetzen, dann trifft er das rohr, gipst ne Dose rein, zieht die Adern zwischen der neuen Dose und rechts und links neu, und fertig ist die neue steckdose, mit ein bisschen Staub.

    Ich finde es einfach genial!
    MfG
    Marcel

    Hey,
    bei der allgemeinen Ideensuche bin ich diese ausgezeichnete Inspiration gestoßen. Ich nehme es
    Wenn man beim Nachrüsten einer Steckdose mit dem Dosenbohrer das Rohr ansetzt - ist da das Ablängen des NYM nicht schwierig bis unmöglich?
    Bei 60mm Durchmesser und in einer 40-60mm Tiefe, ein NYM durchschneiden, auf beiden Seiten Ablängen mit Klemmen verlängern, etc..; übersehe ich etwas?
    </ leichenfledderei>

  8. #118
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.762
    Danke
    446
    Erhielt 926 Danke für 746 Beiträge

    Standard

    Wenn ein Rohr in der Wand ist, kannst Du das durchtrennte Kabel einfach auswechseln anstatt es zu verlängern. So wie es Marcel in Deinem Zitat auch beschrieben hat.

  9. #119
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BW - Ecke Ulm
    Beiträge
    441
    Danke
    143
    Erhielt 36 Danke für 33 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    warum immer so zerstörerisch vorgehen?
    Man muss doch eh zumindest an die eine Dose ran, warum die nicht abklemmen, von der anderen Seite die Leitung soweit zurückziehen, bis sie im Rohr verschwindet und dann den Bohrer ansetzen. Dann fällt das eine Stück Leitung dem Bohrer zum Opfer, die andere Seite sollte jedoch von der Länge her wieder genau passen und ist damit bereits verlegt (ggf. etwas Gefummel mit der Spitzzange).

    Leider funktioniert die Methode nur im Massivbau. In meinem Haus (Holzständerbauweise) kommt alle 60cm ein Ständer der mir die Verlegung der Ringleitung in einer horizontalen Ebene erschwert / unmöglich macht. Andererseits, wie oft habt ihr schon eine Steckdose hinzugefügt?
    --
    ohm200x

Ähnliche Themen

  1. Einsteiger-Hilfe bei Wago Steuerung fürs Haus
    Von Xanatos im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 10:53
  2. Ich baue (vielleicht) eine Nietenpresse
    Von diabolo150973 im Forum Stammtisch
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 20:33
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 15:57
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 16:19
  5. Wie baue ich am besten mein Programm auf?
    Von Tigerkroete im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2006, 11:22

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •