Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: WinCC fllex. Alarmierung: Quittieren in verteilten Systemen

  1. #1
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    21
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Ich habe ein S7-Projekt mit 3 HMI-Stationen. Auf allen Stationen sind die gleichen Alarme (Bitmeldungen) projektiert. Nun möchte ich mit den Optionen "Quittiervariable schreiben" und "Quittiervariable lesen" erreichen, dass ein Alarm nur an einer HMI-Station quittiert werden muss und dadurch an allen Stationen quittiert ist (momentan muss eine Meldung an allen drei Stationen quittiert werden). Leider kann WinCC flex. nicht die gleiche Quittiervariable lesen und schreiben, was ich unlogisch finde.
    Weiss jemand, wie man das gewünschte Quittiervarhalten erreichen kann? Natürlich kann ich die beiden Bits (lesen/schreiben) auf der Steuerung verknüpfen, doch bei ca. 300 Meldungen gibt das echt viel Code...

    Es grüsst
    Andreas
    Zitieren Zitieren WinCC fllex. Alarmierung: Quittieren in verteilten Systemen  

  2. #2
    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    416
    Danke
    14
    Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hast du für jede Stoerung eine Trigger- und Quittiervariable?
    Wenn du eine Quittiervariable hast die aus der Steuerung kommt sollte es kein Problem sein! Ich mach das auch so. Triggerbit invertieren (beim mir liegt hinter dem Triggerbit das Quittierbit) ==> Quitttierung aus der Steuerung an alle Hmi's...

  3. #3
    Avatar von riklin
    riklin ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    21
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Danke, ich probier's mal aus. Muss dazu aber auf die Anlage, mit dem Simulator komme ich nicht weiter (und jetzt ist das Programm sowieso abgestürzt... f***).
    Noch zur Frage: Ja, ich habe jeweils ein Trigger- und Quittierbit. Musste allerdings das Programm umbauen, da die beiden Bits im gleichen Word abgelegt sein müssen....

  4. #4
    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    416
    Danke
    14
    Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Genau so sieht's aus! Ein Wort = 8 Stoerung!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 15:27
  2. Grundkenntnisse WinCC-Systemen
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 22:21
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 10:20
  4. WinCC Alarmierung
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 08:51
  5. WInCC Störmeldungen quittieren
    Von Rengel im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 14:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •