Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: Lieferfreigabe SIMATIC WinCC flexible 2007

  1. #31
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @uncle_tom

    Ich bin gespannt, was im support.automation.siemens.de - FORUM auf meine(deine) Fragen so geantwortet wird.

    Gruß

  2. #32
    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    697
    Danke
    69
    Erhielt 64 Danke für 48 Beiträge

    Idee

    Hallo,

    Ihr müsst immer warten bis der Postbote auch bei mir war

    Also:

    Die Installation ist an sich kein Problem - wurde ja bereits gesagt...

    Upgrade !

    Es gibt keine Upgrademöglichkeit, nicht erschrecken, Anleitung kommt hier:

    Gleich vorweg - es gibt kein Problem mit der MSDE 2000 SP4, man darf nur nicht VORHER versuchen die Installation zu erzwingen -> Nach der Deinstallation von 2005 ist auch die "benannte Instanz" (MSSQL.WinCCflexible) weg... (und am ende natürlich auch wieder da.)

    Und noch was: Ich empfehle persönlich die V2 des .net Frameworks mit allen weiteren Updates VORHER und per WindowsUpdate installieren zu lassen. Wenn dies vollständig abgeschlossen wurde fragt flex gar nicht mehr danach... (ein Paket weniger welches dann in diesem Zug installiert werden müsste)

    1.) Image erstellen
    2.) Sicherstellen daß das Image auch gut ist
    3.) Flex 2005 deinstallieren, Neustart = Nein; RT/Simulation deinstallieren
    4.) Neustart
    5.) Ich habe bei meinem System jetzt die Uninstallersachen gecleant (mehr infos hierzu wo anders)
    6.) Neustart (falls nichts getan wurde überspringen)
    7.) CD1 einlegen, Setup starten.
    8.) falls .net v2 installiert wurde (=es war vorher nicht schon drauf) genug Zeit lassen und auf jeden fall noch mal neu starten)
    9.) wenn nur SQL installiert wurde weiter mit S10 - wenn nicht dann warten bis der Prozess "mscorsvw.exe" nicht mehr im Taskmanager auftaucht, kann ein weilchen dauern, dann Neustart.
    10.) Flex 2007 installieren, warten bis alles fertig ist, edit: wer den Lizenzdialog übersprungen hat kann das vor dem Neustart noch in Ruhe machen \edit dann Neustart
    11.) Je nach dem (Ich empfehle es) den Flex Autostart ZUERST deaktivieren (über das Symbol) dann erst den Autostarteintrag selbst entfernen, ebenfalls den Server-Manager aus dem Autostart nehmen = den braucht keine S**

    Jetzt kann man das Teil mal starten, ein leeres Projekt anlegen und schauen ob es einem behagt...

    Ich fand den ersten Eindruck auf jeden Fall positiv !

    Dann sollte man mal über ein Defrag nachdenken...

    Falls ich noch was vergessen habe bitte fragen.

    Viel Erfolg!

    P.S.: Das mit der Deinstallation von Flex 2005 hat bei mir Problemlos geklappt und ist absolute Voraussetzung für eine anschleißende Installation von 2007. Falls jemand vorher schon Probleme mit 2005 hatte kann natürlich auch bei der Deinstallation Probleme bekommen... Das kann aber viele Ursachen haben da es im Endeffekt auch nur ein Programm ist welches unter Windows installiert wird und eben den typischen damit verbundenen Macken unterliegt...

    Edit:
    - die bis jetzt konvertierten Projekte sind anschließend knapp 50% kleiner geworden !!! (im HmiES Ordner werden *backup* - Dateien angelegt, diese können anschließend gelöscht werden damit sie Step7 nicht mit archiviert...)

    Edit2:
    - die Performance ist tatsächlich auch besser geworden, teilweise zwar nicht erheblich aber in den meisten Fällen doch spürbar... Die (Grund-)Performance des PC scheint nun besser genutzt zu werden (was nicht heissen soll daß die Anforderungen gesunken sind - nicht falsch verstehen!)
    - Ich suche immer noch nach Fehlern, habe aber bis jetzt noch nichts gefunden, suche aber noch weiter...
    Geändert von rs-plc-aa (14.08.2007 um 13:32 Uhr) Grund: Ergänzung
    RS (rs-plc-aa)
    ______________________________________________
    Morgen ist Heute Gestern...
    ______________________________________________
    Installierst du noch - oder Arbeitest du schon ?
    ______________________________________________
    Zitieren Zitieren Installations-/ Upgradeanleitung !  

  3. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu rs-plc-aa für den nützlichen Beitrag:

    edison (16.08.2007),IBFS (13.08.2007),Onkel Dagobert (14.08.2007)

  4. #33
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Gibt's denn irgendwo schon Preislisten? Wir haben keinen SUS, und in der Mall wird mir für das Upgrade 6AV6612-0AA51-2CE5 kein Preis angezeigt ...

    Gruß

    Holger

  5. #34
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ich will euch die auch die Antwort von einem SIEMENS-Mann nicht vorenthalten.

    ZITAT-ANFANG:

    Ist zwar nicht von Offizieller Seite aber ich hatte keine Probleme damit. Wobei es sein kann das Flexible 07 und ProTool zusammen auf einem Rechner in Step7 nimmer gehen könnten.
    Flex 07 braucht min Step7 5.4 SP1 (besser 2) und ProTool ist eigentlich nur bis Step7 5.3 Sp irgendwas freigegeben [Anm.: Das mit ProTool ist FALSCH ] (so am Rande wenn man beides intergriert betreiben will) PT läuft zwar mit Step7 5.4 SP1 und 2 aber darauf würd ich mich nicht unbedingt verlassen, wahrscheinlich je nachdem was man macht.

    Zum Hochrüsten also ich hatte keine Probs dabei.
    Die SQL hab ich auch vorm Setup gestoppt. Aber nach dem Motto "gebranntes Kind scheut das Feuer" hab ich nicht das Uninstall von Flex 05 genommen, sondern in der Systemsteuerung/Software Flex 05 entfernt UND sämtlich separat installierte Optionen davon (ProAgent zB. Runtime etc....) und danach Neustart und SQL gestoppt/deaktiviert ging es gleich im ersten Anlauf.

    Und noch mehr am Rande, ich bin bei Siemens UND hab früher ProTool-Systemtest gemacht, es wird immer auch getestet ob ein Update funzt, und zwar mit Uninstall und allem drum und dran, und wie weit man zurückgehen kann um das Produkt zu installieren entweder mit drübernageln und/oder der eingebauten Uninstallroutine. Soweit der (Semi-)ofizielle Teil zu deiner Bemerkung

    Grüße
    Aranel


    === Bearbeitet von Aranel Calafalas @ 14.08.2007 10:22 [GMT ] ===

    ZITAT-ENDE:


    ProTool V6.0+SP3 6AV6 582–2BX06–0DX0 ist für STEP 7 V5.4 definitiv freigegeben - siehe Verträglichkeitsliste.




    Gruß


    Frank

  6. #35
    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    416
    Danke
    14
    Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge

    Daumen runter

    2007 So ein Dreck!!!

    Den einzigen Vorteil den ich sehe - Übersetzen geht schneller - ja aber nicht um den Faktor 10 wie in 7nach5 angekündigt!

    Wenn man bei den Variablen einen Unterordner hat und dort eine Variable anlegt bekommt man automatisch unter dem Hauptordner Variablen die Gleich nochmal!!! So kommt man auch zu Powertags!!!

    Dann der Scheiß mit der Vorgängerversion... Für Recepies und Archives braucht man keinen 2007er License Key - aber für die Powertags... haben die eingentlich den Schuß gehört?!?

    Meldeindikator kann nicht verankert werden...

    Meldeanzeige kann nicht verankert werden...

    Textlisten mit Variablen... !!!

    Grafikanzeigen liegen immer noch in der höchsten Ebene!!!

    Mehre OP's und ein Pc - immer noch kein Passwortabgleich!!!

    Benutzerverwaltung - Drama!!!

    Ich habe den Verantwortlichen von Flexible auf deren Wunsch eine Liste mit Verbesserungsvorschlägen gemacht. Nicht ein Punkt wurde umgesetz obwohl fast allen Punkten nickend zugestimmt wurde...

    Lieber Siemens - geh doch mal auf die Kundenwünsche ein! Entwickle deine Software nicht mit Schulabgängern und durchgeknallten EDV Freaks sondern mit Leuten aus der Praxis!!!
    Zitieren Zitieren Hier auch wieder ein Beta-Tester  

  7. #36
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    ...

    UND DANN "offiziell" KEIN PROTOOL AUF VISTA

    WOZU ZAHLE ICH JAHRELANG meine SUS - BEITRÄGE

    WIR HABEN ca. 500 Protool-Only-Panels im Einsatz.


    ...

  8. #37
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    zu den Variablen hab ich recherchiert und folgendes gefunden.
    Das Verhalten bei Drag&Drop hat sich geändert.
    Während in Flex'05 die Variable verschoben wird, wird sie in Flex'07 dabei kopiert.
    Fragt mich nicht wer sich das neue Verhalten gewünscht hat das weiss selbst ich nicht.
    Das bei Nueanlegen im Unterordner Variablen im Hauptordner angelegt werden konnte ich allerdings net nachvollziehen, weder in einem Neuprojekt noch in einem irgendwie migrierten (flex'04/flex'05/ProTool==>Flex'07).

    zu PT unter Vista:
    ich glaub deshalb nicht daran das es offiziell freigegeben wird, weil das Risiko die ganzen Sourcen nochmal zu öffnen und das Produkt auf Vista anzupassen nicht absehbar ist. Irgendwann ist die Entscheidung für Flex gefallen und dort wird wohl weitergemacht. DIe alten OP (mein geliebtes OP17, es ist einfach unschlagbar) werden sicher über kurz oder lang abgekündigt und damit nicht mehr Verfügbar (außer Ersatzteil) und damit wird ProTool das selbe Schicksal treffen. Soweit ich weiß ist der Stand mit SP3 zu V6 ja "eingefroren".
    BTW Microsoft sagt ja selbst das sie abwärtskompatibel -1 sind, dh (bzw soll heißen) daß SW die unter XP ablauffähig war das auch unter Vista sein müßte. (Warum nur glaub ich das eigentlich nicht )

    Aber ich bin viel zu sehr Techniker als Marketing oder Vertrieb, so daß ich was die politischen Entscheidungen anbelangt sicher nicht der bin der entgültige Antworten dazu geben kann.

    Und sorry nomma für die Aussage PT und Step7 5.4, es ist natürlich freigegeben, habs einfach überlesen und nachdem ichs festgestellt hab wars zu spät. Hab einfach zu viele solcher Listen die ich bearbeiten kann und tu bei den FAQs, wo ich mittlerweile (seit kurzem) bin.

    Grüße
    Aranel

  9. #38
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zur Information:
    Protool und die alten Panels (OP7, OP17) sind bereits abgekündigt.

    Siehe Link

    Mfg
    uncle_tom

  10. #39
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Aranel Calafalas Beitrag anzeigen
    Grüße
    Aranel
    Schön, das du aus dem FORUM von "SUPPORT.AUTOMATION.SIEMENS.COM" "rübergekommen" bist. Hier gibt viel schönere Beiträge


    Gruß
    IBFSW = IBFS = Frank
    Geändert von IBFS (20.08.2007 um 19:00 Uhr)

  11. #40
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das mit der Abkündigung weis ich schon, wusste nur nimmer wie rum das ganze war, dann erfolgt die Typstreichung demnächst. Gluab mir Tom bei den ganzen Prozessen verlierst schnell mal den durchblick wie rum was lief. Und wie gesagt als Techniker gleich zweimal, für sowas bist als Techniker nich gebaut

    @Frank
    Kann dir doch die ganze Arbeit nich allein lassen
    Werd auch öfter mal mitantworten, allerdings flex eher noch nicht so da fiesle ich mich grad rein und falle von einem Stolperstrick über den nächsten.
    Aber ich hole auf
    Und ich freu mich wenn ich helfen kann hier oder dort das soll kein Problem sein.

    grüße
    Aranel

Ähnliche Themen

  1. WINCC flexible 2007 und 2 x S7-CPU´s
    Von E-Komiker im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 16:37
  2. WinCC flexible 2007 Ausgabe 11/2007
    Von Perfektionist im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 22:12
  3. WinCC flexible 2007 versus Simatic 5.3
    Von mwissen im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 10:37
  4. WinCC flexible 2007 und C7 635
    Von Revolutz im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 14:34
  5. Lieferfreigabe WinCC Flexible ???
    Von AndyPed im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 01:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •