Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Transfer von WinCC flex. über S7

  1. #1
    Registriert seit
    18.05.2004
    Beiträge
    88
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,

    ich habe eine Herausforderung win WicCC flex.

    Ich habe eine S7 315 2DP/PN
    und auf dem Profibus u.a. ein OP170B und 2 OP77B.

    Nun möchte ich mit dem Profinet auf meine CPU zum programmieren und über die S7 routen damit ich duch die S7 meine Win CC flex. Projektierung übertragen bekomme.

    Bitte helft mir.

    Einige Randbedingungen:
    Step7 Version 5.4+SP1
    WinCCflexible 2005 SP1 HF7 ( integriertes Projekt )
    Zitieren Zitieren Transfer von WinCC flex. über S7  

  2. #2
    Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich denke das wird nicht Funktionieren.
    Ich hatte eine ähnliche Anordnung d.h. Panel auf dem MPI/DP und den Projektierungsrechner an einer CP 343 Lean(Ethernet).
    Nach einer Nachfrage beim Siemens Support wurde mir mitgeteilt das das Routing in diese Richtung (Ethernet -> MPI/DP) mit Flexible nicht (nocht nicht)
    funktioniert.


    mfg

    hrc_0
    Zitieren Zitieren Routing übers Profinet  

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.635
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard

    Es ist einfach nicht möglich !
    Laut siemens, muss routing zu einem Panel mit MPI oder DP starten.
    Ethernet als der erste Schritt funktioniert nicht.

    Siemens hat mir erklärt, dass sie arbeiten um es zu fixen.
    Das war vor zwei Jahren.
    Jesper M. Pedersen

  4. #4
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Routing über Etherent (Projekttransfer) funktioniert generell nicht bei Flexible egal wo Dein Ethernet steht.

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.635
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard

    Dies funktioniert:
    PC --(MPI)-- S7 --(DP)-- Panel
    PC --(MPI)-- S7 --(Ethernet)-- S7 --(DP)-- Panel
    PC --(DP)-- S7 --(Ethernet)-- S7 --(MPI)-- Panel

    Dies funktioniert nicht:
    PC --(Ethernet)-- S7 --(MPI)-- Panel
    PC --(MPI)-- S7 --(Ethernet)-- Panel
    Jesper M. Pedersen

  6. #6
    Oliver ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.05.2004
    Beiträge
    88
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Also von Siemens habe ich zu hören bekommen, "wenn die Verbindung zum Panel klar definiert ist, sollte es kein Problem sein." deshalb habe ich das Visu-Projekt ins S7 eingebunden.
    Ist es in der Version WinCCflex 2007 möglich ?

  7. #7
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Oliver Beitrag anzeigen
    Also von Siemens habe ich zu hören bekommen, "wenn die Verbindung zum Panel klar definiert ist, sollte es kein Problem sein." deshalb habe ich das Visu-Projekt ins S7 eingebunden.
    Ist es in der Version WinCCflex 2007 möglich ?
    Wie schon erwähnt, funktioniert das Transfer-Routing nur, wenn sowohl das Panel als auch der Projektierungsrechner an MPI oder Profibus hängen. Was dazwischen sonst noch liegt ist egal.

    Das Tranfer-Routing soll (lt. Aussage eines Siemens HMI-Technikers auf der Nürnberg-Messe) ab der nächsten Flexible-Release (also 2008 oder 2009) auch funktionieren, wenn das PG oder das Panel am Ethernet hängt.
    Aber: Diese Aussage gabs nur mündlich - eine schriftliche Bestätigung habe ich nicht.


    mfg
    Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  8. #8
    Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das haben die mir schon für 2007 versprochen. Übrigends auch auf der Messe.
    Ich denke mit der Version 2010 wirds vieleicht gehen

  9. #9
    Oliver ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.05.2004
    Beiträge
    88
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ich habe jetzt gesehen das OP170B ist im Katalog auch schon garnicht mehr drin. Vielleicht werden die Panels Stück für Stück durch Profinet fähige Geräte ersetzt.

    Dann brauch man die Funktion auch nicht mehr !

  10. #10
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da es schon länger den Nachfolger des OP170 gibt -> OP177 gibt es das OP170 nur noch als Austausch/Ersatzgerät zu bestellen.

Ähnliche Themen

  1. Crystal Reports über WinCC Flex
    Von hoT im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 11:44
  2. WinCC flex Transfer nicht verfügbar
    Von Turi im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 20:47
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 21:04
  4. WINCC flex Transfer via GSM
    Von rari im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 21:30
  5. Transfer bei WinCC Flex 2005 und TP177B
    Von Fallback im Forum HMI
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 09:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •