Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Permanentfenster

  1. #1
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ist es bei WinCC möglcih, wie bei Protool ein Permanentfenster zu erstellen, wo z.B. dauerhaft der Maschinenstatus und andere wichtige Parameter angezeit werden??
    Zitieren Zitieren Permanentfenster  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Ja ist möglich. Ich teile habe meist ein Basisbild wo 3 Bildfenster untereinander sind. Jeweils ein kleineres oben und unten und ein grosses Hauptbild in der Mitte. Unten habe ich dann meine Buttons und Statusmeldungen und in der Mitte ist das HAuptbild, welches ich dann entsprechend austausche.

  3. #3
    franzlurch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hi marlob,

    wie kann ich das projektieren. Denke so wie bei Protool ist es sicherlich nicht möglich, dass ich gerade den Bildschirm so einteile wie ich will indem ich das Fenster runter ziehe. Machst du da irgend ein Vorlagen Bild, dass du für jedes Bild verwendest???

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Also ich projektiere jeweils ein Bild
    Basic 1280x1024
    Kopfzeile 1270x85
    Haupt 1270x784
    Fusszeile 1270x125

    Im Bild Basic füge ich dann 3 Bildfenster untereinander ein

    Bildfenster1 1280x95 (enthält Bild Kopfzeile)
    Bildfenster2 1280x794 (enthält Bild Haupt)
    Bildfenster3 1280x135 (enthält Bild Fusszeile)

    Jetzt kannst du z.B. im Bild Fusszeile Buttons einfügen, mit denen du das Bild im Bildfenster2 austauscht.

    Code:
    #include "apdefap.h"
    void OnClick(char* lpszPictureName, char* lpszObjectName, char* lpszPropertyName)
    {
     // WINCC:TAGNAME_SECTION_START
    // syntax: #define TagNameInAction "DMTagName"
    // next TagID : 1
    // WINCC:TAGNAME_SECTION_END
    
    // WINCC:PICNAME_SECTION_START
    // syntax: #define PicNameInAction "PictureName"
    // next PicID : 1
    #define PIC_0 "Basic"
    #define PIC_1 "irgendeinBild.pdl"
    // WINCC:PICNAME_SECTION_END
    
    SetPictureName(PIC_0,"Bildfenster2",PIC_1);
    
    }
    Die Grössen und Namen kannst du dann deinen Gegebenheiten anpassen
    Wichtig ist, das das Bildfenster 10 Pixel breiter und höher ist, als das enthaltenen Bild

  5. #5
    franzlurch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Alles klar super. Danke für die schnelle Antwort. Werde es gleich mal austesten.

    Christian

Ähnliche Themen

  1. HighGraph Sprünge im Permanentfenster???
    Von plc_tippser im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 09:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •