Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wincc flexible Variable in 2 CPU's schreiben

  1. #1
    Registriert seit
    31.03.2006
    Ort
    Horb
    Beiträge
    20
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe folgendes Projekt:
    TP277B projektiert mit WinccFlex 2005 SP1 HF7
    CPU1: CPU317-2PN/DP
    CPU2: CPU315-2PN/DP

    Ich lese mir einen Wert in einem E/A Feld, deklariert als Ausgabe aus der CPU 1 aus. Diesen Wert würde ich gerne in die CPU2 schreiben. Gibt es einen Trick?

    Danke
    chopper
    Zitieren Zitieren Wincc flexible Variable in 2 CPU's schreiben  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von chopper Beitrag anzeigen
    habe folgendes Projekt:
    TP277B projektiert mit WinccFlex 2005 SP1 HF7
    CPU1: CPU317-2PN/DP
    CPU2: CPU315-2PN/DP

    Ich lese mir einen Wert in einem E/A Feld, deklariert als Ausgabe aus der CPU 1 aus. Diesen Wert würde ich gerne in die CPU2 schreiben. Gibt es einen Trick?

    Über Scripte geht bestimmt sowas z.B. Aktion X: Kopieren Variable 1 "bei Wertänderung" auf Variable 2

    Aber einen großangelegten Datenaustausch "ÜBER" das Panel würde ich nicht machen.
    Die CPUs hängen ja gemeinsam am Panel und dadurch an einem BUS, da kannste gleich einen CPU-CPU-Datenaustausch machen.

    ..

  3. #3
    chopper ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2006
    Ort
    Horb
    Beiträge
    20
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    ich möchte ja auch nur eine Variable üertragen. Verbunden ist alles über Ethernet der onBoard Schnittstelle der CPU's. Da geht die Kopplung nicht oder? Hab bisher nur was gefunden, wenn z.B. CP343-1 (Lean) eingebaut ist.

    Das Script habe ich schon, nur der Aufruf macht mir Probleme. Kann einen Taster definieren, bei dem das Script ausgeführt wird -> tut, ist aber nicht brauchbar.
    Wenn ich es über den Startbildschirm aufrufe und in einer Do Loop schleife ausführen lasse geht es nicht. Da mache ich wohl noch was falsch

    So sieht das Script aus:

    Dim Temp
    Temp = True

    Do While Temp
    SmartTags("VariableCPU2")=SmartTags("VariableCPU2")
    Loop



    chopper
    Geändert von chopper (27.08.2007 um 17:42 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von chopper Beitrag anzeigen
    Hallo,
    So sieht das Script aus:

    Dim Temp
    Temp = True

    Do While Temp
    SmartTags("VariableCPU2")=SmartTags("VariableCPU2")
    Loop

    Sorry, ich bin von der Profibuskopplung ausgegangen - mache mir heute abend mal Gedanken

    Aber unabh. davon

    wiso: VariableCPU2 = VariableCPU2


    Gruß

  5. #5
    chopper ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2006
    Ort
    Horb
    Beiträge
    20
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Muss natürlich SmartTags("VariableCPU2")=SmartTags("VariableCPU1")
    heißen, sorry.

    War ganz einfach, In der Variablendeklaration bei der Variablen der CPU1 bei Ereignissen Wertänderung script aufrufen. Immer wenn sich er Wert ändert, wird das Script nun aufgerufen, mehr soll es ja auch nicht.

    Danke
    chopper

Ähnliche Themen

  1. Variable Textbox in WINCC Flexible
    Von Bensen83 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 13:03
  2. WinCC flexible Meldeanzeige in DB schreiben
    Von Constantin7 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 16:37
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 20:08
  4. WinCC flex Variable statisch in DB schreiben
    Von geduldiger im Forum HMI
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 13:56
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 15:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •