Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Einelraumregelung mit PT1000

  1. #1
    Registriert seit
    30.04.2015
    Beiträge
    141
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich wollte fragen wie Ihr eine Einzelraumregelung löst.
    Bei mir kommt eine 750 881 zum Einsatz, auf Raumthermostate verzichte ich.

    Statt den Thermostaten kommt ein PT1000 Fühler in die Dose.

    Welche Abdeckungen nutzt ihr dafür, ich habe weder passend zu den Giro SPS Taster und Jung SPS Taster nichts gefunden.
    Ist auch egal weil die Fühler eh etwas höher kommen und wegen der Platzierung will ich mich nicht an die stellen der Tassensoren binden.

    Es kann dann auch ein anderes Schalterprogramm sein.

    Ich finde leider nur fertige Unterputzeinsätze für PT1000, leider zu teuer.

    Habt ihr euch da selbst Abdeckungen gebastelt?

    Der Fühler soll ja die Raumtemp. messen, ohne viel Totzeit dazwischen.

    Wie habt ihr das gelöst?


    Danke.
    Zitieren Zitieren Einelraumregelung mit PT1000  

  2. #2
    goifalracer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.04.2015
    Beiträge
    141
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ich habe nur das gefunden:http://www.fuehlersysteme.de/unterpu...turfuhler.html

    Bind der Meinung das es auch günstiger geht?

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.201
    Danke
    389
    Erhielt 2.296 Danke für 1.910 Beiträge

    Standard

    ... du könntest z.B. die Abdeckung vom Gira-Unterputzradio nehmen (die hat Löcher drin und ermöglicht so, dass die Raumluft an den Sensor kommt) und diese mit 1 oder 2 Tropfen klarem Silikon am Rahmen festkleben.

    Gruß
    Larry

  4. #4
    goifalracer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.04.2015
    Beiträge
    141
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi Larry,

    das ist eine gute Idee, funktioniert das auch gut bei dir?

  5. #5
    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    72
    Danke
    53
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    alre.de/de/produkte/sensorik/

    Katalog ab Seite 201
    rot ist blau und plus ist minus

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.201
    Danke
    389
    Erhielt 2.296 Danke für 1.910 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von goifalracer Beitrag anzeigen
    Hi Larry,

    das ist eine gute Idee, funktioniert das auch gut bei dir?
    Ich habe das bei mir (allerdings in Verbindung mit einem Bussystem) und bei einigen Kunden eines früheren Arbeitgebers so im Einsatz. Es gab bislang keine Probleme (und auch keine mir bekannten Beschwerden).

    Gruß
    Larry

  7. #7
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    24
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

  8. #8
    goifalracer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.04.2015
    Beiträge
    141
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Servus Paul,

    danke, werds mal abspeichern, ist auch eine gute Lösung.

    Gruß

  9. #9
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BW - Ecke Ulm
    Beiträge
    380
    Danke
    73
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von DerPaul Beitrag anzeigen
    Das ist aber Auf Putz.
    Nur dass das nicht übersehen wird.

    Preislich natürlich der Hammer.

    UP muss aber auch gewissermaßen bisschen was kosten. Brauchst ja die Blechplatte damit dein Rahmen gehalten wird. Dann noch nen Trick wie die Abdeckung im günstigsten Fall schraubenlos gehalten werden kann.
    Und das Teil ist kein Massenartikel wie ein Ausschalter oder ne Steckdose.
    Ganz zuletzt will der Hersteller ja auch noch Gewinne erzielen.
    --
    ohm200x

Ähnliche Themen

  1. Sonstiges Logo8 mit PT1000 in HMI Anzeigen + Regelung
    Von babylon05 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2016, 06:26
  2. Nochmal KL3202 Parameter, bitte um Hilfe mit PT1000
    Von calimer0 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2015, 23:09
  3. PT1000 ansteuern
    Von vonderEhe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 20:46
  4. Kl3404 mit PT1000 betreiben Analoge Werte!
    Von daniel1987 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 18:11
  5. Pt1000?
    Von marcelmoonwalker im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 14:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •