Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 74

Thema: Temperaturüberwachung mit Anzeige auf TP177A

  1. #61
    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    #sehr kompliziert // die Lösung aber zum zeitvetreiben nicht schlecht//

  2. #62
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jole Beitrag anzeigen
    #sehr kompliziert // die Lösung aber zum zeitvetreiben nicht schlecht//
    es ging ja auch darum strategien zu erlernen, die man bei größeren projekten ohne weiteres einsetzen kann ... also an einem kleinen projekt schon das richtige vorgehen einprägen.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #63
    Registriert seit
    14.12.2007
    Ort
    Greven
    Beiträge
    45
    Danke
    19
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Soooo bin wieder da
    Habs jetzt auch endlich soweit am laufen
    Nur mit der Ansteuerung der Eingänge vom TP aus, sowie die Meldungen funktionieren noch nicht so ganz.
    Habe zb die Touchfläche "Reset" mit Ereignis SetzeBit mit E0.4 Reset belegt. Aber es tut sich nichts Ist sicherlich ein dummer Anfängerfehler. Meine Temperaturen werden mir angezeigt (soweit läufts

  4. #64
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    eingänge setzen ... naja ...

    leg dir einen kommunikations-datenbaustein an oder greif auf den merkerbereich zu.
    diese signale kannst du in deinem programm dann parallel zur hardware verknüppeln.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #65
    Registriert seit
    14.12.2007
    Ort
    Greven
    Beiträge
    45
    Danke
    19
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen!

    Habs jetzt endlich soweit am laufen, jedoch werden die Temperaturen ca 10°C zu hoch angezeigt. Trotz 4-Leiter Anschluss. Kann es an der Leitungslänge liegen? Alle 8 Sensoren sind über gleiche Leitungen á 15m angeschlossen.
    Geändert von SebastianM (20.08.2008 um 08:37 Uhr)
    Zitieren Zitieren Hallöchen!  

  6. #66
    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Servus Leute!
    Bin neu hier, also erstmal ein "Hallo" an alle!

    Bislang hab ich mich durch die Suchfunktion und viel lesen das meiste angeeignet und mich über Wasser gehalten.
    In diesem Thema hab ich etwas zum Thema PT100 erfahren und so ähnlich programmiert.
    Es funktioniert prima. Die Werte stimmen und ein eine Merker würde ansprechen wenn ein Wert überschritten wird.

    Nun zu meinem Problem:

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    eine andere möglichkeit wäre das anlegen einer VAT, dazu im bausteinordner rechtsklicken, neu, variablentabelle, MD10 bis MD80 eingetragen und das format auf GLEITPUNKT gestellt, brille klicken, werte sehen ... hoffe allerdings, du hast die Pt100 wirklich richtig dran und keine messwandler ...
    Das funktioniert icht. obwohl die Werte im MD.. stimmen (z.B. 21°C) zeigt die VAR im Format Gleitpunkt eine komische Zahl, (z.B. 5.30...)

    Was hab ich falsch gemacht/ nicht beachtet?

  7. #67
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard

    Du hättest vielleicht den Dint wert in Real wandeln sollen

    L #Dint
    DTR
    T #Real
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  8. #68
    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SebastianM Beitrag anzeigen

    L PEW 272
    ITD
    DTR
    L 1.000000e+001
    /R
    T MD 10
    Also ich hab das so ähnlich wie hier. Wenn ich den MD10 oben als out in Real deklariere müssts doch der MD10 dann auch Real sein, od?

  9. #69
    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nochmal die Frage?

    Ich glaube meinen MD... als real deklariert zu haben.
    Aber bekomme in der Variablentabelle nicht die richtige Gleitzahl.

    Bitte helft mir, ich bin ziehmlich ahnungslos auf diesem Gebiet.

    Wo müsste ich das hier eigentlich anfügen?:
    L #Dint
    DTR
    T #Real
    ??

  10. #70
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    steht in der VAT "GLEITPUNKT" als TYP?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 06:00
  2. TP177A anzeige spinnt
    Von Freddy im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 15:14
  3. TP177A und PC-->PPI
    Von digga im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 14:39
  4. Temperaturüberwachung
    Von MatMer im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 16:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •