Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: HMI / PLC von Micro Innovation

  1. #1
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    108
    Danke
    19
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    hat schon jemand praktische Erfahrungen mit den Panels bzw. Kombi-HMI/PLC von Micro Innovation gesammelt ?
    Wir suchen nach einer brauchbaren Siemens-Alternative vor allem bei den Touch-Panels und der HMI-PC- Runtime.
    Dem Gesamtkonzept nach erscheint mir MI schon ganz stimmig, aber falls jemand aus der Praxis berichten kann ist mir das lieber.
    Gibt es irgendwelche grossen Klippen in der Galileo- HMI-Geschichte ?
    Ist eine CPU- Freischaltung für kleinere Maschinen sinnvoll ("313er - Leistung" würde genügen) oder doch lieber eine separate PLC?
    Wie sieht es mit der Profibus- Kompatibilität aus ?

    Dank für Eure Auskunft.

    Uwe
    Zitieren Zitieren HMI / PLC von Micro Innovation  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    ich nutze seit Jahren die Panels von MI und habe nur gute Erfahrungen gemacht. Die Galilieo SW ist einfach zu bedienen und brauch erheblich weniger Leistung und Speicher als WINCC.
    Ich habe ebenfalls einige Anlagen am Laufen wo die HMI PLC genutzt wird.
    Dies ist völlig problemlos. Die Programmierung mit CODESYS ist recht einfach und schlüssig.

    Wenn eine SPS benötigt wird ist die Freischaltung auf jeden Fall sinnvoll, da SPS und HMI in der selben Einheit sind ist die Kommununkation überhaupt kein Problem. Galileo kann Variablen direkt aus der PLC SW importieren (vermeidet viele Schreibfehler).

    Profibus Kompatibilität ist gegeben, Panels entweder mit DP Schnittstelle bestellen oder bei den "großen" DP Schnittstelle zusätzlich stecken.

    Aber warum DP?? Für Neuanlagen kann ebenso der CAN genutzt werden (is an Bord).

    Ich hoffe ich konnte weiterhelfen

    Gruß

    Günter
    Zitieren Zitieren Mi Hmi  

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu gepi für den nützlichen Beitrag:

    Nais (18.02.2008)

  4. #3
    Nais ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    108
    Danke
    19
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Aber warum DP?? Für Neuanlagen kann ebenso der CAN genutzt werden (is an Bord).
    ...weil die Siemens- Altlasten weiterhin laufen sollen. Ein kompletter CUT ist von der Kundenseite nicht gewollt.

    Uwe

Ähnliche Themen

  1. Gallileo von Micro Innovation
    Von litlegerman im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 06:48
  2. Probleme mit Analogmodul - Micro Innovation I/O XN-GWBR
    Von thuebi84 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 15:04
  3. Micro Innovation GS0 Panel
    Von Michael_E im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 20:46
  4. micro innovation system N
    Von cpu224 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 16:08
  5. TP177 micro + S7 200+WinCC flex micro
    Von vladi im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 15:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •