Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Function mit in VBScript mit WinCC flexible

  1. #1
    Registriert seit
    26.06.2006
    Ort
    69253 Heiligkreuzsteinach
    Beiträge
    26
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Cool


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich sitze schon ein ganz Zeit (6Stunden) vor meiner ersten VB-Funktion . Bislang hab ich nur Sub´s geschrieben. Die Syntax-Prüfung von WinCC flexible (für ein TP270) behauptet das Script liefere keinen Rückgabewert, obwohl es als Function definiert ist.

    Function Nutzdaten (Komplettdaten) String
    . Dim Nutzdatenlaenge
    . Nutzdatenlaenge = InStr(1, Komplettdaten, "^FS", 1) ' Long-Format
    . Nutzdaten = Left(Komplettdaten, Nutzdatenlaenge-1)
    End Function

    Das Script ermittelt innerhalb eines Strings über einen Mustervergleich das
    erste ^FS Zeichen und gibt die Stellung an (Nutzdatenlänge).
    Dann wird einfach alles hinter dem Suchmuster mit der Left-Function abgeschnitten.
    Ich gehe davon aus, das "Nutzdaten" mein Rückgabewert ist und
    "Komplettdaten" mein Übergabewert. Scheinbar liege ich falsch.
    Sieht jemand meinen Unwissen. Als Sub läuft das ganze auch, aber nicht als Funktion. ich muss die Prüfung an 24 Eingabefeldern durchführen, daher will ich dies als Funktion progammieren.

    Folgendes Beispielscript der Siemens-Hilfe weist genau denselben syntaktischen Fehler auf.

    Function Celsius(GradF)
    Celsius = (GradF - 32) * 5 / 9
    End Function

    Liefert keinen Wert zurück, obwohl als Function definiert, behauptet der Interpreter von WinCC.

    Gruß Peter Götz
    Geändert von PeterGötz (31.03.2007 um 22:53 Uhr)
    Zitieren Zitieren Function mit in VBScript mit WinCC flexible  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Ich kenne ja VBS nicht aber mir würden zwei Sachen Einfallen die Du versuchen könntest.

    1. Dem Rückgabewert String mal eine Länge zuordnen

    oder.

    2. Der Funktion keinen Rückgabewert zuordnen das habe ich gerade beim Suchen oft gesehen.


    PS: zu 2. das hat mich stark verwundert
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    PeterGötz (31.03.2007)

  4. #3
    Registriert seit
    26.06.2006
    Ort
    69253 Heiligkreuzsteinach
    Beiträge
    26
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Ich kenne ja VBS nicht aber mir würden zwei Sachen Einfallen die Du versuchen könntest.

    1. Dem Rückgabewert String mal eine Länge zuordnen

    oder.

    2. Der Funktion keinen Rückgabewert zuordnen das habe ich gerade beim Suchen oft gesehen.


    PS: zu 2. das hat mich stark verwundert

    Danke, beides blieb ohne Erfolg. Gruß Peter Götz

  5. #4
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Hochheim am Main, Hessen
    Beiträge
    169
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von PeterGötz Beitrag anzeigen
    Folgendes Beispielscript der Siemens-Hilfe weist genau denselben syntaktischen Fehler auf.

    Function Celsius(GradF)
    Celsius = (GradF - 32) * 5 / 9
    End Function

    Liefert keinen Wert zurück, obwohl als Function definiert, behauptet der Interpreter von WinCC.

    Gruß Peter Götz
    Hallo Herr Götz,

    ich hab das Beispiel mal ausprobiert, es funktioniert.

    Vorgehensweise in WinCC flexible 2005:

    - neues Skript anlegen
    - Name: "Celsius"
    - Typ: Function
    - Paramter: "GradF" -> Hinzufügen
    - In der Funktion: Celsius= (GradF - 32) * 5 / 9

    Aufruf der Fuktion:
    Schaltfläche -> Ereignis klicken
    Benutzerscript "Celsius" auswählen
    Rückgabwert: Name eines Textfeldes angeben
    GradF: habe ich der einfachheithalber einen festen Wert angegeben

    Runtime mit Simulator gestraten -> Beim Klick auf die Schaltfläche wir der Rückgabwert der Funktion im Textfeld angezeigt.
    Grollmus GmbH
    SIMATIC Schulungen

    Geisenheimer Str. 2
    65239 Hochheim

    Telefon: +49 6146 82828-0
    forum@grollmus.de
    www.grollmus.de

Ähnliche Themen

  1. WinCC Function Trend Control
    Von tarzipan7 im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 08:34
  2. WinCC Flexible 2008 vbscript/Textliste
    Von eloboy im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 12:21
  3. Wincc flexible und VBScript
    Von Lipperlandstern im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 09:14
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 14:15
  5. flexible vbscript- zugriff auf dao.
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 16:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •