Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: OP 270 ACK-Taste extern legen ???

  1. #1
    Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe mich ein bisschen eingelesen aber direkt nichts genaues gefunden.

    Haben folgendes Problem, unser OP270 ist in der Produktion und dauerhaft werden Meldungen quittiert. Da die bediener zu faul sind die Arbeitshandschuhe auszuziehen geschweigedenn die Pfeile aus der Hand zu legen wird halt mit der Pfeile quittiert. Ja und jetzt haben wir den Salat, ACK-Taste defekt.

    Gibt es ne Möglichkeit die ACK-Taste extern über nen "unkaputtbaren Taster" zu ersetzen ???

    Falls ja bitte auch wie .

    Bedanke mich schonmal im vorraus.

    MFG Phil
    Zitieren Zitieren OP 270 ACK-Taste extern legen ???  

  2. #2
    Registriert seit
    01.02.2006
    Beiträge
    212
    Danke
    33
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    schau mal unter "Bereichszeiger". da gibt u.a. auch sowas wie Keys oder Tastatur. Da müsst doch ein Bit für die ACK sein. Irgendwo stehts, ich habs auch schon mal gemacht....
    Gruß

    Jelly
    Zitieren Zitieren Bereichszeiger  

  3. #3
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Bereichszeiger Tastatur hab ich nun irgendwie net gesehen beim OP270 O_o.
    was aber geht wenn du die Meldung anlegst gibst ja ne Triggervariable vor. bei jeder Meldung kannst dann auch noch für >Eigenschaften > Quittierung eine "Quittiervariable Schreiben" anlegen.
    Müsstest dann den "unkaputtbaren" Taster auf einen eingang in der SPS legen und sobald eine Meldung kommt/ansteht das entsprechende Bit mit dem Eingang verheiraten und in der SPS die Meldung quittieren wenn die Taste gedrückt wird.

    Die alten OP hatten nen Sstemtastaturabbild was man hätte nehmen können. Aber die Vorgehensweise wäre die gleiche man nimmt das Bit (welches dann entweder aus dem OP oder vom Taster kommt) und setzt in der SPS den "Quittierbereich AG".

    wenn du die Quittiervariablen bündelst dürfte es einfacher sein. zB.
    8 Meldungen
    im Byte 0 8 Bits für die meldungen
    im Byte 1 8 Bits für die quittierung

    wenn die Taste gedrückt wird kopierst einfach Byte 0 nach Byte 1 und die zugehörigen Meldungen werden quittiert.

    Gruß
    Aranel

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hier mal noch ein Link zu der Quittiergeschichte:

    http://www.sps-foren.de/showthread.p...&highlight=ack

    Das Einfachste für dich wäre natürlich, ein "mechanischer Ersatz" für die Ack-Taste. Da kenn ich auch nichts. Wir haben solch eine Taste generell an unseren Anlagen, Diese setzt alle Störungen zurück und quittiert alle diese Störungen. Das muß aber im Programm entsprechend gehandelt werden. (siehe auch Aranel)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Siemens Logo Tara Taste und Max. Wert Taste???
    Von pat07 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 09:59
  2. GND auf PE legen
    Von MrLeeh im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 19:43
  3. 0VDC an Erde legen
    Von Marco im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 13:39
  4. Fokus auf Bildobjekte legen
    Von klusklus im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 13:26
  5. ACK-Taste bei OP 170B extern Steuern ???
    Von handyman im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.2006, 22:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •