Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Scribt in Flex sekündlich Triggern

  1. #1
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie kann ich ein scribt in WinCC Flexible sekündlich triggeren. Wie das über die SPS geht weiss ich, ich möchte allerdings das Flex das selbständig macht. Vieleicht die Systemuhr irgendwie auslesen?
    Ich benutze Flex Advanced und einen PC.
    Zitieren Zitieren Scribt in Flex sekündlich Triggern  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    würde sagen das geht allein durch flex nicht.
    kürzester wecker ist 1 minute.
    du kannst ein script anstossen über die steuerung. (die variable dann auf 'ständig lesen stellen').

    das kann ich aber auf keinen fall empfehlen. das kostet der runtime enorm rescoursen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Wie kann Siemens denn da kein Sekundentrigger einrichten?? Flex gefällt mir immer schlechter !!
    Zitieren Zitieren Oh Mann!!!  

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.411
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Es könnte wie folgt funktionieren:

    - unter Kommunikation/Zyklen einen entspr. Zyklus vereinbaren (1s)
    - im Kontextmenü-Bild / Ereignisse / Aufgebaut / Simuliere Variable
    - unter Eigenschaften dieser Variablen das Script starten


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  5. #5
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von repök Beitrag anzeigen
    Wie kann Siemens denn da kein Sekundentrigger einrichten?? Flex gefällt mir immer schlechter !!
    das war auch in protool schon so.
    1 sekunde ist für das hmi sytem schon recht schnell. das kommt mit der aktualisierungsrate der variablen teiweise nicht nach.

    wenn du jetzt noch zusätzlich jede sek ein script startest wird das richtig langsam..

    wie gesagt kannst du das über die steuerung auslösen.
    - sps setzt bit
    - hmi startet script
    - script setzt bit zurück
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #6
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.411
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker Beitrag anzeigen
    ..1 sekunde ist für das hmi sytem schon recht schnell...
    Naja, 1s würde ich als Standard betrachten, oder liege ich falsch? "Variable Simulieren" geht übrigens auch mit internen Variablen, als unabhängig von der Steuerung. Siemens nutzt das z.Bsp. in Demoprojekten also völlig ohne Steuerung.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  7. #7
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Ich muss einfach nur in einem Verzeichnis nachschauen ob da eine datei existiert.... wenn ja dann Maschiene an. wenn die jetzt unter umständen da noch 1 Minute wartet ist das ganz schlecht...
    Unter WinCC 5.1 ging das ohne probleme, Protool kenn ich gar nicht. Aber auf einem PC mit den Systemvorausetzungen, die Siemens verlangt, muss das doch funtkionieren. Also ich finds nicht toll...........
    Mit der Simulation hab ich das gerade probiert, funzt nicht. Ein Scribt wird nicht angestossen.
    Zitieren Zitieren Das Problem....  

  8. #8
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.411
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Hab's eben gerade auch mal mit einem Script versucht, geht bei mir auch nicht. Die Variable wird zwar simuliert aber das Script wird nicht gestartet. Ich hatte bisher "Simuliere Variable" für Showeffekte (visible) genutzt, das funktionierte soweit. Irgendetwas machen wir grundsätzlich verkehrt !


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  9. #9
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Daumen runter

    Ich denke unser fehler ist, bei Siemens zu kaufen...............

    bis morgen mal
    Zitieren Zitieren Das sehe ich auh so...  

  10. #10
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    var in flex definieren. typ byte. oberer grenzwert 1. funktion script auslösen bei wertüberschreitung. in der steuerung die var auf 2 setzen. am ende des scripts auf 0 setzen.
    mit bits klappt das nicht. zumindest nicht in protool. bei flex habe ich das noch nicht getestet.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Zeitüberwachung zwischen 2 Triggern
    Von amantido im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 18:26
  2. CurrentVisu Triggern ?
    Von Pusher im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 20:13
  3. Triggern und warten in Schritten
    Von jokey im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 18:00
  4. timer von mehreren Stellen aus triggern
    Von noeppkes im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 23:05
  5. Funktion triggern
    Von kautscho im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2005, 20:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •