Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: TD 400 Assistent - wo sind die Freigabebits?

  1. #1
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    137
    Danke
    59
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    ich war es gewohnt, dass wenn ich mit dem TD assistenten eine TD 200 und ihre Meldungen konfiguriert habe, dass dann im Datenbaustein die jeweiligen Meldungs Freigabebits z.b. V14.7 standen.

    So konnte ich die Meldung einfach über eine bedingung und = V14.7 auf dem display anzeigen.

    Nun hab es ja nen neuen Service Pack für die Microwin und da gibt es nur noch Alarme und Anwendermasken.
    Konfiguriere ich nun den Alarm z.b. "Motorschutz hat ausgelöst"
    und schaue in den Datenbaustein, dann steht da nur noch:
    VB68

    von freigabebit wie vorher steht da nichts mehr.
    wie aktiviere ich denn nun diese meldung?`

    oder mach ich grundliegend etwas falsch?

    Danke
    dennis
    Geändert von DennisBerger (02.04.2008 um 11:36 Uhr)
    Zitieren Zitieren Microwin TD Text Assistent - wo sind die Freigabebits?  

Ähnliche Themen

  1. Projekt-Assistent verschwunden
    Von wolder im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 16:23
  2. Referenzdaten sind weg
    Von blue dun im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 23:08
  3. Step 7 Microwin - TD200 Assistent
    Von ToBo im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 10:50
  4. Was sind HF´s?
    Von Bär1971 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 10:46
  5. TD200 Assistent V3 Passwort auf DB
    Von Mr Johns im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 08:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •