Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Objektorientierte Programmierung

  1. #21
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.638
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    das verstehe ich zur Zeit so, dass der Programmierer einen Baustein für Flankenerkennung hat, einen Baustein für die Visuanbindung hat, einen Baustein hat, der irgendwie standardisiert Schrittketten verwaltet etc.

    OOP ist für mich, dass in dem betreffenden Baustein für die jeweilige Funktionseinheit alles enthalten ist: Code zur eigentlichen Funktion, die entsprechenden Fehlermeldungen und Servicefunktionen (Handstart und Status der Initiatoren).

    ...aber arbeit ich auch noch dran, weil mir mein Werkzeug das nicht offensichtlich bietet (bzw: oder vor mir verbirgt)...
    Hmm, das alles macht eigentlich alles CFC.
    CFC hat auch ne Bibliothek mit dabei (mathematische Funktionen etc.) aber keine technologischen Bausteine (Motor, Ventil etc.).
    In PCS7 sind dann mit der APL-Bibliothek dann auch technologische Bausteine mit dabei incl. der Visu-Bausteine.

    Wie schon erwähnt, schreib ich meine eigenen Bausteine in SCL und verschalte sie in CFC

    Gruß.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu ducati für den nützlichen Beitrag:

    Perfektionist (09.10.2012)

  3. #22
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    157
    Danke
    28
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Ich habe einen FB1008. Der steuert ein Handling (also vorfahren-senken-greifen-zurückfahren-etc.).
    Nun kann man ja die Einzelfunktionen zu viel verwendeten Zusammenstellungen derselben kombinieren und das jeweils gewünschte von Aussen anstossen.
    Z.B. "Hole mir ein Teil und warte über der Ablage". Das könnte der FB mit dem ihn bekannten E's und A's machen aufgrund des Kommandos (also der Methode die hier aufgerufen wird), dass hier aber binär wäre. Als Rückmeldung würdest du dann ein "Fertig" erhalten.
    Der gleiche Baustein könnte aber mit den ihm bekannten E-A's auch noch "das Teil ablegen" (eine andere Methode) oder "in Grundstellung fahren" ... und und und ...
    .....Beste Erklärung. Habs soweit gerafft. Danke

  4. #23
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.638
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Siemens selbst bietet auch ein Tool an:
    Simatic Automation Designer
    Und hier ein pdf-flyer dazu
    von Siemens gibts auch noch COMOS...

    aber das ist dann schon eher mit Atomwaffen auf Spatzen ballern...

    Gruß.

  5. #24
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    157
    Danke
    28
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    steht schon bei mir im Bücherschrank, muß ich irgendwann mal anfangen zu lesen...

    SCL und OOP mit dem TIA Portal V11 - BÜCHER - VDE VERLAG
    Hab mich mir auch zugelegt und mal angefangen zu lesen..... Naja.... Wer hat es schon gelesen und hat welche Meinung dazu?

Ähnliche Themen

  1. B&R C- Programmierung
    Von Hannes im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 13:37
  2. B&R Programmierung
    Von Viper86 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 16:53
  3. sps Programmierung
    Von lieuthnant im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 15:31
  4. PS3 Programmierung
    Von vegifarmer im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 13:35
  5. Programmierung KM PS4-341
    Von 62addi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 20:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •