Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Jalousien Koppeln mit relai mit 4 Wechsler

  1. #1
    Registriert seit
    09.09.2016
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen ,

    Kann ich an einem Relai mit 4 Wechsler 4 Jalousien betreiben ( klar ein Relai Runter und eins für Hoch)
    Sollte ja gehen mit 4 wechslern sind es ja seperate Stromkreise ?

    Gruss
    Zitieren Zitieren Jalousien Koppeln mit relai mit 4 Wechsler  

  2. #2
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    504
    Danke
    56
    Erhielt 38 Danke für 36 Beiträge

    Standard

    Hi, für Jalousien gibt es extra trennrelais.
    Alles geht, außer nem Känguru das hüpft.

    Tschö dentech

  3. #3
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.192
    Danke
    378
    Erhielt 775 Danke für 626 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von theneon Beitrag anzeigen
    Kann ich an einem Relai mit 4 Wechsler 4 Jalousien betreiben ( klar ein Relai Runter und eins für Hoch)
    Sollte ja gehen mit 4 wechslern sind es ja seperate Stromkreise ?
    Ja, Du kannst mit 2 Relais mit je 4 Wechslern bis zu 4 Rollläden gemeinsam betreiben.
    Was anderes beinhalten die von dentech angesprochenen Trennrelais auch nicht.

    Hier der Schaltplan für eine Gruppe von 2 Rollläden mit separaten Wechsler-Relais für jeden Rollladen:

    Rollladenschaltung.jpg

    K1 und K3 bzw. K2 und K4 sind bei Dir je ein gemeinsames Relais.
    Dadurch entfallen die separaten Spulen für jedes Rollladenrelais.
    Hinzu kommt dann noch die Erweiterung auf 4 Rollläden.
    Geändert von hucki (08.10.2016 um 18:48 Uhr) Grund: Bildanzeige korrigiert

  4. #4
    theneon ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.09.2016
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke .

    Wegen den Trennrelais hab ich auch schon geschaut finde aber fast nicht für vier Jalousien mit 24v steuerspannung + huteschiene

  5. #5
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.192
    Danke
    378
    Erhielt 775 Danke für 626 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von theneon Beitrag anzeigen
    Wegen den Trennrelais hab ich auch schon geschaut finde aber fast nicht für vier Jalousien mit 24v steuerspannung + huteschiene
    Ich würde je Richtung 4 einzelne Koppelrelais mit 1/2 TE nehmen. Die sind einfacher erhältlich (größeres Angebot), einzeln austauschbar, benötigen auch nicht mehr Platz als das 4er Relais und wenn Du irgendwann der Meinung bist, Du willst die Rolläden getrennt steuern, auch einfacher an Wünsche anpassbar.
    Und ich vermute mal, dass ein Relais mit 4 Wechslern auch nicht viel günstiger ist als 4 einzelne.

  6. #6
    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo theneon

    Mit 4 getrennten Kontakten kein Problem.

    Nur das direkte paralellschalten der Antriebe ist nicht möglich

    mfg

    Johannes

  7. #7
    Registriert seit
    12.09.2014
    Ort
    Bergkirchen
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    genau da für habe ich eine Lösung.
    Es gibt einen ausgereiften Prototyp, der bisher leider noch nicht in die Serie gegangen ist.
    24 V ansteuerbar mit Einzelader und Flachbandkabel von der Wago Klemme https://shop.max-artwork.de/jtl-shop...A-Ribbon-Cable.

    Ich habe da eine Ausführung für 24 V Motoren ( Velux ) ( 4 Jalousien auf einem Board )
    und 230 V Motoren 4 oder 8 Kanal Board.
    Alles auf Hutschiene und Schraubklemmen. - Fix und fertig - sieht ungefähr so aus wie die unteren Einbaugeräte mit 12 TE :

    http://www.max-artwork.de/wordmax/wp...rteilung-2.jpg

    Bei Interesse einfach mal Melden, Kontakt ist auf der Webseite.

    Gruß

    Magnus Ax
    Zitieren Zitieren Lösung für Jalousiemotoren  

  8. #8
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo theneon,

    ich habe bei mir das Koppelrelais 2TE mit 4 Kanälen (Wechslerkontakte) 13,5 Ah von visago bei mir eingebaut.
    Du würdest zwei Module benötigen. Passt genau in den Elektrokleinverteiler rein und hat eine Handbedienebene
    für die Übersteuerung der Kanäle.

    Gruß, Sascha


    IMG_20161104_142528[1].jpg

  9. #9
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    verwende auch ein Wechsler Relais mit Handbediendung, falls mal die DDC nicht tut.

  10. #10
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hier noch ein BildIMG_20161104_142528[1].jpg

Ähnliche Themen

  1. Relai mit gestektem Überspannungsbegrenzer
    Von B1798 im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2016, 21:13
  2. S7 mit EIB koppeln
    Von Aventinus im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 18:27
  3. S5-95U mit S7 koppeln
    Von Lupo im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 09:39
  4. WinCC mit PMC koppeln
    Von simaticanfänger im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 09:28
  5. Labview mit S7 koppeln
    Von Toddy80 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 11:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •