Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: keine Störmeldungen /OP 77 / WinCC Flexible

  1. #1
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    68
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    moin,
    bin gerade mit einem OP77 beschäftigt und wollte noch Störmeldungen Projektieren. Demnach habe ich unter Bitmeldungen meine Textmeldungen in der entsprechenden Meldeklasse angelegt. Ich kenne es vom OP7 so, dass bei neuen Störungen ein "pop-up-Fenster" mit der aktuellen Störung eingeblendet wird. Dies erfolgt jedoch jetzt nicht mehr. Wo liegt der Fehler ????? Möglicherweise ein Häckchen vergessen ????

    Vielen Dank !!!!
    Zitieren Zitieren keine Störmeldungen /OP 77 / WinCC Flexible  

  2. #2
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Rotes Gesicht

    Hallo,

    so einfach und pratisch mit den störmeldungen ist es leider bei den flex-geräten nicht mehr. du musst im vorlagebild eine meldeanzeige projektieren und dort nur das häckechen "unquitt. meldungen anzeigen" setzen. Dann popt die meldeanzeige auf, sobald eine störmeldanzeige kommt. drückt der bediener ack, ist die meldung weg. dann kommt das nächste problem: der bediener kann sich die noch anstehenden aber am op quittierten meldungen nicht ohne weiteres noch mal ansehen. hierfür musst du ein bild programmieren mit einer weiteren meldeanzeige, hier jedoch auch das zweite häckchen setzten (dessen beschriftung mir natürlich jetzt gerade mal nich einfällt). Mit irgendeiner taste (ich nehme immer esc) kann dann dieses bild aufgerufen werden.

    Ich finde diese vorgehensweise zum kotzen, habe aber auch noch keine alternative zu den geräten gefunden. Die Projetierungszeiten bei den neuen op's haben sich bei uns verfielfacht. Wir haben auch viel probleme, dass man sehr oft übertragen muss, bis man ein einigermassen hübsches op-bild hat, dauernd sind irgendwelche felder verschoben.

    Hoffe Dir geholfen zu haben...

    Christian
    Zitieren Zitieren das gute alte op7....  

  3. #3
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    68
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    moin,
    habe ich getestet. Hat aber erst geklappt nachdem ich ein Meldefenster
    ( keine Meldeanzeige ! ) im Vorlagenbild eingebunden habe.( Schreibfehler )

    Also ich finde dies auch ganz schön umständlich, aber wenn man es einmal gemacht hat, ist alles wieder OK.

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe !!!

    Gruss Daniel

  4. #4
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von mertens2 Beitrag anzeigen
    Ich finde diese vorgehensweise zum kotzen, Christian
    Es ist schon etwas umständlich, hat aber den Vorteil das man sehr variabel seine Meldefenster gestallten kann. Bei Runtimeanwendungen kann man da flexibel sein meldesystem anlegen.

    Auf nem OP77 ist es natürlich nahezu überflüssig.

Ähnliche Themen

  1. WinCC flexible Störmeldungen
    Von Tsims83 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 21:20
  2. WinCC flexible Störmeldungen
    Von Blade81 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 18:53
  3. Störmeldungen WINCC flexible
    Von Jokel im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 12:20
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 15:08
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 16:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •