Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: TP177B - Variablen nicht zu skalieren?

  1. #1
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    149
    Danke
    33
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi alle zusammen,

    ich habe da ein Problem, bei dem ich keine Lösung finde.

    Unter WinCCFlex 2007 Std. geht es defintiv nicht, jedenfalls nicht bei mir.

    Ich habe einen DBx, darin ein Wort vom Typ s5Time.
    Ich habe für ein Eingabefeld eine Variable im TP177B vom Typ Timer.

    Nun skaliere ich die Variable im TP177B ( Eingabe 1-1.000, Wert in der Steuerung von 1.000-1.000.000 ) und erwarte nun im DBx.DBWy den mit 1.000 multiplizierten Wert.
    Also Eingabe 10 ( soll hier 10 Sekunden entsprechen ), will im DB also 10000 (ms) oder anders gesagt 10s sehen, geht aber nicht, es steht immer der Wert im DB, den ich im Eingabefeld eingebe als ms , in diesem Beispiel also 10ms.

    Was mache ich da falsch ? Oder kann das TP177B keine Variablen skalieren ?

    Unter ProTool und z.B. einem TP270 war das kein Problem, da ging es mit VARIABLE UMRECHNUNG, unter WinCCFlex 2007 sollte es mit VARIABLE SKALIEREN ja genauso funktionieren, oder?

    Bin für einen Tip dankbar, hänge da jetzt schon seit Stunden fest, Rückruf von der Siemens Hotline erst für morgen angesagt.

    Gruß Wilhelm
    Zitieren Zitieren TP177B - Variablen nicht zu skalieren?  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    welche version von flex genau?
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...ghlight=hotfix

    der downloadlink funzt nicht mehr.
    das file hab ich eben mal auf meine hp gelegt. im verzeichnis protool
    .
    Geändert von volker (20.02.2008 um 19:36 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    WL7001 (13.02.2008)

  4. #3
    WL7001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    149
    Danke
    33
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker Beitrag anzeigen
    welche version von flex genau?
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...ghlight=hotfix
    der downloadlink funzt nicht mehr. das file hab ich eben mal auf meine hp gelegt. im verzeichnis protool.
    Hallo Volker,

    Version genau : Flex 2007, Stand V1.2.0.0_1.55.0.1

    Witzigerweise erst vor ein paar Wochen gekauft, da hätte der Hotfix ja wohl schon implementiert sein können. Naja, so sind sie halt bei Siemens. Immer schön die Kunden ( also uns ) im Regen stehen lassen

    Danke für den Link, habe das Problem auch erst jetzt bemerkt, unter 2005 und ProTool hatte ich damit kein Problem. Habe mir das Hotfix von deiner Seite runtergeladen. Herzlichen Dank für deine Bereitstellung und den Hinweis darauf.

    Hatte vorher auch die Suche bemüht, aber weder unter TP117B noch unter Variable skalieren diesen Thread gefunden. Das war genau der richtige.

    Warum geht eigentlich der Siemens-Link nicht mehr? Wollen die, das man die Hotline kontaktiert? Die kann sich morgen beim Rückruf aber von mir ordentlich was anhören.

    Ich werde das Hotfix morgen installieren und testen. Werde berichten, ob es dann auch bei mir funzt.

    Gruß Wilhelm

  5. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    ich hatte im prinzip das gleiche prob.
    das projekt war mit 2005 erstellt und lief einwandfrei. dann eine erweiterung durchgeführt und plötzlich gingen die ganzen umgerechneten zeiten nicht mehr. das war megamässig schei... musste die ganzen eingabezeiten erst mal in der vat setzen, damit die produktion wieder lief.
    dann suche im forum. hatte dann den o.g. beitrag gefunden. zum glück ging da der link noch.

    wenn du dir den link genau ansiehst, siehst du, das der mit userasswort ist.
    der war also direkt für peter w. nach seiner anfrage. irgendwann löschen die das wieder.

    ist eigentlich alles voll für den A... mit dem S...
    wir haben hier 1 dutzend lizenzen mit service-vertrag und man bekommt so wichtige sachen nicht automatisch. glücklicherweise war in der anlage an der ich das bemerkt habe das nicht soooo tragisch mit den umgerechneten zeiten. sowas kann aber auch ganz anders enden. normalerweise sollte man sowas an die rechtsabteilung übergeben und siemens verklagen.
    und hätte der obige link zu meiner zeit nicht meht geklappt, hätte das viele stunden gedauert, bis ich das file über die hotline bekommen hätte. und das wäre wirklich was für die rechtsabteilung geworden.
    scheissladen.
    ich will mein protool mit support und updateservice wiederhaben

    hier mal noch links dazu
    link1,
    link2,
    link3

    nach aufspielen des hf1 gings bei mir wieder. wie du in den links sehen kannst, gibts auch schon ein inoffizielles hf2. das hab ich aber nicht. weiss auch nicht was mit hf2 korrigiert wurde.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #5
    WL7001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    149
    Danke
    33
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Volker,

    mein ProTool vermisse ich auch soooooo sehr, aber es hilft ja nix, aus ist aus.

    Heute morgen kam dann der Rückruf von Siemens und siehe da, es gibt sogar schon einen HF3 für WinCC Flexible 2007. Gab wohl noch ein paar Probleme mehr zu beheben. Mal sehen, was alles geändert wurde.

    Ich nehme mal an, dass ich den Link hier benennen darf, wurde mir per Email von der Hotline geschickt.

    Link für den Download:

    ftp://audsupport:quoo4Ueg@ftp.sbs.de...e_2007_HF3.zip

    Ist die Kleinigkeit von 80MB, ganz schön viel gefixt finde ich.

    Gruß Wilhelm
    Zitieren Zitieren WinCC Flexible 2007 HF3  

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu WL7001 für den nützlichen Beitrag:

    Dumbledore (14.02.2008)

Ähnliche Themen

  1. Bildübertragung auf TP177B klappt nicht
    Von amikon21 im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 19:51
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 14:22
  3. TP177B nicht skriptfähig - was jetz?!
    Von Step7fan im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:59
  4. Zeiten skalieren funktioniert nicht
    Von Joerg123 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 19:50
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 11:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •