Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Zwei Fragen zum OP77B

  1. #1
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich habe zwei etwas kleinere probleme bei der programmierung mit dem OP77B.

    1. Wie kann ich die LED's von K1-K4 zum leuchten bewegen früher beim Pro-Tool war das ja sehr einfach man legte das LED-Abbild fest für das ganze gerät und fertig wars. Allerdings hab ich das bei WinCC flexible nicht mehr gefunden


    2. Wie kann ich Störmeldungen parametrieren?
    Auch hierzu habe ich nichts wirklich gefunden


    Vielen Dank schon mal im vorraus für eure hilfe
    (das ist der nachteil wenn man keine lehrgänge bekommt )
    Zitieren Zitieren Zwei Fragen zum OP77B  

  2. #2
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    225
    Danke
    35
    Erhielt 35 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Auf die LEDs kannst du im Bild "Vorlage" zugreifen. Mit den Meldungen kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

    Gruß

  3. #3
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Burbach
    Beiträge
    366
    Danke
    80
    Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Für die Projektierung von Störungen wird eine Variable festgelegt, die im Prinzip die gleiche Funktion, wie der Bereichszeiger für Störungen bei ProTool hat.
    Ich empfehle Dir, mal ein ähnliches Projekt, was Du unter Pro Tool geschrieben hast, nach Flex zu importieren.
    Dann kannst Du in der Variablentabelle sehen, wie Du das zu parametrieren hast.
    LG
    Horst

  4. #4
    spooki01 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich bedanke mich für eure schnelle hilfe hab beide probleme gelöst bekommen denn die störmeldunden kann man auch unter dem bild vorlage einrichten
    also ich muß ehrlich sagen unter protool ging das alles einfacher

  5. #5
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    5
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von spooki01 Beitrag anzeigen
    ich bedanke mich für eure schnelle hilfe hab beide probleme gelöst bekommen denn die störmeldunden kann man auch unter dem bild vorlage einrichten
    also ich muß ehrlich sagen unter protool ging das alles einfacher

    .... jaja, und unter win 98 war auch alles viel besser und wenn man einmal in dem system drinne ist fällts schwer auf xp oder win2K umzusteigen....
    man sollte mal aufhören immer zu meckern und lieber mit der zeit gehen!!!

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von misconduct Beitrag anzeigen
    .... jaja, und unter win 98 war auch alles viel besser und wenn man einmal in dem system drinne ist fällts schwer auf xp oder win2K umzusteigen....
    man sollte mal aufhören immer zu meckern und lieber mit der zeit gehen!!!
    Ha Ha Ha, selten so gelacht ... ! Mit der Zeit gehen, ah so nennt man das.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #7
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von misconduct Beitrag anzeigen
    .... jaja, und unter win 98 war auch alles viel besser und wenn man einmal in dem system drinne ist fällts schwer auf xp oder win2K umzusteigen....
    Also von Win 98 auf Win2k umzusteigen ist mir nicht besonders schwergefallen. Grund: Die Vorzüge von Win2k gegenüber Win 98 sind mir sehr schnell klargeworden.
    Da sieht`s bei Protool vrs. WinCC flex leider anders aus.
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  8. #8
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... machmal muß man doppeltklicken manchmal nicht. Da PROB bei
    flex sind NICHT die Funktionalitäten - die sind schon moderner - das
    PROB ist die träge ressourcenfressende, teilweise unlogschische Bedienung.

    Habe zum Glück 1920 * 1200 Bildpunkte und 2G Ram sonst wäre es "".




    Gruß


    P.S.

    Zum Glück sind WinCC V6.x und STEP7 nicht in DOTNET programmiert.

Ähnliche Themen

  1. Zwei Fragen zur S7-1200
    Von anne im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 17:58
  2. zwei Fragen zum Modbus RTU
    Von senmeis im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 06:10
  3. zwei Fragen zum FB41?????
    Von Valli im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 09:52
  4. Zwei Fragen zum SimaticManager
    Von anne im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 16:31
  5. Zwei allgemeine Fragen...
    Von petzi im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 12:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •