Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: warum soll protool besser sein?

  1. #1
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    5
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hi, da ich vermehrt gelesen habe das einige user protool viel besser finden als win cc flexible würde ich gerne mal eine meinung von euch.
    wo seht ihr die vor/nachteile von protool?
    und das argument das flexible mehr resorcen braucht lass ich hier mal nicht gelten, denn xp braucht auch wesentlich mehr speicher als ein win95....
    also, eure meinugnen sind gefragt!
    Zitieren Zitieren warum soll protool besser sein?  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    http://www.sps-forum.de/showthread.p...ight=WinCCFlex
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...ight=WinCCFlex
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...ight=WinCCFlex

    Die Frage sollte man anders stellen, was ist wirklich besser geworden und warum wurde das, was an ProTool gut war nicht übernommen, bzw. warum wurden die mangelhaften Protooleigenschaften nicht einfach verbessert?

    Da das eh nur Siemens erklären könnte und dabei garantiert die Worte neue Softwaretechnologie und "strategische Ausrichtung unserer Produktpalette" fallen, werden wir hier nie damit weiterkommen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    misconduct ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    5
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    hi ralle,
    nen mir doch mal bitte ein beispiel für deine ausführungen?
    was hätte deiner meinung nach von protool übernommen werden,
    und was sollte in ein wincc flexible mit eingebaut werden ( aus kundensicht )
    solange hier niemand fakten nennt wird sich auch nichts ändern!!
    denn glaube mir, die ein oder anderen siemens verantwortlichen werden still und heimlich foren durchsuchen!

  4. #4
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von misconduct Beitrag anzeigen
    ...
    und das argument das flexible mehr resorcen braucht lass ich hier mal nicht gelten, denn xp braucht auch wesentlich mehr speicher als ein win95....
    ...
    Reden wir hier von mehr oder supervielmehr³ Speicher?
    Also Step7 ind Kombination mit Protool läuft auch auf einem 1GHz PIII mit schlappen 256 MB RAM zufriedenstellend. Sicher ist für einen Programmierer das Notebook ein Arbeitsgerät das meistens schon schön schnell sein darf aber gerade die PGs vom großen S waren doch in dem Punkt meistens eher Performance Gurken.

    Aber dotNET alleine macht eben noch keinen technologischen Fortschritt.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von misconduct Beitrag anzeigen
    hi ralle,
    nen mir doch mal bitte ein beispiel für deine ausführungen?
    was hätte deiner meinung nach von protool übernommen werden,
    und was sollte in ein wincc flexible mit eingebaut werden ( aus kundensicht )
    solange hier niemand fakten nennt wird sich auch nichts ändern!!
    denn glaube mir, die ein oder anderen siemens verantwortlichen werden still und heimlich foren durchsuchen!
    Ok, deshalb hatte ich die Links angegeben. Ich habe bisher noch nie Interesse bei Siemens, für Kundenbedürfnisse bemerkt, zu meinem Leidwesen, hoffe habe, die lernen das auch noch.

    Gut: WinCCFlex
    --> Paßworthandling (bis auf den Admin-Bug)
    --> viele modernere Bedienmöglichkeiten beim Projektieren, wie man es von anderen Programmierumgebungen auch kennt
    Schlecht:
    --> Performance und Speicher
    --> lange Textlisten editieren, ist grauenvoll langsam
    --> kann man jetzt Textlisten importieren/exportieren? (weiß ich gerade nicht)

    Gut: ProTool
    --> recht schnell, schlanke Datei
    --> Copy and Paste funktionert auch zwischen Projekten problemlos
    Schlecht:
    --> Änderungen an Objekten sehr mühselig
    --> kein Import/Export von Symbollisten

    Das ist nicht komplett, nur mal schnell zusammengeschustert ein paar wenige Beispiele.

    Oberstes Manko von WinCCFlex bleibt der Speicherhunger, die grottenschlechte Performence für Entwickler und die riesigen Projektdateien (selbst gezippt).
    U.a. deshalb bleiben viele bei ProTool.
    Geändert von Ralle (06.08.2007 um 14:17 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    @Ralle

    soweit 100% ACK

    ...da sind noch die nicht durchgängige Bedienung:

    manchmal doppelklick manchmal nicht.

    ...Eingabefelder für lange variabelnnamen viiiiiiiiel zu kurz

    ...will man Bildnummern kontrollieren muß man JEDES Bild einzeln Anklicken

    ...hat man ein Bild gelöscht - gespeichert - und später ein Bild mit dem selben Namen [an quasi die gleiche stelle] wieder eingefügt -
    geht das ORANGE des fehlenden Bildes im Verweis zwar weg, aber es wird manchmal trotzdem nicht erkannt und kann nicht aufgerufen werden


    ...[Copy and Paste funktionert auch zwischen Projekten problemlos]

    Man muß beim Copy und Paste sich VORHER immer überlegen welches Projekt man zuerst öffnet


    ...Großer BUG ist auch, das ein angeschlossenes Panel beim zweiten Download nicht erkannt wird, obwohl es in der Profibusdiagnose sichbar ist

    Abhilfe: PROFIBUS auf Seriell umstellen - speichern - zurückstellen [ ]


    Ach ja?!

  7. #7
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Naja, ich kann mich über die Performance nicht beschweren. Aber ist ja bekannt, dass ich ein WinCC-flexible-Anhänger bin...

  8. #8
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von seeba Beitrag anzeigen
    Naja, ich kann mich über die Performance nicht beschweren. ..
    ...aber die BUGs

  9. #9
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    ...aber die BUGs
    Der Admin-Bug ist schon schlecht, ja...

  10. #10
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    625
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    meiner meinung nach besteht kein zusammenhang zwische preis und leistung.
    Und das ist wohl das grösste manko an flexible
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.
    Zitieren Zitieren preis-leistung  

Ähnliche Themen

  1. TIA Portal leichter,schneller,besser?
    Von progmann im Forum Simatic
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 17:09
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 09:34
  3. Wer ist gut (besser als ich) in Mathematik?
    Von diabolo150973 im Forum Stammtisch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 19:20
  4. Alarm_s Meldungen besser projektieren?
    Von magmaa im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 11:04
  5. 0-5V oder besser 4-20mA
    Von Ladde im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 10:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •