Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Archivieren mit MP370

  1. #1
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    An alle Script Profis!

    Für einen Pressvorgang muss ich mit einem MP370 einen Pressdruck aufzeichnen und wenn möglich für jeden Pressvorgang eine neue *.csv Datei anlegen.
    Das ganze sollte Bit getrigert gestart bzw. gestoppt werden können.
    Da ich in Sachen Skript's noch ein wenig unbeholfen bin würde ich mich um jede Hilfe freuen.
    Die Datei Ablage sollte dann in etwa so aussehen.

    \\Server1\Archiv\[Datum]
    I
    +[Datum+Uhrzeit].csv
    Also jeder neuer Pressvorgang eine neue Datei mit Datum + Uhrzeit wobei jeden tag ein neues Verzeichniss anglegt wird.
    Die Variable soll alle 10sec abgerufen werden und ein Pressvorgang dauert ca. 40min.

    MfG

    Joe
    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.
    Zitieren Zitieren Archivieren mit MP370  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Sieh hier mal nach und in den darin angegeben Links, da ist wohl auch das dabei, was du brauchst.

    http://www.sps-forum.de/showthread.p...&highlight=CSV

    PS: Die Suchfunktion im Forum fördert so manches zu Tage .
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    AWL-Joe ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Sieh hier mal nach und in den darin angegeben Links, da ist wohl auch das dabei, was du brauchst.

    http://www.sps-forum.de/showthread.p...&highlight=CSV

    PS: Die Suchfunktion im Forum fördert so manches zu Tage .
    Danke für den Hinweis

    Jetzt hab ich nur noch ein Problem wie verschiebe ich ein ganzes Verzeichniss bei Script über Netzerk. Zurzeit speichere ich die Daten auf "CF-Card" und jetzt möcht ich das die darauf enthalten Verzeichnisse und Datein auf einen Server einmal am Tag verschoben werden.

    Mfg

    Caos
    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

  4. #4
    AWL-Joe ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Habe inzwischen das Archivieren super hinbekommen, nur habe ich jetzt folgendes Problem.

    Um einem Datenverlust vorzubeugen speichere ich meine Daten auf CF-Card und wenn der Server erreichbar ist verschiebe ich diese auf den Server. Mein Problem ist es das wenn Panel neustartet und die Runtime automatsich startert das Bild einfriert und dann nichts mehr bedienen lässt, wenn ich aber während dem starten den Start der Runtime unterbreche und ich die Runtime erst eine Minute später händisch starte läuft alles ganz normal.

    Hat jemand eine Idee?

    Grüsse

    Joe
    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.
    Zitieren Zitieren MP370 bleibt mit CF-Card hängen  

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ich hatte das ebenfalls bei steckenden CF-Karten am TP270. Liegt vielleicht daran, daß die Runtime zu früh versucht auf die CF-Card zuzugreifen. Kann man denn die Archivierung selbst zeitlich verzögern? Ohne CF-KArte startete die Runtime problemlos. Hab dann mal einen USB-Stick genommen, da trat dieser Effekt nicht auf, allerdings hatte ich dann oft zerstörte Archivdateien auf dem Stick, wenn der Hauptschalter der Anlage ausgeschaltet wurde (oder Stromausfall). Wie verhält sich denn da eigentlich deine CF-Kartenlösung? Mich würde deine Lösung interessieren, kannst du das hier irgendwie einstellen, wenn es dir nicht zu viel Mühe macht ?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    AWL-Joe ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi

    Gibt es irgend eine Möglichkeit die Runtime verzögert zu starten?
    Während dem Start greift mein Skirpt ja gar nicht auf die Card zu.
    Habe ein 512MB SanDisk installiert. Wírd die Card gesteckt während die Runtime läuft gibt es kein Problem.

    Grüsse

    Joe
    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.
    Zitieren Zitieren CF-Card Problem  

  7. #7
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    das hatte ich auch beim MP370, mir erscheint es so, das immer ein "Scandisk" o.ä. die CF-Karte prüft. Das Protool friert nicht komplett ein, sondern nur für die Zeit der Prüfung, bei sehr grossen CF-Card waren es auch schon mal 3-4 Minuten.
    Da ich meine Daten nun über Vispro hole, hab ich nicht weiter versucht das Problem zu beheben.
    Mein nächster Versuch wäre gewesen, alle Archive deaktivieren, und erst nach dem Hochlauf zu aktivieren. Ich weiss aber nicht ob das etwas bringt.

    Den Start kann man nur verzögern, indem man das Startbild von Protool länger anzeigt (wo steht Transfer, Start, beenden usw). Kann man in der Systemsteuerung einstellen. Da besteht aber die Gefahr das die Leute anfangen in der Systemsteuerung zu spielen.

  8. #8
    AWL-Joe ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vermutung mit großer CF-Card ist wohl nicht soweit hergeholt, bei kleiner CF-Card kein Problem.


    Werd weiter testen.

    Danke

    MFG

    Joe
    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

  9. #9
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich benutze immer 256mb-cards. damit hatte ich bisher nie probs.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Archivieren in Step7 V11
    Von 19Manuel82 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 22:04
  2. Archivieren
    Von wde im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 16:57
  3. DB archivieren ??
    Von INST im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 10:44
  4. Daten archivieren
    Von andre im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2006, 16:39
  5. Variablen auf MP370 archivieren
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2004, 11:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •