Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Flex 05' Runtime Meldung: Adressfehler Steuerung

  1. #1
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    i.d.N.v. Saarbrücken
    Beiträge
    281
    Danke
    63
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    nachdem ich die runtime gestartet habe sind direkt ca 30 Meldungen gekommen in denen steht DBxy.DBx.xy : Adressfehler Steuerung

    nun hab ich echt keine idee was das sein könnte, hab die adressen überprüft und sie stimmen eigentlich überein( also die projektierten in flex mit den aus den betroffenen DB's).


    kann mir jemand helfen? wie gestalte ich die fehlersuche?

    mfg
    Was haben Schmetterlinge im Bauch wenn sie verliebt sind!?
    Zitieren Zitieren Flex 05' Runtime Meldung: Adressfehler Steuerung  

  2. #2
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    5
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    hi,
    um was für ein datenformat handelt es sich?
    und wie willst du die variablen verwenden?
    sind sie in einem bereichszeiger eingebunden oder willst du dir einen wert ausgeben?

  3. #3
    Avatar von geduldiger
    geduldiger ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    i.d.N.v. Saarbrücken
    Beiträge
    281
    Danke
    63
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    es handelt sich meistens um reals und ein paar words

    die reals zeige ich teilweise in ausgabefeldern an und in kurven, dabei sind die werte meist einmal als archivkurve und einmal als aktualkurve und als digitalanzeige benutzt, also bei einigen

    die words zerlege ich in bits, die mir in der visu nen status anzeigen über animation

    ich will also immer werte ausgeben bzw.

    kein bereichszeiger
    Was haben Schmetterlinge im Bauch wenn sie verliebt sind!?

  4. #4
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    5
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    hmmm... seltsam, hatte zuerst vermutet das sich datenberieche überschneiden, scheint hier aber nicht der fall zu sein....
    hast du schonmal versucht mit einer variablentabelle die werte anzuzeigen ( in step 7 )
    was ich mir noch denken könnte ist das der db nicht vollständig geladen ist, oder du vielleicht was geändert hast, aber anschließend nicht in die sps geladen.
    also ich würde versuchen das sps programmm erneut zu laden.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu misconduct für den nützlichen Beitrag:

    geduldiger (08.08.2007)

  6. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.624
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Bestehen die DBs im Projekt, aber vielleicht nicht im PLC ?
    Haben die DBs im PLC wirklich die korrekte Länge ?
    Verwendetest du das funktion "Alles neugenerieren" (nicht nur "teilweise genrieren"), vor dem Download ?
    Jesper M. Pedersen

  7. #6
    Avatar von geduldiger
    geduldiger ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    i.d.N.v. Saarbrücken
    Beiträge
    281
    Danke
    63
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    ähm, also @misconduct:

    also ich hab den DB online beobachtet und dort stehn meine messwerte drin z.B. Temperatur usw

    @JesperMP:

    Was ist PLC ? und muss man in wincc alles neu generieren bevor man ein projekt laufen lässt? oder was meinst du mit download?
    Was haben Schmetterlinge im Bauch wenn sie verliebt sind!?

  8. #7
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.624
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von geduldiger
    Was ist PLC ?
    Also, deutsch ist nicht meine hauptsprache. Ich denke doch das du "PLC" vorher gesehen hast.
    http://en.wikipedia.org/wiki/Program...gic_controller

    Zitat Zitat von geduldiger
    und muss man in wincc alles neu generieren bevor man ein projekt laufen lässt?
    Ja. Du läufst ins viele Probleme, wenn du nicht das "Alles neugenerieren" verwendest. Ich spreche hier von erfahrung.

    Zitat Zitat von geduldiger
    oder was meinst du mit download?
    Ich dachte, daß du eine HMI panel hattest. Wenn es PC RT ist, dann ist es der selbe. Bevor Du das Projekt (egal Panel oder PC) laufen lasst, alles neugenerieren.
    Jesper M. Pedersen

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    geduldiger (08.08.2007)

  10. #8
    Avatar von geduldiger
    geduldiger ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    i.d.N.v. Saarbrücken
    Beiträge
    281
    Danke
    63
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    achso du meinst die CPU, ja mit der is alles okay,

    das mit dem neu generieren werd ich gleich mal machen. hatte auch schon während der projektierung probleme und habs durch alles neu generieren behoben, hätt ich gleich dran denken können!

    dann schwing ich mich mal aufs fahrrad und ab an die anlage......
    Was haben Schmetterlinge im Bauch wenn sie verliebt sind!?

  11. #9
    Avatar von geduldiger
    geduldiger ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    i.d.N.v. Saarbrücken
    Beiträge
    281
    Danke
    63
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    überraschung es hing mal wieder am generieren, wie meistens, funktioniert jetzt einwandfrei

    Danke
    Was haben Schmetterlinge im Bauch wenn sie verliebt sind!?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 11:12
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 14:10
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 12:37
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 16:11
  5. wincc flex meldung quittieren
    Von volker im Forum HMI
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 16:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •