Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 53

Thema: Eigentumswohnung Automatisieren

  1. #21
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bei einer Automatisierung fürs Eigenheim würde ich auch zur Wago greifen. Gerade die Webvisu ermöglicht eine bequeme Handhabung.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  2. #22
    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Da ich ebenfalls für eines der größten Unternehmen arbeite glaube ich das mit den 40 -70% nicht.
    Schaltgeräte und Umrichter ok. Aber 6ES7 wohl eher was um die 20%.
    Siemens,Wago,Beckhoff,Turck,Codesys,SQL,C,VB,VBA,
    Zitieren Zitieren 60 oder 70 % glaube ich nicht  

  3. #23
    BenHelm Gast

    Standard

    Um so mehr man von Siemens überzeugt ist ... um so mehr zahlt man auch ... nee Spaß!!!

    Ich wollte neulich auch in einem Projekt etwas anderes verbauen und mein Kunde meinte, dann kauft er halt die Teile direkt ein und stellt sie mir bereit weil er bekommt über 70% auf das Material ... so ist es leider ...

    @UniMog: das mit dem Lord Helmchen finde ich nicht lustig ... ich sag nun mal nix falsches ... ich bin nicht der jenige der zu wenig Prozente bekommt ... ... sorry!

  4. #24
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.065
    Danke
    2.794
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BenHelm Beitrag anzeigen
    Ich wollte neulich auch in einem Projekt etwas anderes verbauen und mein Kunde meinte, dann kauft er halt die Teile direkt ein und stellt sie mir bereit weil er bekommt über 70% auf das Material ... so ist es leider ...
    so ist es leider nicht, es kann ja bei der Firma sein wo du es ein wenig mit der Werbung übertreibst.
    Bei Siemens gibt es unterschiedliche Rabattstaffeln, einmal auf das Produkt und einmal auf die Abnahmemenge.

    Da kann es sein das du auf einer bestimmten Produktbereich z.b. Schaltgeräte 50-60% bekommst und
    auf Automatisierungsgeräte 10-20%. Auf jedem fall wirst du auf dem Automatisierungsbereich keine
    70% bekommen.

  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Timmy80 (11.03.2013),UniMog (26.02.2013)

  6. #25
    BenHelm Gast

    Standard

    ... ok habs verstanden ... habe es ja nur gut gemeint ... bin halt ein engagierter Automatisierer der einen Tipp geben wollte ... dachte dafür ist dieses Forum da ... aber es scheint wohl von S. finanziert zu sein ...

    PS.: ich glaube nur was ich sehe und das waren keine 20%

  7. #26
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BenHelm Beitrag anzeigen
    ... ok habs verstanden ... habe es ja nur gut gemeint ... bin halt ein engagierter Automatisierer der einen Tipp geben wollte ... dachte dafür ist dieses Forum da ... aber es scheint wohl von S. finanziert zu sein ...

    PS.: ich glaube nur was ich sehe und das waren keine 20%

    So ein Quatsch. Die Finanzierung des Forums ist oben zu erkennen. Von Siemens sehe ich da nicht viel. Es ist aber nun mal so das S.... am weitesten verbreitet ist und viele Kunden es verlangen. Also bist du hier mit deiner Werbung (die etwas nervt) fehl am Platz und solltest lieber zu den Endkunden gehen. In der Zwischenzeit kannst Du dich ja hier im Forum zu den Fragen äussern die zu B&R gestellt werden.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender
    Zitieren Zitieren [ot]  

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (27.02.2013),Werner29 (26.02.2013)

  9. #27
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.065
    Danke
    2.794
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BenHelm Beitrag anzeigen
    ... ok habs verstanden ... habe es ja nur gut gemeint ... bin halt ein engagierter Automatisierer der einen Tipp geben wollte ... dachte dafür ist dieses Forum da ... aber es scheint wohl von S. finanziert zu sein ...

    PS.: ich glaube nur was ich sehe und das waren keine 20%
    Dann jetzt mal raus mit der Sprache, was war da als CPU vorgesehen und was sollte Sie kosten.

  10. #28
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BenHelm Beitrag anzeigen
    Um so mehr man von Siemens überzeugt ist ... um so mehr zahlt man auch ... nee Spaß!!!

    Ich wollte neulich auch in einem Projekt etwas anderes verbauen und mein Kunde meinte, dann kauft er halt die Teile direkt ein und stellt sie mir bereit weil er bekommt über 70% auf das Material ... so ist es leider ...

    @UniMog: das mit dem Lord Helmchen finde ich nicht lustig ... ich sag nun mal nix falsches ... ich bin nicht der jenige der zu wenig Prozente bekommt ... ... sorry!
    Lord Helmchen ist Spaß was soll mir auch anderes einfallen wenn du dich selber BenHelm nennst....

    70% auf Automatisierungskomponenten gibt es nicht auch nicht bei großen Mengen.....

    Da die meisten ja wenig mit dem Einkauf zu tun haben und immer nur schlaue Sprüche machen sag ich Dir mal was es für viele gibt... oder was man mit etwas Umsatz bekommt

    Schaltgeräte Schütze usw. 55-60%
    Umrichter MicroMaster 35% und 25% auf Simamic
    SPS Steuerungen 25% + ab 6-8.000 Euro 3 % Projektrabatt
    HMI Bediengeräte 25% + ab 6-8.000 Euro 3 % Projektrabatt
    Software 25%

    und wenn man einen guten Draht hat Fracht und Verpackung frei
    Dafür mußt Du aber mit allem 250.000 - 400.000 Euro Umsatz machen sonst träumt man auch von diesen Rabatten.


    So und jetzt zu Deinem B&R Kram
    Ein Freund von mir ist Distributor von B&R die Steuerungen und auch die Software ist nicht schlecht wie viele andere Produkte von anderen auch.
    Er wollte auch immer das ich B&R einbau und verkaufe....... hätte ich ja auch gemacht aber leider wollen das unsere Kunden nicht.
    Und mal ganz ehrlich !!! Ein richtiges Aha-Erlebnis das bei den anderen alles so günstig ist hab ich persönlich noch nicht gehabt.
    Und wenn die etwas günstiger sind dann muß man sich fragen wie sieht es mit der Software aus ???? Step7 ist und bleibt wie auch P8 beim zeichnen das Non plus Ultra (für mich)

    Wer bei uns eine Anlage bestellt und keinen besonderen Kundenwunsch hat der bekommt 4-6 Hersteller in der Elektrotechnik
    -Rittal Schaltschrank
    -Siemens alles im Schrank und Automatisierung
    -Phoenix Klemmen, Verbinder usw. oder Harting für Stecker
    -Lapp Kabel oder Helu Kabel für die Verkabelung

    Was meinst Du warum solche kopier Vogel wie Helmholz, Vipa und Softlink vor Jahren entstanden sind!!! und andere Firmen wie Deltalogic, IBH, Prozess Informatik und MHJ viele gute Produkte für Siemens Steuerungen anbieten und nicht oder wenig für B&R ???? oder andere wie Saia, Insevis S7-Kompatible Steuerungen bauen ???

    netten Gruss
    Geändert von UniMog (26.02.2013 um 15:18 Uhr)

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu UniMog für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (26.02.2013)

  12. #29
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von leiti008 Beitrag anzeigen
    Ich muss mal danke sagen für die ganzen Infos. Sehr interesannte sachen dabei
    Ich sollte mal erwähnen, das meine Firma Großkunde bei Siemens ist und wir die ganzen Bauteile bis zu -60% bekommen. Habe mir erst heute die Rabatt karte mal angesehen. Zur CPU, denke ich werde mir die 1214C mal genauer ansehen. Zum Touchpanel, das TP177 habe ich schon zuhause rumliegen. Habs mir aus einem 2 Jahren alten Schaltschrank ausgebaut. Nur jetzt die Frage, es hat einen RS485 anschluss den die CPU nicht hat. Kann ich da ein normales DP Modul verwenden damit die Kommunikation funktioniert. Oder brauch ich da extra ein MPI Bus Modul? Achja, habe auch noch eine neue ET200 mit 4 stk. 4DI und 4 stk. 4DO karten drauf. Die werde ich vermutlich irgendwo in der Zwischendecke montieren damit die Leitungslängen nicht zu extrem werden und nicht nicht alles zum Verteiler hin aufstemmen muss Sozusagen ein zwischenverteiler auf der Decke. Muss halt alle Ausgänge über die Relais bedienen aber das ist kein Problem Blöderweise finde ich nirgends 0-10V Ausgangs karten damit ich die Dimmer ansteuern kann.

    lg
    Was für dimmer mit 0-10v schnittstelle nutzt du denn?
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  13. #30
    BenHelm Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Leut´s, um mich mal ein wenig zu verteidigen. Ich hab ja nicht wirklich etwas gegen S. und bin gegenüber anderen Herstellen auch recht neutral. Es war ja auch nur ein Tipp sich das Zeug von B&R mal anzusehen. Mehr nicht ... aber ich wurde ja sofort

    Ich bin nun mal allgemein der Meinung ... egal was ich andres nehme ... es ist wahrscheinlich immer besser

    @UniMog: um auf Dein Non Plus Ultra ein wenig eingehen zu dürfen ... ich habe einige Jahre mit Step7 Programmiert und gleichzeitig auch mit Automation Studio ... mein Eindruck: AS war vor 10 Jahren schon mehr oder weniger auf dem Stand als S. heute ... und kosten tut´s mich auch nix ... und bitte nicht gleich wieder


Ähnliche Themen

  1. Archive Automatisieren
    Von ka1978 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 14:13
  2. Serieninbetriebnahme automatisieren
    Von AlexTh im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 19:54
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 14:17
  4. LOGO TD Meldetext automatisieren
    Von Prome im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 18:27
  5. Verknüpfungen in TwinCat-SystemManager automatisieren
    Von Controllfreak im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 18:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •