Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: warum soll protool besser sein?

  1. #21
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Das ist wie mit "SUCHEN und ERSETZEN" in der VAT. Ich habe das bei jeder Gelegenheit an der Hotline - wenn es um STEP7 ging - immer wieder vorgebracht. Und siehe da irgendwann war die "kritische Masse" erreicht.

    Gruß
    Ist ja nicht so, daß dort Deppen sitzen, die wissen ganz sicher auch worum es geht, aber warum sind die Jungs da immer dermaßen schwerfällig. Erst wenn massiv Nutzer wegrennen bewegt sich wirklich was und wo ist eigentlich die Auflistung der bekannten Fehler und Workarrounds dazu. Immer die Hotline bemühen ist auch nicht mein Ziel. Gegenüber Früher hat sich da schon viel getan bei Siemens, aber der Weg ist wohl noch lang.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. #22
    misconduct ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    5
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von repök Beitrag anzeigen
    meiner meinung nach besteht kein zusammenhang zwische preis und leistung.
    Und das ist wohl das grösste manko an flexible
    ... ist meiner meinung nach kein argument, denn wenn ich mir nen mercedes benz kaufe weis ich vorher auch was der kostet und was der kann. wenn ich mir den benz nicht leisten kann kauf ich mir nen lupo... so seh ich das.
    wem siemens zu teuer ist der geht zur günstigeren konkurenz!

  3. #23
    misconduct ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    5
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    und wo ist eigentlich die Auflistung der bekannten Fehler und Workarrounds dazu
    ... überleg mal bitte !!!
    denkst du BMW oder VW oder sonst wer gibt eine liste mit fehlern nach außen die im produkt sind, welche sich aber erst im nachhinen rausstellen?
    wäre zwar für den user besser wenn er sieht das es einen workaround für sein problem gibt und nicht bei der hotline anrufen muss, aber das es so eine liste nicht gibt kann ich voll und ganz verstehen!

  4. #24
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von misconduct Beitrag anzeigen
    ... überleg mal bitte !!!
    denkst du BMW oder VW oder sonst wer gibt eine liste mit fehlern nach außen die im produkt sind, welche sich aber erst im nachhinen rausstellen?
    wäre zwar für den user besser wenn er sieht das es einen workaround für sein problem gibt und nicht bei der hotline anrufen muss, aber das es so eine liste nicht gibt kann ich voll und ganz verstehen!
    Ja klar, aus deiner Sichtweise kann ich das auch verstehen.
    Trotzdem gibt es Beispiele, wo es so gemacht wird (selbst bei Microsoft, mit Einschränkungen natürlich). Das soll ja auch nicht wie eine Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung aussehen, aber ein Liste mit bekannten, nicht gefixten Bugs und Problemlösungen dazu würde Siemens gut anstehen. Such doch mal ein wenig im Forum nach den Fragen zu WinCCFlex. Ein guter Teil dreht sich um Probleme, die mit der Zeit schon einige Leute kennen, klar kommt immer wieder was Neues dazu. Fast jeder hier kennt die Probleme bei der Softwareentwicklung, keiner wird sich da soweit aus dem Fenster lehnen, daß er Anderen keine Fehler zugesteht, aber der Umgang damit ist schon wichtig.

    /IRONIE
    Und zu deinem Autovergleich, wenn BMW ein 5-er Modell rausbringt, daß zwar schicker aussieht, aber sämtliche Bedienelemente in Fond hat, den Motor 4 Mal so groß und schwer baut, aber nur noch mit 75 PS, die Hupe wegläßt und dafür ein Winkelemet einbaut, dann möchte ich mal sehen, wer alles schreit !
    IRONIE/
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #25
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von misconduct Beitrag anzeigen
    ... ist meiner meinung nach kein argument, denn wenn ich mir nen mercedes benz kaufe weis ich vorher auch was der kostet und was der kann. wenn ich mir den benz nicht leisten kann kauf ich mir nen lupo... so seh ich das.
    wem siemens zu teuer ist der geht zur günstigeren konkurenz!
    Nun ja genau da ist doch das Problem das immer mehr Leute merken das, dass Preis-Leistungs-Verhältnis nicht stimmt. Man bekommt eben für das Geld nicht das was man dafür erwartet. ...die Konkurrenz dankt es ;o)

    Auch in der Automatisierungs-Oberklasse gibt es Konkurrenz.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  6. #26
    misconduct ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    5
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    es ist mir auch klar das so eine liste ziemlich gut wäre und auch sämtliche nutzer hätten davon einen vorteil, aber man sollte die sachen nicht immer nur von der einen seite aus sehen. na klar gibt es so manche sachen die auch bei siemens nicht so gut sind, und ich stimme dir voll zu das es anscheinend erst zu einem riesen knall geben muss damit die qualität besser wird, aber so lange das produkt gekauft wird, wird das nicht passieren.
    aber meiner meinung nach bietet siemens den besten service auf dem markt, da kann allen bradley, mitsubishi und co nicht mithalten. das ist fakt... zumindestens seh ich das so, und ein fehelerfreis wincc flexible wird es nie geben, genau so wie microsoft jeden monat hotfixe raus bringt, es ist nun mal so das durch die kunden die produkte verbessert werden!
    und na klar gibt es in der automatisierungs oberklasse konkurenz, aber welche inovationen gibt es bei denen??? ich habe gelesen das bald ein w-lan panel auf den markt kommt... und wie viele andere hersteller gibt es die so etwas bieten???

  7. #27
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von misconduct Beitrag anzeigen
    ich habe gelesen das bald ein w-lan panel auf den markt kommt... und wie viele andere hersteller gibt es die so etwas bieten???
    Das hab ich auch mit Interesse gelesen. Hast du auch gelesen, was du für eine CPU und für Module dazu brauchst und was das kostet? Das ist das Problem von Siemens, genau das Gleiche lief mit der 319-er CPU. Tolles Teil, Leistung ok, aber der Preis schob sie sofort wieder auf das Abstellgleis, leider. Mit dem Gewicht kann man ja leben .
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #28
    misconduct ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    5
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    es stimmt natürlich das das gerät eine menge kosten wird, aber man sollte auch sehen das siemens sich da auf einer neuen plattform bewegt, und ich mir denken kann das die entwicklung eines solchen mobilen w-lan gerätes nicht ohne ist, und diese entwicklungskosten müssen ja auch irgendwie wieder rein kommen.
    bei nem auto zahl ich auch den großteil der entwicklungskosten, das matierial wird nur ein zehntel der kosten vom endpreis sein, aber da scheint es niemanden zu stören?!? oder glaubt hier jemand das ein 5er bmw einen materialwert von 70.000€ hat? und genau so wenig kann ich mit einem bmw in eine audi werkstatt gehen und mir dort ein navi einbauen lassen. oder wie seh ich das?

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu misconduct für den nützlichen Beitrag:

    seeba (07.08.2007)

  10. #29
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    72
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Kann jemand mal was zu eurem sog. "Admin-Bug" erzählen?!

    Besagt er, dass man mit bestimmten Namen und Passwort immer Vollzugriff erlangt?

    Falls ja, bitte mal veröffentlichen!

    Gruß
    Hoch lebe die S7-Automatisierung!

  11. #30
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    also das W-Lan Panel finde ich echt klasse.

    Savety on WLAN !!!!

    Das Panel erkennt, wo du dich gerade aufhältst und schalten in Abh. davon Sicherheitsfunktionen frei. Wie die das wohl gemacht haben. Wir werden sehen.

    Gruß
    Zitieren Zitieren w-lan panel  

Ähnliche Themen

  1. TIA Portal leichter,schneller,besser?
    Von progmann im Forum Simatic
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 17:09
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 09:34
  3. Wer ist gut (besser als ich) in Mathematik?
    Von diabolo150973 im Forum Stammtisch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 19:20
  4. Alarm_s Meldungen besser projektieren?
    Von magmaa im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 11:04
  5. 0-5V oder besser 4-20mA
    Von Ladde im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 10:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •