Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: In WinCCFex 2005 Uhrzeit in ein Ausgabefeld schrieben

  1. #1
    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    246
    Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    folgendes Problem, immer wenn sich der Wert einer Variabelen endert, möchte ich die Uhrzeit dazu festhalten und in einem Ausgabefeld anzeigen.
    Bein WinCC 6 ist das kein Problem gewesen (systemvariabele Uhrzeit). Gibts es soetwas auch in WinCCFlex oder muss ich da in der CPU abhilfe schaffen.

    Danke und Gruß Buffi4711
    Zitieren Zitieren In WinCCFex 2005 Uhrzeit in ein Ausgabefeld schrieben  

  2. #2
    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    247
    Danke
    36
    Erhielt 64 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von buffi4711 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    folgendes Problem, immer wenn sich der Wert einer Variabelen endert, möchte ich die Uhrzeit dazu festhalten und in einem Ausgabefeld anzeigen.
    Bein WinCC 6 ist das kein Problem gewesen (systemvariabele Uhrzeit). Gibts es soetwas auch in WinCCFlex oder muss ich da in der CPU abhilfe schaffen.

    Danke und Gruß Buffi4711
    - interne Variabe z.B. intern_Time Typ DateTime anlegen
    - Script erstellen:

    SmartTags("intern_Time")=Time

    - in den Eigenschaften der Variablen unter Ereignisse/Wertänderung
    das Script aufrufen


    Pylades

  3. #3
    buffi4711 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    246
    Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    danke es funktionier,

    Ist ja fast wie bein WinCC.

    Gruß Buffi4711

  4. #4
    Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    43
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    kann man die Uhrzeit nur im DateTime Format anzeigen? Ich brauche nur die Uhrzeit, kein Datum. Ich möchte damit gerne die Betriebsstunden anzeigen. DateTime benötigt natürlich deutlich mehr DB-Platz. Das ist nicht "schlimm" aber unschön.

    MFG

    Sven
    Zitieren Zitieren Nachträgliche Frage  

  5. #5
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von sven Beitrag anzeigen
    Hallo,
    kann man die Uhrzeit nur im DateTime Format anzeigen? Ich brauche nur die Uhrzeit, kein Datum. Ich möchte damit gerne die Betriebsstunden anzeigen. DateTime benötigt natürlich deutlich mehr DB-Platz. Das ist nicht "schlimm" aber unschön.

    MFG

    Sven
    Wenn Du nur die Uhrzeit haben willst:
    Code:
    Zeit = Left(Time,2)&":"&Mid(Time,4,2)
    z.B. 14:30
    MfG Prox

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 09:05
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 13:57
  3. Datum und Uhrzeit, WinCC flexible 2005
    Von petzi im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 12:20
  4. libnodave integer in sps schrieben
    Von david.ka im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 09:27
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 09:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •