Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: WinCC Scheduler

  1. #1
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    79
    Danke
    4
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Gemeinde,

    ich müsste mit WinCC Ver. 6.2 eine "Zeitschaltuhr" realisieren. Sprich Ein- und Ausschaltzeitpunkt über die Visu eingeben und sobald diese Zeit erreicht ist ein Bit für die SPS setzen.

    Nun hab ich bei Siemens den WinCC Scheduler als Add-On für WinCC gefunden (warte noch auf Antwort von Siemens).

    Meine Frage, kennt jemand diesen Scheduler, hat schon mal jemand damit gearbeitet, braucht man das Ding überhaupt um das zu realisieren? Bin mit WinCC noch nicht so vertraut, was solche Dinge angeht.

    Würde mich über Antworten und Anregungen freuen.


    Gruß
    Hardy
    Zitieren Zitieren WinCC Scheduler  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    du kannst Deine Zeiten auch direkt in die SPS schreiben und dort den Ein- und Ausschaltpunkt auswerten. Dann braucht du keine extra Software kaufen.

    Natuerlich musst du dann auch die Uhrzeit der Visu mit der Zeit der SPS synchronisieren.
    Aber da gibt es schon fertige Loesungen hier im Forum.

    mfg
    marlob

  3. #3
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    79
    Danke
    4
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Danke schon mal für deine Antwort.

    Hab mal ein wenig mit VBS rumgespielt nur finde ich die Hilfe bei WinCC zu dem Thema mehr als besch....
    Bin jetzt schon so weit, dass ich die aktuelle Zeit auslese, mit der Vorgabe vergleiche und dann ein Bit setze.

    Die Funktion ist eigentlich die, die ich haben wollte. Nur hab ich jetzt noch das Problem, dass ich diese "Aktion" wie es bei WinCC heißt noch nicht zyklisch ablaufen lassen kann.

    Werd mich da aber sicherlich noch durchkämpfen.

    Gruß
    Hardy

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Du kannst in WinCC C-Aktionen schreiben und diese einen Trigger mitgeben.
    Dadurch kann man dann Scripte zyklisch aufrufen.
    Also eine C-Aktion schreiben und dann mit Ctrl-I einen Trigger anlegen.
    Ob das mit VBS auch geht weiss ich leider nicht

    mfg
    marlob

  5. #5
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    79
    Danke
    4
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Bei VBS geht das auch (laut Hilfe)


    Hab jetzt allerdings wieder ein neues Problem... Ich kann die Elemente auf den einzelnen Seiten nicht (mehr) ansprechen... Und wieder ne neue Aufgabe

  6. #6
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    565
    Danke
    73
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Mal anderst gefragt kannst du nicht Minute und Stunde zur SPS schreiben und dort die "Zeitschaltuhr" realisieren?

  7. #7
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    79
    Danke
    4
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Leider geht das nicht. Die SPS ist schon mit den Datenpunkten so voll gepackt, dass leider nichts mehr frei ist.

Ähnliche Themen

  1. Wago Probleme mit LIB VISU Scheduler 3
    Von c-teg74 im Forum WAGO
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.01.2017, 13:02
  2. DALI Gruppe oder EVG zeitgesteuert (mittel Scheduler) ansprechen
    Von t.arni im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 17:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •