Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: Flexible - 2007

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dies Jahr soll noch flexible 2007 herauskommen.

    Hat schon jm. was davon gehört oder gesehen??
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Flexible - 2007  

  2. #2
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    262
    Danke
    26
    Erhielt 33 Danke für 28 Beiträge

    Blinzeln

    Vor ein paar Tagen war ich auf der Siemens-Veranstaltung "7 nach 5".

    Eigentlich war angekündigt, dass der Herr von Siemens den Teilnehmern erzählen wollte wie man mit WinCC flexible E-Mails verschicken kann, er hat uns allerdings erzählt, dass Siemens die Probleme von WinCC flexible kennt:

    - Performance
    - große Dateien
    - alles so laaaangsaaaam
    usw.

    und, dass die Siemensianer daran sind das zu optimieren und dass das in der neuen Version (2007) verbessert sein soll. Ich glaube, dass Siemens mehr daran bemüht ist WinCC flexible schneller zu machen, als neue Funktionen zu entwickeln.

    Bin ja selber schon gespannt, was da rauskommt...

  3. #3
    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    697
    Danke
    69
    Erhielt 64 Danke für 48 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ich glaube, dass Siemens mehr daran bemüht ist WinCC flexible schneller zu machen, als neue Funktionen zu entwickeln.
    Ist das nicht auch der richtigere Weg ?
    Wenn der geschafft ist wird es wohl auch leichter fallen neue Funktionen zu integrieren.

    Sonst würde es ja noch immer mehr zugemüllt und immer noch langsamer...

    Übrigens - auf der 7nach5 war ich auch...
    RS (rs-plc-aa)
    ______________________________________________
    Morgen ist Heute Gestern...
    ______________________________________________
    Installierst du noch - oder Arbeitest du schon ?
    ______________________________________________

  4. #4
    Registriert seit
    14.10.2004
    Beiträge
    104
    Danke
    24
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage zu den 17 Uhr Veranstaltungen von Siemens...

    Lohnt deren Besuch aus eurer Sicht oder kann man sich das oft sparen.

    Bekomme regelmäßig die Einladungen, war aber noch nie dort.


    Würde mich freuen, wenn Ihr mal eure Eindrücke schildert.

    Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    206
    Danke
    46
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo Dagobert,

    ich war erst einmal da. Jedoch richtig weitergebracht hat es mich nicht.
    Die Referenten hatten damals für Fragen gar keine Zeit.
    Wenn ich irgendwas spezielles Wissen möchte ruf ich unseren Vertreter an. Oder ich schau mal was ich auf der Homepage finde.

    Guenni

  6. #6
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    262
    Danke
    26
    Erhielt 33 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Interessant ist es auf jeden Fall, finde ich, auch wenn bei der Veranstaltung mehr über die Problematik von WinCC flexible geredet worden ist als über die Funktionen.

    Aber das, was gezeigt wurde war viel in einer relativ begrenzten Zeit und nicht sehr ausfühlich aber hat ein bisschen tieferen Einblick in die Sache gegeben.

    Und vor dem Vortrag gab es eine Suppe mit Brötchen und danach auch noch Nudeln und einen Bröckel Fleisch (hat auch gut geschmeckt!). Und allein deshalb lohnt es sich doch schon!

  7. #7
    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    697
    Danke
    69
    Erhielt 64 Danke für 48 Beiträge

    Standard

    Und allein deshalb lohnt es sich doch schon!
    ... kommt darauf an wie weit deine Anreise zur Veranstaltung ist - bei den Spritpreisen.

    Es kommt darauf an was man davon erwartet. Ein Lehrgang ist das natürlich nicht.

    Die Themen sind ja breit gefächert und man muss ja nicht jedes mal hin.

    Fragen sind aber kein Problem - so lange man sie vor versammelter Mannschaft stellt zumindest. Wer natürlich erwartet daß jeder anschließend noch zu einem "vier-Augen-Gespräch-bei-einem-Tässchen-Kaffe" gebittet wird wird (natürlich) enttäuscht.

    Jetzt noch mal zurück zu flexible:

    Den "ganz" tiefen Einblick bekommt man dort sicher auch nicht aber zumindest einen Vorgeschmack auf das was kommt - und das ist ja schon mal was. Auf jeden fall war zu beobachten daß sie mit Versprechungen sich schön zurückgehalten haben und wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandet sind.
    RS (rs-plc-aa)
    ______________________________________________
    Morgen ist Heute Gestern...
    ______________________________________________
    Installierst du noch - oder Arbeitest du schon ?
    ______________________________________________

  8. #8
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    5
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    wenn ich was falsch verstanden habe weil ich nicht alles gelesen habe korrigiert mich bitte!!!

    ... aber es kann doch nicht sein das alle möglichen leute auf dem wn cc flexible rum hacken ?!?!?

    bei etlichen programmen gibt es fehler ohne ende ( siehe windows ) und die bringen jeden monat x hotfixe raus, und darüber beschwert sich keiner!!!
    was wollt ihr anwender denn überhaupt ???
    der support ist meiner meinung nach mehr als überragend und an inovationen bei anderen firmen sucht man vergeblich ...oder etwa nicht?

    das das ein oder andere verbeserungswürdig ist ist wohl klar, aber kommt zeit kommt rat ...
    und ja, man kann e-mails versenden, und es ist keine zauberei
    geht auf die hannover messe und ihr werdet nicht glauben was es für eine neue inovation geben wird

  9. #9
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von misconduct Beitrag anzeigen
    wenn ich was falsch verstanden habe weil ich nicht alles gelesen habe korrigiert mich bitte!!!
    Ich korrigiere dich gerne.

    Offensichtlich hast du noch nie mit ProTool gearbeitet.

    Gemäss dem Motto "Gold gab ich für Eisen".

  10. #10
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von misconduct Beitrag anzeigen
    wenn ich was falsch verstanden habe weil ich nicht alles gelesen habe korrigiert mich bitte!!!

    ... aber es kann doch nicht sein das alle möglichen leute auf dem wn cc flexible rum hacken ?!?!?

    bei etlichen programmen gibt es fehler ohne ende ( siehe windows ) und die bringen jeden monat x hotfixe raus, und darüber beschwert sich keiner!!!
    was wollt ihr anwender denn überhaupt ???
    der support ist meiner meinung nach mehr als überragend und an inovationen bei anderen firmen sucht man vergeblich ...oder etwa nicht?

    das das ein oder andere verbeserungswürdig ist ist wohl klar, aber kommt zeit kommt rat ...
    und ja, man kann e-mails versenden, und es ist keine zauberei
    geht auf die hannover messe und ihr werdet nicht glauben was es für eine neue inovation geben wird
    Junge, Junge !
    Seitdem ich mit WinCCFlex arbeite, bereue ich meine Meckerei auf ProTool. Obwohl dort einiges zu bemängeln ist, ist WinCCFlex im Vergleich zu ProTool ein fetter, dicker, langsamer, und obendrein dummer Dudley Dursley (ums mal mit Harry Potter zu beschreiben). Ich bin nicht der Beta-Tester von Bill Gates, aber sicher auch nicht der von Siemens, zumal sogar preislich noch Welten dazwischen sind. Siemens müht sich, ok, aber das darf man auch erwarten, oder? Es geht auch weniger um Fehler im Allgemeinen, die gibts immer in Programmen, wer hier weiß das nicht aus eigener Erfahrung, aber für mich ist WinCCFlex schon vom System her eine Totgeburt, hast du mal nachgesehen, wieviele Tausende DLL, OCX, ... auf deinem Computer gelandet sind? Wir groß ist ein mittleres Flex-Projekt, im Vergleich zu ProTool? Kann man das nicht anders machen, warum ist Siemens das eigentlich Sch...-egal? Interessiert die Jungs unsere Meinung überhaupt, die müssen doch gerade nach den Erfahrungen mit ProTool und den ersten Step7-Manager-Versionen wissen, worauf es ankommt? Mich hat das Ganze maßlos enttäuscht!!!!!! Und das will was heißen!
    Geändert von Ralle (12.04.2007 um 23:05 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  11. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    DEGO (13.04.2007),guenni (13.04.2007),plc_tippser (13.04.2007),volker (12.04.2007)

Ähnliche Themen

  1. OP7 und WinCC Flexible 2007 ?
    Von DennisBerger im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 09:08
  2. flexible 2008 --> 2007
    Von iPDI im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 06:02
  3. Flexible 2007 und Meldeanzeige
    Von chrissi52000 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 17:55
  4. WinCC flexible 2007 Ausgabe 11/2007
    Von Perfektionist im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 22:12
  5. WinCC flexible 2007 und C7 635
    Von Revolutz im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 14:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •