Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Bedingter Bildwechsel

  1. #1
    Registriert seit
    25.12.2006
    Beiträge
    128
    Danke
    58
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,
    muss ein bestehendes OP77B-Projekt abändern.
    Der Bildwechsel erfolt durch F-Tasten (AktiviereBild). Es soll verhindert werden dass der Bediener im Automatikbetrieb zu den Bildern der Handfunktionen wechseln kann. (Die Handfunktionen selber sind in der SPS verriegelt). Da das Projekt mehr als 200 Bilder enthält irrettiert die Navigation zu den Bildern mit Handfunktionen den Bediener. Also der Bildsechsel soll mit einem Bit der SPS verriegelt werden. Das ist sicherlich mit Steuerungsauftrag zu realisieren möglich, aber zu aufwändig in diesem Fall.
    Hat jemand ne Idee.
    WCC flex Adwanced 2005 SP1
    danke
    Gruß
    manas
    Geändert von manas (06.12.2007 um 14:04 Uhr)
    Zitieren Zitieren Bedingter Bildwechsel  

  2. #2
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    In der Steuerung willst du es nicht Ausprogrammieren mit einem Steuerungsauftrag?

    Ansonsten kannst du ja statt den direkten Bildaufruf ein Skript Starten der das Kontrolliert ob Automatik oder Handbetrieb ist und damit das richtige Bild aufrufen.
    (Habe ich aber selber noch nie gemacht, hoffe das es möglich ist! )

    godi


    //Edit

    Skripte sind anscheinend nicht möglich mit OP77B
    Geändert von godi (06.12.2007 um 17:22 Uhr) Grund: Skript nicht möglich mit OP77B

  3. #3
    Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    128
    Danke
    20
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich steuere den Bildwechsel komplett in der SPS (ohne Script oder Steuerungsauftrag !)

    In einem Datenbaustein habe ich das Datenwort in dem die aktuelle Bildnummer (WinCCFlex) steht, welche vom SPS Programm vorgegeben wird.
    In WinCC Flex gibts dann die Variable "Bild.Aktiv" (z.B. DB10.DBW0) die bei "Wertänderung" die Funktion "AktiviereBildMitNummer" Bildnummer-> "Bild.Aktiv" auslöst.

    Man muss sich nur die vergebenen Bildnummern aus WinCC Flex. aufschreiben. Diese stehen bei mir auch alle aufgelistet im selben Datenbaustein (DB10).
    Geändert von moeins (10.12.2007 um 15:35 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Bedingter Aufruf eines FBs
    Von petzi im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 13:47
  2. STEP7, bedingter Datentransfer
    Von arcis im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 08:54
  3. Bildwechsel am OP3
    Von kerstin im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 13:00
  4. Bedingter Bausteinaufruf
    Von hannes im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2005, 09:02
  5. bedingter Bausteinaufruf
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2005, 15:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •