Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Haussteuerung mit step 7

  1. #21
    Jacke ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.11.2013
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe heute mit dem Programmieren angefangen wollte mit der Rollo Steuerung anfangen. Es ist doch möglich einen Baustein zu erstellen in dem Die Logik verschaltet ist und wo ich nur die richtigen Ein und Ausgänge einfügen muss. Also Praktisch einmal die Logik erstellen und für alle Rollläden benutzen. Gibt es dazu Tutorials?

  2. #22
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.713
    Danke
    443
    Erhielt 914 Danke für 739 Beiträge

    Standard

    Da gibt's so viele Threads hier im Forum zu. Einfach mal die Suche benutzen.

  3. #23
    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    55
    Danke
    18
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von emilio20 Beitrag anzeigen
    Hallo
    auf welchen Betriebssystemen lauft die APP Win 8 RT ? Android ? Linux enigma 2 für VU+ ?
    Auf allen Windows8.1 Geräten (Also ARM Tablet RT, PC 32 und 64 bit)
    Für Windows Phone und Xbox One(wegen TV) sind wir dran.
    Gruß Smartimation

  4. #24
    Registriert seit
    23.04.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Jacke Beitrag anzeigen
    Habe heute mit dem Programmieren angefangen wollte mit der Rollo Steuerung anfangen. Es ist doch möglich einen Baustein zu erstellen in dem Die Logik verschaltet ist und wo ich nur die richtigen Ein und Ausgänge einfügen muss. Also Praktisch einmal die Logik erstellen und für alle Rollläden benutzen. Gibt es dazu Tutorials?
    Genau, das ist sehr sinnvoll. Das läuft unter dem Begriff "Multiinstanz". Du bastelst einen FBRollo, dessen Instanzen du dann in einem anderen FB zB FBWohnzimmer als Variable deklarieren kannst: zB

    VAR
    ...
    Rol1 : "FBRollo" ;
    Rol2 : "FBRollo" ;
    ...
    END_VAR;

    Damit kommen die Daten von Rol1 und Rol2 in den Instanzdatenbaustein, der zum FBWohnzimmer gehört und mit ihm aufgerufen wird.

    Im Codebereich rufst du dann auf

    CALL #Rol1;
    CALL #Rol2;

    Die Variablen von FBRollo kannst du mit dem Aufruf als Parameter übergeben oder auch einzeln setzen bzw auswerten

    U E 4.0; = Rol1.EOben;
    ....

    U Rol1.AAuf; = A 4.1;


    In meinen Programmen ordne ich alle Ein- und Ausgänge in speziellen FCs den DBs zu,

    U 4.0; = "DWohnzimmer".Rol1.EOben;
    U 4.1; = "DWohnzimmer".Rol1.EUnten;
    ...

    Allerdings ist es für viele hier ein absolutes Tabu, von aussen in Instanzdatenbausteine zu schreiben.
    Nieder mit der Schwerkraft. Freien Fall für freie Bürger !

Ähnliche Themen

  1. Haussteuerung mit S7 Konzept
    Von Bastelfrosch im Forum Gebäudeautomatisierung
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 04.04.2015, 02:02
  2. Haussteuerung mit S7-300
    Von dVan im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 18:02
  3. Jemand Erfahrung mit Haussteuerung über S5
    Von ralf20168 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 09:20
  4. Problem mit der Haussteuerung
    Von Hempels im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 08:30
  5. Haussteuerung mit Simatic 300
    Von Progri im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 17:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •