Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: OP17 defekt - umrüsten auf WinCC?

  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    17
    Danke
    33
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    in unserem betrieb ist ein OP17 kurz vor dem ausfall die Folientastatur ist am ende.

    siemens empfahl mir ein OP77B oder 177 einzusetzen und das OP17 Projekt auf WinCC flexible zu übersetzen.

    was meinen die erfahrenen hier im forum?

    lohnt es sich das OP noch reparieren zu lassen oder für viel Geld ein austauschteil zu kaufen oder besser direkt auf winCC umsteigen?

    Noch frohe Ostern!
    Zitieren Zitieren OP17 defekt - umrüsten auf WinCC?  

  2. #2
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    305
    Danke
    51
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Reparieren ist meinst nicht zu teuer

    Lasse unsere Panels (Tasten und Touch) auch bei Siemens überholen.

    Übertragen des Protool Projektes in ein WinCC-flex Projekt ist auch kein Problem

    Frage ist ob ihr im Betrieb WinCC-flexible einsetzt bzw ob das Programm vorhanden ist.

    falls alle Stricke reißen ich hätte ein OP17 da das ich abgeben könnte

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu wincc für den nützlichen Beitrag:

    Motorwickler (25.03.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    reparatur zahlt sich nicht aus. hast du denn winccflex?

    ich würde umsteigen

    grüsse

  5. #4
    Registriert seit
    11.10.2005
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    401
    Danke
    158
    Erhielt 74 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    Hi funkdoc,
    was spricht gegen eine Reparatur?

    HDD

  6. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.262
    Danke
    537
    Erhielt 2.707 Danke für 1.956 Beiträge

    Standard

    Ich würde auch Rep. vorziehen, es sei denn, man hat schon ein wenig mit WinCCFlex zu tun gehabt. Ohne Nacharbeit geht es wahrscheinlich nicht, aber wenn man WinCCFlex hat, kann man ja zumindest die Migration vorher mal durchführen und dann entscheiden.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Motorwickler (25.03.2008)

  8. #6
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    @HDD

    naja, ich schätz das reparieren zulassen kostet auch sicher einiges (?)....kA
    vielleicht geht dir nach 2 monaten das display ein, das fällt dann nicht in die garantie der reparatur und man muss nochmal blechen.

    ich würde mal ins lager gehen und ein op170 oder 177 ausfassen...wenn vorhanden.

    grüsse

  9. #7
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    322
    Danke
    10
    Erhielt 22 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Ich habe das OP17 vor kurzem bei Siemens zum ganz normalen Preisen neu gekauft. Es ist gerade erst abgekündigt wurden und es ist noch Bestand vorhanden. Beim OP77B hast du sicherlich auf Grund der Einbaumaße schon Probleme bzw unnötige Mehrarbeit. Ich würde also ein op17 kaufen und fertig.

    Gruß

    Andreas
    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich nicht lese was ich schreibe!

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Znarf für den nützlichen Beitrag:

    Motorwickler (25.03.2008)

  11. #8
    Registriert seit
    11.10.2005
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    401
    Danke
    158
    Erhielt 74 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    Also ich bin auch der Meinung ein OP17 rep. oder neu oder Austauschgerät!

    @funkdoc
    ich wollte nur mal hören warum du es so siehst.
    Ich habe die OP7 OP17 immer gerne eingesetzt, die Dinger halten einges aus, auch bin ich von der Qualität die Siemens zur Zeit abliefert nicht zufrieden. Ich habe vor kurzem ein TP177A eingesetzt das ist nicht besonders gut verarbeitet und die Bildqualität naja.

    HDD
    Geändert von HDD (24.03.2008 um 16:42 Uhr) Grund: Buchstaben vergessen

  12. #9
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    @Znarf

    was kostet denn jetzt so ein op17 neu?

  13. #10
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    322
    Danke
    10
    Erhielt 22 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Das OP17 (-1JC20) kostet glaube ich so um die 1000€. Genaueres kann ich erst morgen sagen.

    Gruß

    Andreas
    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich nicht lese was ich schreibe!

Ähnliche Themen

  1. wincc global script defekt?
    Von Virgill im Forum HMI
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 08:59
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 20:22
  3. WinCC Flex 2008 kein OP17 vorhanden.
    Von mkRE im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 09:11
  4. OP17 mit WinCC möglich?
    Von Programmieranfänger im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 22:43
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 18:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •