Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: WinCC oder PRO Tool PRO

  1. #1
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was eignet sich besser für eine PC-Platzlösung mit einer CPU 312C??

    WinCC flexible oder PRO tool PRO/ RT.

    Mfg andy
    Zitieren Zitieren WinCC oder PRO Tool PRO  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Das ist eine Geschmacksfrage ...
    Ich persönlich bin ein ProTool-Fan und habe bisher noch nichts gefunden, was ich mit ProTool nicht hinbekommen hätte, was mit WinCC-Flex aber geht (und glaub mir bitte, ich mache da so einiges mit).
    Außerdem ist mir das Programm (WCC) in der Ausführung zu langsam (obwohl meine Rechner Stand der Technik sind ...).

    Aber es gibt bestimmt auch andere Meinungen ...

  3. #3
    Andy_Scheck ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Lässt sich dass auch mit einem Standard MPI Adapter lösen??

    Unter der Readme Datei von PRO tool Pro CS bin ich auf den Abschnitt gestossen:

    Für die Kommunikation zwischen ProTool/Pro Runtime auf PC-Basis und einer SIMATIC S7 sind die folgenden PC-Adapter freigegeben:
    • <LI class=kadov-p-CDiscList>6ES7972-0CA22-0XA0
    • 6ES7972-0CA23-0XA0
    Im PC-Adapter erfolgt eine Umsetzung von RS232 (seriell) nach RS485 (MPI).
    Achtung:
    Die genannten PC-Adapter sind nicht für den MPI-Transfer freigegeben.


    Mein Adapter hatt aber die BestNr. 6ES7972-0CB20-0XA0
    Jetzt ist die Frage ob dass dann funkt.
    Was mich stuzig macht, dass ich unter der offline Mall zu den zwei Artikelnr. gar nichts finde...

    mfg andy

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Ich würde da einen CP5611 oder ähnliches Produkt vom Wettbewerb nehmen. Selbst wenn der PC-Adapter funktioniert wirst du wohl den ständig benötigten Datentransfer (Visu-Daten) nicht in der von dir gewünschten Zeit hinbekommen ...

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    Andy_Scheck (01.06.2007)

  6. #5
    Andy_Scheck ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Ich denk die Zeit wird nicht das problem sein, wird nicht in Regelstrecken eingesetzt....
    Mal schauen obs funkt...
    Trotzdem danke

  7. #6
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    29
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Bin vor kurzem Umgestiegen von Pro Tool auf WinCC.
    Also wenn du viel Zeit hast nimm WinCC, Wenn du schnell ne Lösung brauchst nimm Pro Tool. Wenn ich überlege wieviel Zeit es allein schon kostet WinCC zu intallieren, da ist locker ein halber Tag weg. Und dann, wenn du siegessicher das Programm startest, koch dir ruhig nen Kaffee, und gib der CPU was Kühles. Es ist nicht zu glauben was da alles hochfährt um nur eine Anzeige zu Programmieren. und so geht es dann weiter beim arbeiten. Der Rechner ächst und Du kommst recht schleppend voran. Menüpunkte und Einstellungen die bei ProTool leicht und intuitiv zu finden sind, sind bei WinCC weit besser versteckt.
    o.k. es ist nicht alles schlecht, ich versuch mal ein paar Vorteile zu finden gegenüber Protool:
    wenn du einen PC mit TFT als Anzeige (OP) nutzen möchtest, dann kommst Du um WinCC nicht herrum. Auch die Simulation ist eine feine Sache um das eben erstellte auch ohne Anzeige und SPS schon mal auszuprobieren. Ach ja noch eins, soweit ich weiß ist Pro Tool ein Auslaufmodell und wird vielleicht bald eingestellt. Ich hoffe ich hab jetzt nicht den WinCC Fanclub aufgebracht. Viele Grüße
    Wondermike_2000

  8. #7
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Wondermike_2000 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe ich hab jetzt nicht den WinCC Fanclub aufgebracht ...
    Hallo Wondermike,
    dein kleines Referat spricht mir aus dem Herzen. Ich sehe das mit PT und WCC-f ganz genauso wie du ...
    Also keine Angst, da wird es noch viele andere Leidensgenossen geben ...
    Ich bin aus diesem Grund (Geschwindigkeit) bisher auch noch nicht auf WCC-f umgestiegen und da ich hauptsächlich mit Panel-PC's visualisiere werde ich mich auch noch eine Weile halten können ...

Ähnliche Themen

  1. Tool für WINCC
    Von redscorpion im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 12:57
  2. WinCC Configuration Tool und Excel
    Von The Spirit im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 10:17
  3. WinCC Excel Configration Tool
    Von Farinin im Forum HMI
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 10:58
  4. WinCC 7 Configuration Tool
    Von Bender25 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 11:31
  5. Tool für Wincc Flexible
    Von Atlantik im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 14:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •