@pt,
Die bestehen also nicht auf etwas fertiges, gekauftes, viel zu teures
Das gibt es kaum fertig zu kaufen. Überwiegend verwende ich OPC zur Anbindung an Datenbanken
(M$ SQL Server, Oracle) der Produktionsleitrechner. Die SPS'sen einer Produktionslinie bekommen
Ihre Auftragsdaten als Produktionsvorgaben und melden fertige Aufträge, Störungen etc. zurück.
Das ist dann eigentlich immer ein individuelles Programm.
Bei selbst geproggten Visualisierungen ist OPC nur bis zu einem bestimmten Umfang sinnvoll.
Irgendwann ist es billiger, 8.000 €uronen oder mehr für ein Visualisierungssystem (WinCC oder
InTouch) auszugeben, da der Arbeitsaufwand hierbei etwas geringer ist. Muss man halt in
Abhängigkeit vom Umfang abschätzen, was kostengünstiger ist.

Gruss
Question_mark

PS : Quote funzt noch immer nicht *Schluchz*