Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: wincc 6:Farbwechsel bei einem Kreis

  1. #1
    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    71
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wie bekomme ich einen Farbwechsel bei einem Kreis hin.(WinCC 6)

    der Kreis soll bei e0.0 --> 1 die farbe grün haben
    und bei e0.0 --> 0 die Frabe rot......also die Hintergrundfarbe soll sich ändern....

    ich habe schon die variable e0.0 auf Kreis--> Hintergrundfarbe gelegt aber sie ändert sich nicht...


    vielen dank
    fra226
    Zitieren Zitieren wincc 6:Farbwechsel bei einem Kreis  

  2. #2
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag

    Hi,
    -bei "Hintergrundfarbe", Dynamik, rechte Maustaste:Kontextmenü,
    Dynamik-Dialog wählen.
    -bei "Ausdruck/Formel" die Variable eintragen(aber nicht e0.0, sondern die
    deklarierte Variable im Variablenhaushalt, die auf e0.0 zugreift!)
    -Datentyp: bool
    und dann kanst Du die zwei Farben (für gesetzt und nicht gesetzt) aussuchen.


    Gruss: Vladi
    Geändert von vladi (30.11.2006 um 08:38 Uhr) Grund: Typpfehler
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren Farbe  

  3. #3
    fra226 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    71
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo,

    erstmal vielen dank......gibt es noch eine andere möglichkeit....ich finde der farbumschlag dauert doch ein wenig lange....(fast 2 sek.)

    vielen dank
    fra226

  4. #4
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag

    Hi,
    das, wie lange es dauert, kann man bestimmen: durch den TRIGGER.
    So kann man triggern lassen nach:
    -Variablenänderung
    -Bildzyklus
    -ein anderer Zeit Zyklus, selbst bestimmt(250ms etwa).

    Aufpassen: Kleine Triggerzeiten beinflüssen die Leistung von WinCC, da die Software zu oft Leseaufträge senden muss.

    Gruss: Vladi
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren Farbwechsel  

  5. #5
    fra226 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    71
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo,
    wo stelle ich denn die trigger zeit für einen dynamik-dialog ein....klappt das denn nicht nur bei einer variablen zuweisung???

    mfg
    fra226

  6. #6
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Lächeln

    Hi,
    Im Dialog "Dynamische Wertebereiche" ganz oben "Ereignisname", rechts auf die "Hand mit dem Ball" klicken...Dann kannste Triger aussuchen.

    Gruss: V.
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren Trigger  

  7. #7
    fra226 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    71
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo,
    alles klar hab ich gefunden..... vielen dank....gibt es denn noch ene andere möglichkeit....den farbwechsel zu bekommen???

    mfg
    fra226

  8. #8
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag

    Hi,
    andere Möglichkeit: statt Dynamik Dialog eine
    C oder VBA Funktion erstellen. Der Wert, der die Funktion liefert, ist dann die Farbe des Objekts(Ein codierter Wert aus den drei Grundfarben).

    Beispiel C: die Funktion sucht abhängig von einem Index (1 bis 4) das passende Bit in dem entspr. Byte, wenn das Bit "1" ist, schaltet ROT ein,
    wenn nicht: schwarz. Die Konstanten CO_RED und CO_BLACK(und noch ein Paar) sind vordefiniert in WinCC.

    Code:
    #include "apdefap.h"
     BOOL _main(char* lpszPictureName, char* lpszObjectName, char* lpszPropertyName)
    {
    // variablen deklaration
    unsigned auswahl;
    // Initialisieren  1 = Vx.1,  2 = Vx.2,  3 = Vx.3, 4 = Vx.4
    auswahl=GetTagByte("counter_V");            //Auswahl des Bytes im DWord 1-4 
    
    switch (auswahl)
     {                                                                              // in Abhängigkeit von auswahl
     case 1:
         if ((GetTagDWord(GetTagChar("V1_V2_V3_V4"))) & 0x20000000) // Ausmaskierug Bit 27 Aufmeldung
            return CO_RED ;                                                                                                     // Setzen Farbe rot
         else 
            return CO_BLACK;                                                                                                              //Setzen Farbe schwarz 
    case 2: 
        if ((GetTagDWord(GetTagChar("V1_V2_V3_V4"))) & 0x200000)  // Ausmaskierug Bit 20 Aufmeldung
              return CO_RED;                                                                                              // Setzen Farbe rot
          else
               return CO_BLACK;                                                                                                       //Setzen Farbe schwarz 
    case 3:
       if ((GetTagDWord(GetTagChar("V1_V2_V3_V4"))) & 0x2000)  // Ausmaskierug Bit 11 Aufmeldung
              return CO_RED;                                                                                        // Setzen Farbe rot
          else  
              return CO_BLACK;                                                                                                 //Setzen Farbe schwarz 
    case 4: 
        if ((GetTagDWord(GetTagChar("V1_V2_V3_V4"))) & 0x20)    // Ausmaskierug Bit 3 Aufmeldung
              return CO_RED;                                                                                       // Setzen Farbe rot
            else
              return CO_BLACK;                                                                                                //Setze Farbe schwarz
    }
    }


    Gruss: Vladi
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren Farbwechsel  

  9. #9
    Registriert seit
    01.02.2006
    Beiträge
    212
    Danke
    33
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen!

    Wir stehn grad auch an nem Problem:
    es werden mehrere Kreise farblich dargestellt.

    Kreis 1:
    bit 0: schwarz
    bit 1: rot
    bit 2: gelb
    bit 3: grün

    Kreis 2:
    bit 4: schwarz
    bit 5: rot
    bit 6: gelb
    bit 7: grün

    usw, bis Kreis 20. ich zeige mit einem DWORD auf den Anfang.

    mit flex 2005 ging das, nun haben wir 2007 adv. und es passiert folgendes:
    wenn für Kreis 1 ein bit "1" ist, werden die nachfolgenden bits in diesem byte nicht mehr beachtet. Kreis 2 bleibt somit "verschwunden". sobald ich die 4 bits für Kreis 1 "0" setze, werden die bits für Kreis 2 ausgewertet und auch dargestellt.
    Kennt noch jemand das Problem?
    Wenn jemand was weiss..... bin für alles gerüstet!

    Besten Dank!
    Gruß

    Jelly
    Zitieren Zitieren bit aus dword  

  10. #10
    Registriert seit
    01.02.2006
    Beiträge
    212
    Danke
    33
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    na also, ich habs gefunden. in der geräteeinstellung gibt es ein häkchen, welches aber deaktiv sein muss. ich sitz jetz nicht grad am flex aber es heist sowas wie "bildbaustein komplett betrachten" oder.
    Gruß

    Jelly
    Zitieren Zitieren aha  

Ähnliche Themen

  1. Not-Aus Einzelrückmeldung! Verdrahtung auf SPS-Eingang? Not-Aus-Kreis=Rückmeldekr.!?
    Von Ralle79 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 18:55
  2. Farbwechsel einer Meldung OP77A
    Von manyman25 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 11:12
  3. Kreis als Visuanzeige
    Von zwerg77 im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 18:07
  4. Kreis füllen
    Von doretan im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 23:51
  5. Kurse eplan,SPS IM Kreis Köln, Düsseldorf
    Von Geims im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 11:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •