Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: "Pop_Up_Fenster" für Ventile, Motoren

  1. #1
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    habe da ein"kleines problemchen" und hoffe das Ihr mir da weiterhelfen könnt.

    folgendes Szenario.
    1 Bild mit 5 Ventilen(Auf/ZU)+ 4 Pumpen.
    MV102, MV103 usw.

    Brauche für jedes Element ein Button für Hand/Auto Umschaltung, 1 Button für "Auf", 1 Button für "Zu" (Bei den Pumpen entsprechend EIN/AUS)

    1Variable- 1Byte für die Kommunikation mit der S7 ->z.B. DB21.MV102_Steu

    Am unteren oder oberen Bildrand sind diese Button fest installiert.

    Ziel:
    Über eine unsichtbare Schaltfläche über dem Element möchte ich der Buttonleiste die Messstelle übergeben (z.B. MV102).
    Nun sollte ich über die die Button das Ventil MV102 fahren können.

    Bei Anwahl des Ventil MV103 sollte sich dieses ansteuern können usw....

    Wie macht man soetwas??
    Hat schon jemand ähliches mal gemacht?

    Schonmal ein Danke im voraus

    SW. WinCC flex 2005 HF4, S7 5.3 SP2


    mfg Tito
    Zitieren Zitieren "Pop_Up_Fenster" für Ventile, Motoren  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    186
    Danke
    2
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Durch das Anklicken deiner Schaltfläche kannst du einer Variablen einen Wert zuordnen, jedes Element hat dann einen Anderen Wert. In Abhängigkeit von diesen Wert müsste es mit Hilfe von Multiplexvariablen kein Problen mehr sein den rest zu erledigen.
    Ciao
    Antonio

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Und wenn nicht mit Multiplex, dann ebend in der SPS.
    Betätigen einer unsichtbaren Schaltfläche schreibt eine Nummer (102, 103...) in eine Int-Variable (ANWAHL_BUTTONLEISTE). Diese wird in der SPS ausgewertet und rangiert dann die Tasten der Buttonleiste in die Daten für das entsprechende Ventil um.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Tito ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke erstmal für den Denkansatz.

    Werde mich die nächsten mal damit beschäftigen.


    mfg Tito
    Zitieren Zitieren Danke  

  5. #5
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich denke mal das hier das Schlagwort "Variablenpräfix" dir weiterhilft.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 18:20
  2. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 11:26
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 08:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •