Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: ProTool und Chargenprotokoll

  1. #1
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    160
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo, wie kann ich mit ProToo ein Chargenprotokoll erstellen.
    es soll mit einemStart-Button die aufzeichnung von werten in form einer kurve erfolgen. mit einem stop-button soll die aufzeichnung der werte beendet werden. beim start sollen das datum, uhrzeit und name der charge mit aufgezeichnet werden.
    für jede charge soll ein eigener datensatz hinterlegt werden. ca 1000 datensätze sollen möglich sein.
    nach anlegen aller datensätze soll der bediener später die möglichkeit haben nach chargenname und uhrzeit (von 9:00 bis 10:00hur) sich das ternding genau anzuschauen.
    wie mache ich sowas? oder gibt es scripte oder zusatztools für diese aufgabe?

    danke im voraus
    Zitieren Zitieren ProTool und Chargenprotokoll  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.728
    Danke
    398
    Erhielt 2.406 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    ... da hast du dir aber was vorgenommen ...

    Aber zunächst einmal im Vorfeld :
    - welches Bediengerät ?
    - in welcher Geschwindigkeit entstehen die Daten (Werte / Sek.) ?
    - nach wohin sollen die Daten gespeichert werden ?
    - wie ist dein Kenntnis-Stand bei VB-Befehlen ?

    bis dahin ...

    ach ja, und noch etwas :
    - hast du schon mal bei Deltalogic hereingeschaut ?
    Geändert von Larry Laffer (31.07.2007 um 09:42 Uhr) Grund: noch etwas eingefallen ...

  3. #3
    ottopaul ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    160
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich hab ein TP270 Touch ,
    was ist denn bei Deltalogic?
    kannst du mir mehr sagen?
    danke
    Zitieren Zitieren ProTool Chatgenprotokol  

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    270er ist nicht unbedingt der rennwagen.

    wichtig ist jetzt zu wissen wie oft daten kommen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  5. #5
    ottopaul ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    160
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    es handelt sich um temperaturen, also nix zeitkritisches. alle 2 sekunden reicht.
    Zitieren Zitieren ProTool Chargenprotokoll  

  6. #6
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    ... und dann will der Kunde noch später vielleicht noch Drucken [und das noch formatiert]
    und dann noch exportieren irgendwohin usw. usw.

    Kunden spielen gerne "Wünschdirwas" und dann darfs nichts kosten.

    Mein Rat:

    WinCC (nicht WinnCC flexible) nehmen. Da ist alles dabei, was der Kunde auch im Entferntesten sich mal wünschen könnte.

    ..
    Zitieren Zitieren jaja  

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    ... und dann will der Kunde noch später vielleicht noch Drucken [und das noch formatiert]
    und dann noch exportieren irgendwohin usw. usw.

    Kunden spielen gerne "Wünschdirwas" und dann darfs nichts kosten.

    Mein Rat:

    WinCC (nicht WinnCC flexible) nehmen. Da ist alles dabei, was der Kunde auch im Entferntesten sich mal wünschen könnte.

    ..
    Ja und gleich mal den Preis verdreifachen, bzw. klar und deutlich sagen, daß das auch was kostet!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    also 2 sekunden ist, denke ich, das höchste der gefühle. wenns überhaupt so schnell klappt.

    grundsätzlich kannst du so vorgehen.
    sps setzt ein bit welches im tp ein script auslöst welches die temp in eine datei schreibt.

    das ist noch einfach.


    um diese daten als kurve anzeigen zu können, musst du im prinzip diese daten so umwandeln, das die so aussehen wie ein kurvenarchiv.

    das ist schon einiger aufwand.

    oder du schreibst die daten direkt in ein kurvenarchiv.
    am ende der messung schliesst du dieses und benennst es über ein script um.

    um die kurve anzuzeigen musst du die anzuzeigende datei wieder so umbenennen wie die kurve ursprünglich hiess. dieser name ist nicht variabel.

    ein weiteres problem wird sein, das die kurve eine zeitachse haben muss (soweit ich mich entsinne). du musst dann die systemzeit ändern oder die funktion kurvenanzeige blättern benutzen, was bei alten kurven dann viel tippen bedeutet.

    es besteht theoretisch auch die möglichkeit eine html-datei zu erstellen.
    z.b. mit den <div> tags. aber da wird die datei dann mächtig gross.

    dann gibt es noch die möglichkeit eines screenshots des bildschirms.
    da gibts irgendwo bei siemens nen ausführlichen beitrag drüber.
    auf meiner hp unter sps/protool liegt auch was.


    fazit:
    viel aufwand.
    ich würds, wenns unbedingt sein muss, so machen.
    1. daten in eine datei schreiben.
    2. die kurve am tp darstellen und am ende der messung als scrennshot speichern. (bitmap mit script umbenennen).
    3. eine html-datei (anhängend) schreiben, mit dem link auf das bild.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  9. #9
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.728
    Danke
    398
    Erhielt 2.406 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    komme jetzt erst wieder dazu, mich da anzuschliessen.
    Ich halte es grundsätzlich wie Volker. Zu Bedenken bliebe hierbei noch, dass du in einem TP auch nicht unbegrenzt Speicherplatz hast.
    Mein Favourit bei dergleichen Spielereien wäre die Visu als Runtime auf einem PC (Panel-PC) und dann die Daten (z.B.) auf Wunsch nach Excel exportieren. Excel könnte das dann auch jederzeit als vernünftige Kurve anzeigen. Bei deinem TP bist du natürlich sehr eingeschränkt bei der Wahl deiner Möglichkeiten.
    Aber auch dieses ist nicht mal eben so dahinprogrammiert und mit einigem Aufwand verbunden ...

    Ich denke mal, du hast jetzt erstmal ein paar Ratschläge zum Überlegen ...

  10. #10
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was man als Software kaufen kann, sollte man auch kaufen.

    Eigenentwicklungen und Programmierkult in allen Ehren - aber das dankt einen NIEMAND auch wenn die Lösung noch so geil sein sollte.
    Spätestens beim ersten Problemchen und der ersten Fahrt ins Blaue (zur Fehlersuche) relativieren sich die Kosten von - z.B. WinCC o.ä..

    ACHSO

    fast vergessen. Werden die Cargendaten VOR dem Download eines neuen PTP-Projektes auf TP nicht auf eine SMARTMEDIA kopiert, IST ALLES WEG!!!!!!!!

    Gruß
    Zitieren Zitieren Du lieber Himmel - das Rad wird neu erfunden!  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 16:04
  2. Unterschied ProTool und ProTool Pro RT
    Von Anwender im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 18:09
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 13:23
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 08:30
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2005, 07:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •