Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Fernwartung auf WinCE

  1. #1
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    OH
    Beiträge
    275
    Danke
    70
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kennt jemand eine Software, mit der ich ein Win CE System fernwarten kann?
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.
    Zitieren Zitieren Fernwartung auf WinCE  

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    "CERHOST".
    Von Microsoft, kostenlos

  3. #3
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Was verstehst du unter Fernwarten ? Willst Du Daten vom Panel laden oder draufladen oder das Panel Fernbedienen oder die Projektierung Laden ?

    Für Fernbedienen und Daten Laden (rezeptur oä) gibt es von Siemens den Smartviewer. Mit dem kannst du komplett auf das Panel zugreifen. Du kannst die Option Smartserver in der Projektierung aktiv setzen und mit der Datei :
    C:\Programme\Siemens\SIMATIC WinCC flexible\WinCC flexible 2005 Runtime\SmartClient.exe (standartpasswort 100)
    mal testen.
    Auch ein zugriff via IE oder Fox ist dann möglich.

    Allerdings Smartserver kostet ... zum testen kann man sie aber aktiv schalten. Kommt halt dauernd ne meldung nicht lizenziert usw.
    Aber bei gefallen oder Benutzen bitte Lizenzieren !

    Gruss der Wälder
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren Was verstehst du unter  

  4. #4
    Deep Blue ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    OH
    Beiträge
    275
    Danke
    70
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Waelder Beitrag anzeigen
    Was verstehst du unter Fernwarten ? Willst Du Daten vom Panel laden oder draufladen oder das Panel Fernbedienen oder die Projektierung Laden ?
    Ich möchte darauf mit der Maus und Tastatur agieren können. Ziel soll es sein, von heimischen PC aus das CE System bedienen zu können oder aber Daten hin und her schieben zu können.
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.

  5. #5
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    was für ein panel?
    bei siemens gibts die option smart-access.

    das CERHOST kenn ich nicht, werde da aber mal infos holen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #6
    Deep Blue ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    OH
    Beiträge
    275
    Danke
    70
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Also es handelt sich dabei um ein 12" Touchpanell. Es hat nichts mit Siemens zu tun. Es ist ein kleiner IPC mit WinCE 5.0. Anschlüsse sind Ethernet, USB ...

    Da muss es doch eine Möglichkeit geben, das "Ding" fernzuwarten, d.h. sein Bild auf meinem PC darzustellen?!?
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.
    Zitieren Zitieren Panell  

  7. #7
    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    228
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

  8. #8
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    91522 ansbach
    Beiträge
    70
    Danke
    30
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wir haben das momentan mit pocketVNC realisiert. Aber irgendwie scheint das mit dem MP377 und dem CE nicht so richtig zurechtzukommen. Schmiert ständig das Panel ab.
    Auf unserem MP370 funzt das einwandfrei.
    Hab mir das CERHost auch mal runtergezogen, checke aber nicht, wie ich auf das Panel kommen soll.
    Macht der irgendwie nicht. Muss man da auf dem Panel irgendwelche bestimmte Einstellungen vornehmen?
    Welche Ports verwendet CERHost? und wie kann ich die ändern?
    Wer n Witz oder Rechtschreibfehler findet, darf sich das abschreiben und dann zu Weihnachten schenken

  9. #9
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Also hier eine Variante, wie man eine Datei auf ein MP unter ProTool mit ProSave bekommt, das wird unter WinCflex auch gehen, denke ich.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  10. #10
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Pau1e Beitrag anzeigen
    Hab mir das CERHost auch mal runtergezogen, checke aber nicht, wie ich auf das Panel kommen soll.
    Macht der irgendwie nicht. Muss man da auf dem Panel irgendwelche bestimmte Einstellungen vornehmen?
    Welche Ports verwendet CERHost? und wie kann ich die ändern?
    Bei Cerhost gibts du bei "Connect" den Netzwerknamen des Panels an (in der Systemsteuerung des Panels in Erfahrung zu bringen). Evtl. könnte auch direkt die Eingabe der IP-Adresse funktionieren, aber nicht getestet.

    Ich habe das mit Cerhost letztens bei mehreren Beckhoff-Panels gemacht die Upnp unterstützen. Dazu gibt es z.B. die Software "Device Spy" von Intel:

    http://www.intel.com/cd/ids/develope...view/index.htm

    Diese findet alle Geräte im Netzwerk die Upnp unterstützen. Unter anderem dann auch die Panels die sich dann mit Namen dort melden. Das ist aber nur eine zusätzliche Hilfe wenn man mehrere Panels im Netz hat.

    Gruß
    Thomas

Ähnliche Themen

  1. MP270 WinCE VNC
    Von Input im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 09:40
  2. WinCE und libnodave?
    Von BorisDieKlinge80 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 07:07
  3. wince emulator
    Von volker im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 11:12
  4. WinCE Geräte
    Von Jochen Kühner im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2004, 09:45
  5. Sprachreferenz VB unter Wince
    Von AndyPed im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2003, 09:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •