Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Plugins in VBS oder ActiveX

  1. #11
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wieso nicht C/C++ oder C#, sogar VB
    Delphi ....ist mal ein altes Ding

  2. #12
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von johnij Beitrag anzeigen
    Wieso nicht C/C++ oder C#, sogar VB
    Delphi ....ist mal ein altes Ding
    So ein Quatsch, wirklich! Gibt leider kein 0% ACK!
    Es geht mit Delphi, genauso, wie mit allen anderen. Habs aber nicht selber verzapft, sondern diesen Teil von jemandem proggen lassen, lt. seiner Aussage kein allzu großes Problem. Alle nötigen Infos hatte er sich aus dem Netz geholt.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #13
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    So ein Quatsch, wirklich! Gibt leider kein 0% ACK!
    Es geht mit Delphi, genauso, wie mit allen anderen. Habs aber nicht selber verzapft, sondern diesen Teil von jemandem proggen lassen, lt. seiner Aussage kein allzu großes Problem. Alle nötigen Infos hatte er sich aus dem Netz geholt.
    Es geht mir nämlich darum, dass C++ und C# am meisten eingestzt sind.
    Zum Beispiel bei der Entwicklung von WinCC flexible sind VB und C# eingesetzt.
    Ich gebe zu, ich kann kein Delphi, weil ich sowas bis jetzt nie gebraucht habe. Deshalb setze ich viel auf Java, C++ und C#.

    Nur zur Info: Delphi kann nicht alles, was zum Beispiel C# kann
    Google mal!!!! C# vs. Delphi



    johnij
    Geändert von johnij (24.06.2008 um 14:33 Uhr)

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu johnij für den nützlichen Beitrag:

    xhasx (24.06.2008)

  5. #14
    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    416
    Danke
    14
    Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Und hast du mit C# schon mal ein Aktive X erstellt? Bei mir ging's nicht. Bei Delphi hat man ja schon die Möglichkeit dass man bei der Projekterstellung eine Aktive X Komponente anlegt.

  6. #15
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von johnij Beitrag anzeigen
    Es geht mir nämlich darum, dass C++ und C# am meisten eingestzt sind.
    Zum Beispiel bei der Entwicklung von WinCC flexible sind VB und C# eingesetzt.
    Ich gebe zu, ich kann kein Delphi, weil ich sowas bis jetzt nie gebraucht habe. Deshalb setze ich viel auf Java, C++ und C#.

    Nur zur Info: Delphi kann nicht alles, was zum Beispiel C# kann
    Google mal!!!! C# vs. Delphi



    johnij
    Dein Link ist uralt, aber letzhin läuft das nur wieder auf einen Glaubenskrieg zwischen engstirnigen Kleingeistern hinaus, worauf ich auch gut verzichten kann. Da du kein Delphi kannst, solltest du es einfach nicht als alt oder untauglich bezeichnen, da du das wohl dann kaum einschätzen kannst. Das viele C, C++ und C# einsetzen ist bekannt und hat sicher seinen Grund. Auch für die Entwicklung von Programmen wie WinCCFlex würde ich nicht unbedingt auf Delphi setzen, alleine schon, weil es eher eine Nische besetzt und nur eine rel. kleine Firma wie Borland dahintersteht. Das hat nichts mit gut oder schlecht zu tun.

    Übrigens, wenn man sich den Werdegang von WinCCFlex ansieht, frage ich mich allerdings auch, was da gelaufen ist und das ist sicher nicht die Schuld der Programmiersprache gewesen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #16
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Ich mache dann einfach mal ein Beispiel und schicke es dir.

    Delphi 6 sollte gehen, vielleicht auch Turbo Delphi Explorer, das weiß ich aber nicht ob damit ActiveX geht.
    Wie kann es sein, dass am Ende des Geldes noch Monat übrig ist?
    Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!
    engbarth.es

  8. #17
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    51
    Danke
    1
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich wäre auch an einem Delphi-Beispiel interessiert.
    Bei mir klappt der Variablenaustausch bisher nur von Flexible in das ActiveX-Control. (.Set-Procedure)

    Probleme macht die andere Richtung über die .Get-Function. Variablen vom ActiveX-Control in die Flexible Runtime laufen irgendwie "ins Leere". Das liegt möglicherweise an der Ereignisbehandlungsroutine (ActiveXEvents), aber irgendwie komme ich nicht weiter...
    Vielleicht könnte da jemand einen Tipp geben oder ein Beispiel posten?!

    @Ralle:

    Zitat Zitat von johnij
    Delphi ....ist mal ein altes Ding
    Zitat Zitat von johnij
    Deshalb setze ich viel auf Java, C++ und C#
    Na wenn das so ist, dann lass uns doch einfach mal ein C++/C# Beispiel für ein einfaches Flexible-Control zukommen!
    EDIT: Ein Beispiel für ein Java ActiveX-Control wäre noch besser!

    Viele Grüße
    MTec
    Geändert von MTec (25.06.2008 um 08:14 Uhr)
    Software-Programmierung ist das Rennen zwischen Programmierern,
    die immer größere, idiotensichere Programme zu entwickeln versuchen
    und dem Universum, das immer größere Idioten entwickelt.

  9. #18
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Also echt, immer die Vergleiche... Delphi ist alt, C# ist besser, usw.

    Das nervt...

    Kannst ja gerne C# nehmen, wenn du möchtest, oder auch C++, ganz egal. ActiveX geht außerdem auch mit Assembler...

    ActiveX ist in Delphi meiner Meinung nach einfacher als in C#. Werde mich aber bei Gelegenheit noch mal damit befassen.
    Wie kann es sein, dass am Ende des Geldes noch Monat übrig ist?
    Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!
    engbarth.es

  10. #19
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    262
    Danke
    26
    Erhielt 33 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Um mal wieder von dem Thema "C# ist soooooooooo super toll und Delphi der hinterletze Sch..." wieder wegzukommen...

    Nö, ich lass das jetzt nicht auf mir sitzen als Delphi-Programmierer : Dass du mit Java und C++ programmierst kann ich ja noch nachvollziehen, aber C#... das ist doch nichts anderes, als Java, nur, dass es nicht auf ein anderes System portabel ist, da es für andere Systeme kein Framework gibt, zumindestens nicht von Microsoft!

    Und jetzt mal eine Frage zur Produktivitätssteigerung vom ActiveX-Programmieren für WinCC flexible: Wenn ich die Runtime einmal mit dem ActiveX gestartet habe kann ich die neue Version nichtmehr rüberkopieren, weil das ActiveX immernoch ausgeführt wird laut Windows, krieg ich das auch irgendwie wieder weg oder muss ich jedes Mal den Benutzer neu anmelden und danach WinCC flex neu starten?

  11. #20
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Versuch mal
    Code:
    regsvr32 /u DeinControl.ocx
    Zitat Zitat von Human
    Nö, ich lass das jetzt nicht auf mir sitzen als Delphi-Programmierer : Dass du mit Java und C++ programmierst kann ich ja noch nachvollziehen, aber C#... das ist doch nichts anderes, als Java, nur, dass es nicht auf ein anderes System portabel ist, da es für andere Systeme kein Framework gibt, zumindestens nicht von Microsoft!
    Geändert von marcengbarth (25.06.2008 um 10:21 Uhr)
    Wie kann es sein, dass am Ende des Geldes noch Monat übrig ist?
    Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!
    engbarth.es

Ähnliche Themen

  1. ActiveX in TwinCat
    Von peraho im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2016, 07:17
  2. Neue ActiveX-MPI
    Von salih im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 15:57
  3. S7 Ppi ActiveX
    Von salih im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 14:27
  4. Compare Opc and ActiveX
    Von salih im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 20:05
  5. IE6 & ActiveX
    Von david.ka im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 10:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •