Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Frage zu Siemens SD Karten

  1. #1
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    218
    Danke
    9
    Erhielt 23 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    Ich möchte mir bei einem MP 277 ein paar Archive basteln und benötige jetzt eine SD Karte für das Panel. Bei meiner Suche bin ich bei Siemens auf eine ca. 130 Euro teure 256MB Karte gestoßen. Is die aus purem Gold oder kann die irgendwas besonderes? Soviel ich weiß, sind das doch ganz normale Karten, oder nicht?

    Kann ich für mein Panel auch eine "normale" SD Karte benutzen, oder muss da Siemens drauf stehen?
    Zitieren Zitieren Frage zu Siemens SD Karten  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    kannst ne stinknormale sd nehmen. z.b. 512mb von sandisk
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    dpd80 (19.04.2007)

  4. #3
    dpd80 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    218
    Danke
    9
    Erhielt 23 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hab ich mir gedacht, also wieder 110 Euro gespart.


    Danke

  5. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Ich weiß jetzt nicht genau wie das bei Siemens speziell ist, bzw. bei SD-Karten.

    Bei CF-Karten gibt es im Handel, von div. Herstellern 2 Ausführungen.

    Eine Consumer, und eine Industrial.
    Die Consumer hat ca. 60000-200000 Schreibzyklen, und die Industrial ca. 1-2 Millionen Schreibzyklen.
    Elektrisch sind die aber voll zueinander kompatibel.

    Evtl. ist das hier ähnlich, auch wenn der Preis von Siemens selbst bei wohlwollendster Betrachtung
    unrealistisch ist.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #5
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    225
    Danke
    35
    Erhielt 35 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Ich habe heute Nacht eine CF-Karte von ScanDisk (?) in ein MP370 gesteckt. Das führte beim Booten zur Fehlermeldung das diese Karte Fehler enthält und Windows CE damit nicht arbeiten kann. Die Karte ist neu, ob sie wriklich Fehler hat kann ich nicht sagen.
    Gibt es eine Möglichkeit was dagegen zu machen? Dachte erst es liegt daran, dass sie nicht von Siemens ist, aber hier sagen ja alle, es sei egal.

    Gruß Christian

  7. #6
    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    697
    Danke
    69
    Erhielt 64 Danke für 48 Beiträge

    Standard

    Also bei der x70 Serie gehen normalerweise normale CF Karten - allerdings kann es sein daß deine zu groß ist...

    Ich habe 128MB CF Karten erfolgreich mit OP 270 eingesetzt...

    Bei den x77ern könnten auch größere SD-Karten funktionieren, habe allerdings bis jetzt auch nur 64MB Karten eingesetzt (reicht aus + billig)

    Also wirst du es testen müssen...

    Ist ja bei den Kartenlesegeräten für PC auch nicht anders - hier bestimmt auch das Gerät welche Kartengröße verwaltet werden kann (i.d.R. je neuer um so größer)
    RS (rs-plc-aa)
    ______________________________________________
    Morgen ist Heute Gestern...
    ______________________________________________
    Installierst du noch - oder Arbeitest du schon ?
    ______________________________________________

  8. #7
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    ich nehme meist 256mb cf-karten. laufen bisher problemlos in etlichen op/mp 270/370

    im op277 hab z.Z. eine mmc plus 512mb von extrememory
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    Perfektionist (16.10.2007)

  10. #8
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von volker Beitrag anzeigen
    im op277 hab z.Z. eine mmc plus 512mb von extrememory
    Hi,

    hatte Problem mit MMC plus und TP177mono: beim Stecken der Karte macht das Gerät einen Reset! Hatte zunächst gedacht: na geht mal wieder nicht (und Riesenschreck - kaputtgemacht?)! Jetzt habe ich Deinen Beitrag gelesen und es nochmal probiert: also stecken vor Power-on und mit der Nase am Schacht: TP nimmt die Karte. Abziehen problemlos, stecken aber: Reset!

    Bei TP277-6 keinerlei Probleme! kaufe ab jetzt auch im Laden um die Ecke!

Ähnliche Themen

  1. Siemens AI Karten / Keyence Farbsensoren
    Von Jetfix im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 12:18
  2. Karten-Abstürze bei Siemens F-System
    Von Praktikant im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 15:06
  3. Siemens Logo Frage...
    Von sascha-und-simone im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.2006, 01:40
  4. Siemens BERO Schaltfrequenzen ---- BHKW-Frage
    Von Anonymous im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 20:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •