Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Bildfenster bei WinCCflexible?

  1. #1
    Registriert seit
    11.11.2007
    Beiträge
    91
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich bin soeben von WinCC6.0 auf WinCCflexible umgestiegen. Ich kann schon sagen, WinCCflexible ist nicht schlecht.

    Nun habe ich meine erste Frage. Bei WinCC6.0 gab es ja das Element "Bildfenster", in diesem konnten die Bilder (ähnlich einem Frame) gewechselt werden.
    Gibt es nun in WinCCflexible auch eine ähnliche Funktion?

    lg netx1
    Zitieren Zitieren Bildfenster bei WinCCflexible?  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    schau die mal die grafikliste an
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    netx1 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.11.2007
    Beiträge
    91
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Grafikliste? Meinst du damit die Liste die sich rechts im Bildschirm befindet?

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.197
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo Volker,

    ich glaube das ist nicht zu vergleichen. Bildfenster in WinCC ist Bild in Bild.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Bildfenster  

  5. #5
    netx1 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.11.2007
    Beiträge
    91
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sps-concept Beitrag anzeigen
    Bildfenster in WinCC ist Bild in Bild.
    Sorry, aber wie darf man das verstehen?

    Und ist es nun möglich mit WinCCflexible in einem "Frame" zu navigieren?

  6. #6
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.197
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo ich meinte mit Bild in Bild im Prinzip Frames. Meines Wissens ist dies aber nicht möglich mit WinCC flex. Bitte verbessern falls es doch so ist. Aber das würde schon der Sache widersprechen dass WinCC flex wie auch Protool die Bildnummer an die SPS geben. Ausserdem sind Bilder mit der gleichen Grösse, wie will man da Frames basteln? Das einzige was geht ist Permanentfenster und "Vorlage verwenden"

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Frame  

  7. #7
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    wir setzen hier kein wincc ein. daher kenn ich das auch nur vom testen und kenne dies nicht wirklich.

    das mit der grafikliste war nur ein tip.

    was bewirkt den 'bild in bild' in wcc?

    das mit den frames ist mir nicht so ganz klar.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  8. #8
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    @Volker

    Du kannst in WinCC (ich nutze V6.2) Bilder erstellen, die Controls, E/A-Felder Texte, Buttons usw. enthalten. Es gibt ein Control, das heißt Bildfenster. Dieses kannst du in Bild A einfügen und ihm Bild B zuweisen. Wenn du nun Bild A auf dem Bildschirm hast, siehst du auch Bild B. Dieses Bild B kann ausgetauscht werden, durch Bild C usw. (Den Austausch habe ich aber noch nie getestet, das Bildfenster schon). Das hat den Vorteil, das man gleiche Bildinhalte nur einmal erstellen muß und in mehreren Bildern nutzen kann.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #9
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.447
    Danke
    454
    Erhielt 509 Danke für 411 Beiträge

    Standard

    Hallo netx1,

    sieh' mal unter "Animation - Sichbarkeit" nach! Über diese Eigenschaft kann man Bildelemente oder ggf. auch Bildbausteine ein- und ausblenden. Zur einfacheren Bearbeitung übereinanderliegender Elemente, verschieden Ebenen verwenden!


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  10. #10
    netx1 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.11.2007
    Beiträge
    91
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für den Tipp, aber Animation - Sicherheit erfüllt nicht wirklich das was ich benötige.

    Aber eigentlich ist das eh schon egal. Denn mittlerweile habe ich schon das "Vorlage-Prinzip" von Flexible kennen und schätzen gelernt.

    Was mich noch interessieren würde, kann man eigentlich mehrere verschiedene Vorlagen verwenden?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 21:21
  2. WINCCflex Bildfenster ???
    Von sailor im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 12:53
  3. Bildfenster
    Von Unregistriert im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 09:34
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 07:24
  5. Variablenprefix in Bildfenster
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 10:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •