Moin moin,

benutzt von Euch jemand das Visualisierungsprogramm Indusoft?

Ich wurde in meinem Job gerade ein wenig ins kalte Wasser geworfen und muss nun einige Visualisierungsmasken damit erstellen.
Geschickterweise ist derjenige von uns, der sich gut damit auskennt gerade in Österreich und spielt mit einer Anlage von uns und kann mir daher nicht helfen.

Ich habe also nun folgende Fragen:

- Wie kann ich eine Grafik einfügen? (ich habe da ein Bitmap, dass ich gerne in die Maske einbinden möchte, um das ganze ergonomischer und selbsterklärender zu machen)
- Was brauche ich an Software, wenn ich die Masken "nur" präsentieren möchte? (ok, nicht ich, sondern unsere Vertriebler würden gerne potentiellen Kunden zeigen, wie das dann bei ihnen aussehen würde)
- kann ich Indusoft in mehreren Instanzen öffnen? Also kann ich ein Beispielpojekt öffnen und in einem anderen Fenster das eigene, um ein wenig abgucken zu können...

Gibt es sonst irgendwelche Ratschläge, die ich beherzigen könnte? Los, los... hier sitzt ein junger Visualisierungsanfänger, den es zu formen gilt


Vielen Dank

Hauke