Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: WINCC FLEX 2007 Update auf STEP7 5.4 vorher WINCC wieder entfernen ???

  1. #1
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    95
    Danke
    8
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bin jetzt richtig sauer auf die von SIEMENS !!!

    Bin wegen einem neu geliefertem Panel genötiegt worden ein Update von WINCC Flex zu installieren, da man nichts mehr in das OP einspielen konnte (ohne Firmwaredowngrade !!!). Kam überraschend auf der Baustelle, ist aber anscheinend OK bei SIEMENS ?!?
    Hab das jetzt gemacht, mit dem Effekt, daß ich bei meinen laufenden Projekten meine Panels nicht mehr unter STEP7 5.3 drin habe (Integration), und noch schlimmer ==> Ich die Variablen jetzt nicht mehr über die Symbole einfügen kann. Egal hauptsache die Baustelle ist fertig.

    Aber jetzt hab ich gehört, um eine Integration von WINCC Flex in STEP7 durchführen zu können. Muß ich WINCC Flex jetzt wieder entfernen und nach dem UPDATE von STEP7 wieder draufspielen.
    Das dauert ja sicherlich fast einen ganzen Tag.

    IST daß jetzt wirklich so ...

    Wenn ja reicht es mir schön langsam mit dem WINNCC Flex GACK ...
    Das kostet nähmlich nicht nur in der Projektierung ZEIT und Nerfen !!!
    Zitieren Zitieren WINCC FLEX 2007 Update auf STEP7 5.4 vorher WINCC wieder entfernen ???  

  2. #2
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    du installiert einfach die updates von Step 7. Das flexible muß nicht runter von der Kiste. Danach kannste die flex- integration ins Step 7 noch mal nachschieben. Einfach das setup erneut starten und dann benutzerdefiniert o. äh. wählen. Dauert ca. 2 min.

  3. #3
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    achja zur "downgrade- sache", du hättest ja auch das Panel downgraden können, und nicht das WinCC flexible updaten müssen.

    Die erstere Variante ist wohl nicht so gefährlich und weniger aufwendig oder hast du hochrüsten MÜSSEN und so eine kmpl. Abnahme gemacht ? Ich denke da nur an das HF1 und die Sache mit den Timern??

  4. #4
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    95
    Danke
    8
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich mußte das irgendwie zum Abschluß bringen.
    Das Projekt war ja Fertig. Nur überspielen konnte ich nicht.
    Haben das Panel wir ja schon öfter gehabt.

    Wenn das mit STEP7 wirklich so einfach geht ist es OK !?! (SKEPTISCH ...)
    So Sachen machen mich halt komplett fertig.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 08:08
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 10:38
  3. WinCC flex 2008 SP1 UPDATE -SmartServer-
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 01:25
  4. WinCC flex 2007
    Von and25 im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 16:19
  5. WinCC Flex 2007
    Von titinparma im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 13:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •